Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: Adler am Wegesrand

 Finde ein Adler-Denkmal, -Relief o.ä.

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 18.265' E 012° 28.223' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 06. November 2016
 Veröffentlicht am: 06. November 2016
 Letzte Änderung: 13. Februar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC134C8

52 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
233 Aufrufe
86 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Cachelisten

Tier-Safaris von following

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: "Adler am Wegesrand"

Bei meinem Adler handelt es sich um ein doppelköpfiges Exemplar. Es ist Teil eines Österreich-Denkmales und erinnert an die Völkerschlacht bei Leipzig um 1813.


Die Aufgabe:

  • Finde einen Adler, als Denkmal, Relief o.ä. (keine lebenden Tiere)
  • Fotografiere den Adler. Auf dem Bild sollte erkennbar sein, dass du selber vor Ort warst.
  • Gib in deinem Log die Koordinaten deines Fundes mit an.
  • Jeder Fundort nur einmal und pro Cacher nur drei Logeinträge.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Adlerdenkmal
Adlerdenkmal
Adlerdenkmal Übersicht
Adlerdenkmal Übersicht

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Adler am Wegesrand    gefunden 52x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. März 2019, 13:50 MCE hat den Geocache gefunden

Zwischen essen gehen und kurz vor dem Kinobesuch fanden wir dieses Relief bei der "Adler-Apotheke" am Wandsbeker Markt.
Zuerst dachten wir, dass dieser Adler am Wegesrand ein Bundesadler sei oder würde besser zu der SVC #XXL Tiere passen...
Vielen Dank für den Safari-Cache 

Wandsbeker Marktstraße 73, 22041 Hamburg ///ausflüge.gestalten.beitrag Koordinaten: N 53° 34.3175' E 010° 03.9719' 
DfdSVC • LBM 13:50

Bilder für diesen Logeintrag:
SVC OC134C8 am WegesrandSVC OC134C8 am Wegesrand

gefunden 20. Februar 2019 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 41.310, E 011° 35.635

Schon so oft vorbei gelaufen und erst heute richtig gesehen. Der Adler sitzt auf dem Eingangsgebäude zum Park der Villa Berger.

Danke für die Suchaufgabe und Grüße aus Pößneck.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler, Villa Berger 1Adler, Villa Berger 1
Adler, Villa Berger 2Adler, Villa Berger 2

gefunden 11. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Bautzen hat sogar einen total goldenen Adler.

N 51 10.890 E 014 25.409

Er ziert den uralten Gasthof "Zum Goldenen Adler".
Warum die furchtbare Strippe an der Hauswand zu diesem Vogel hinführt weiß ich nicht. Vielleicht steht er auf eine Fußwärmplatte. Er ist eben ein ganz besonderes Exemplar.     

Er denkt, er sei etwas Besseres und sieht auf alle anderen herab.

Bilder für diesen Logeintrag:
Bautzner Goldener AdlerBautzner Goldener Adler
FassadeFassade
BelegfotoBelegfoto

gefunden 11. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

In Bischofswerda die Bahnhofstraße in Richtung Altmarkt entlang liefen wir ganz unbekümmert. Der Drang nach Futter für den Magen und die Kamera nahm uns etwas die Aufmerksamkeit.

Bei N 51 07.635 E 014 10.824

raschelte es plötzlich an einer Hauswand rechts über dem Fotoladen. Wieder hat uns ein schwarzer Adler auf unserem Weg erspäht.

Er wollte schon keck werden, aber da verpaßte ich ihm einen Dämpfer: "He, du altes schwarzgefieder dort oben! Nimm dir mal ein Beispiel an deinem Verwandten in Grimma, der dort auf der Apotheke hockt. Der hat sich die Fänge und den Schnabel vergolden lassen."
Beleidigt drehte er den Kopf weg und ich nutzte die Gelegenheit noch einen Nahschnappschuß zu machen.

Wütend rief er uns noch hinterher: "Der Grimmaer hat doch nur eine dürre Blechkrone. Ich bin sowieso nächste Woche beim Vergolder wegen meiner Krone. Da lasse ich mir die Zehen und den Schnabel gleich mit vergolden ihr Affen."

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler in BischofswerdaAdler in Bischofswerda
BelegfotoBelegfoto

gefunden 11. Februar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

An der dem Neumarkt zugewandten Hauptseite des Oschatzer Rathauses führt eine schöne Freitreppe zum Hauptportal hoch.

N 51 17.841 E 013 06.519

Die Bildnisse von Georg dem Bärtigen nebst Gemahlin, einer Prinzessin aus Polen sind hier zusammen mit den Wappen der Besitztümer dieses sächsischen Herzogs zu sehen.
Ich habe mal alle Felder abgelichtet.

Auch zwei Adler wurden hier am Wegesrand entdeckt.
Auf dem Foto ist das polnische Wappen mit dem Adler neben dem sächsischen Wappen zu sehen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler 1Adler 1
Adler 2Adler 2
BelegfotoBelegfoto

gefunden 20. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Eine gestrige Dresden-Rundfahrt führte uns auch hierher:

Im mittleren Treppenturm des Jägerhauses Dresden beäugte uns dieser Adler vom Dresdner Vogelschießen am 21.08.1898 mit seinen vier Augen beim Hinaufsteigen zur Puppentheatersammlung.

N 51 03.465 E 013 44.634

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler am TreppenaufstiegswegesrandAdler am Treppenaufstiegswegesrand
BelegfotoBelegfoto

gefunden 14. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

In Meißen am Wilhelm-Walkhoff-Platz habe ich heute diese Giebelwand fotografiert.

N 51 09.202 E 013 27.519

Und an dieser Stelle prangt ein scharzer Adler an der Wand.

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerAdler
BelegfotoBelegfoto

gefunden 13. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Eine gestrige Safari im Gebiet zwischen Wilsdruff und Meißen brachte reichlich "Beute" zur Strecke. Besser: "Vor die Linse".

In Wilsdruff am Markt prangt ein Adler an der Wand von Cafe & Konditorei "Zum Adler".

N 51 03.100 E 013 32.229

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerAdler
BelegfotoBelegfoto
Zum AdlerZum Adler

gefunden Empfohlen 01. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Auf der Burg Meißen im Durchgang zum heutigen Amtsgericht im ehemaligen Bischofsschloß äugt so ein Adler seit 1541 auf die Durchgehenden.

N 51 09.967 E 013 28.322

Es ist das Wappen des Kaisers, wie auch die darunter befindliche Inschriftentafel erklärt.

Es wird vermutet, daß das Wappen nach der Reformation angebracht wurde und kundgab, daß der Bischof und das Bischofsschloß unter den besonderen Schutz des Kaisers gestellt wurde. Der katholische Kaiser schützte also in der Reformationszeit seinen Bischof im immer protestantischer werdenden Meißen.

Karl V. der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches wollte Frieden in Europa und sein spezielles Bestreben war, als höchster Fürst des Reiches, das Abendland gegen die aggresiven islamischen Mächte zu schützen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Des Kaisers AdlerDes Kaisers Adler
BelegfotoBelegfoto


zuletzt geändert am 02. Januar 2019

gefunden 24. Dezember 2018, 16:01 TeamMB hat den Geocache gefunden

Im Park in Ehingen auf dem Weg zum Wolferturm bei N 48 16.772 E 009 43.723 an einem Adler vorbei gekommenen. DFDSD und fröhliche Weihnachten!  :)

Bilder für diesen Logeintrag:
FotoFoto

gefunden 13. Dezember 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Wegen der What3words-Safari waren wir heute mittag auf dem Trinitatiskirchhof in Meißen. Gleich nach dem Eingang kamen wir an diesem Adler vorüber, also 100%ig am Wegesrand.

N 51 10.292 E 013 29.453

Dieser Adler hält treue Wacht über das Denkmal der gefallenen Soldaten des 1. Weltkrieges.

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerAdler
BelegfotoBelegfoto

gefunden 29. November 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

An der Seitenwand der Meißner Gaststätte Vincenz Richter befindet sich diese Reliefplatte. Drei Adler warteten auf mein Objektiv als wir gestern die Roten Stufen herabkamen.

N 51 09.778 E 013 28.197

Bilder für diesen Logeintrag:
Reliefplatte mit AdlernReliefplatte mit Adlern
BelegfotoBelegfoto

gefunden 15. November 2018, 14:44 tradijäger hat den Geocache gefunden

An der gleichen Stelle konnte ich schon die Safari "Verschnitzt und zugesägt" erledigen. Der Adler auf seinem Ansitz steht anscheinend ebenfalls dauerhaft im Vordergarten und kann von der Hauptstraße bzw. Bürgersteig besichtigt werden bei N 52°16.6950 E 008°39.9820.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler auf Baumstamm mit FingerAdler auf Baumstamm mit Finger

gefunden 05. November 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Als wie gestern in der Oberauer Buschmühle waren, wollte ich maf das Mühlrad fotografieren, weil ich noch keines mit Beweisgegenstand im Bild habe. Und siehe da: Das Mühlrad ist abgebaut und es ist nur noch die Welle da.

N 51 11.327 E 013 34.167

Dafür hält ein Adler jetzt dort die Wacht direkt am Wegesrand des Unteren Buschmühlenweges.

Bilder für diesen Logeintrag:
BuschmühlenadlerBuschmühlenadler
Welle und AdlerWelle und Adler

gefunden 03. November 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Hier kann ich bei mir kopieren OC11379 "Ins Land einischaun!":

Im Dresdner Ortsteil Räcknitz steht ein Aussichtsturm, die 23m hohe Bismarcksäule auf der Franzenshöhe.

N 51 01.340 E 013 44.119

https://de.wikipedia.org/wiki/Bismarcks%C3%A4ule_(Dresden-R%C3%A4cknitz)

https://www.bismarcktuerme.de/ebene4/sachs/ddraeck.html

Und vom Turm schaut ein Adler herab und schreit. "Lock mich, fang mich, logg mich!"

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerAdler
BelegfotoBelegfoto

gefunden 02. November 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Ich kopiere bei mir zu OC14C29:

Als ich in Grimma wieder mal was zu erledigen hatte, und danach die Lange Straße wieder zum Auto lief, da wunderte ich mich schon etwas, daß ich der Einzige weit und breit war. Da erkannte ich die Ursache, weshalb alle abgehauen waren.

Auf dem Apothekengesims hockte beutegierig dreinschauend ein schwarzer Adler. Das Adlerauge hatte mich schon erfaßt, da bemerkte ich die goldene Krone auf seinem Kopfe und ich blickte ihn meinerseits mit Cacheraugen an.

Schnell holte ich meine Kamera aus der Tasche und hielt schnell noch den etrex davor und löste aus. Als ich das Bild im Kasten hatte, gelang mir noch eine Teleaufnahme, damit Ihr auch seht, daß es wirklich eine Krone ist - und sogar golden, was nicht eimal gefordert war.

Der Adler meinte, daß er seit 1630 hier hocke und die Apotheke beschütze. Weil ich schön auf meiner Straßenseite blieb, ließ er mich ungeschoren vorüberziehen.

N 51 14.109 E 012 43.674

Nachtrag:
Eine ungeloggte Heia-Safari-Apotheke.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler am WegesrandAdler am Wegesrand
BelegfotoBelegfoto

gefunden 10. Oktober 2018 Pinnie und Pueppie hat den Geocache gefunden

Gefunden in Flensburg unter einer "Utlucht" Zwinkernd 

DfdS

N 54° 47.433 E 009° 25.782

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerAdler

gefunden 06. Oktober 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

In Großgörschen an der Straße nach Kaja steht das Scharnhorst-Denkmal mit dem gesuchten Adler.

N 51 13.121 E 012 10.859

Hier fand am 2. Mai 1813 die Schhlacht bei Großgörschen statt. Sie markiert den Beginn der Befreiungskriege. Hier ging Napoleon nach vielen Niederlagen, besonders in Rußland noch einmal siegreich hervor. Napoleon suchte hier mit seinen etwa 145.000 Soldaten, die keineswegs alles Franzosen waren, die ca. 88.000 Mann starken verbündeten Preußen und Russen zu vernichten, was ihm aber zum Glück nicht gelang. Die von ihm ersehnte Entscheidungsschlacht fand ein knappes halbes Jahr später bei Leipzig statt.

In der Schlacht hier wurde der preußische Militärreformer General Scharnhorst verwundet und starb später an dieser Wunde. Ihm zu Ehren wurde zur Hundertjahrfeier der Schlacht dieses Denkmal errichtet.

Bilder für diesen Logeintrag:
Scharnhorst-DenkmalScharnhorst-Denkmal

gefunden 27. September 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Am Dach der ehem. Braunschweiger Oberpostdirektion befindet sich neben zahlreichen Fabelwesen auch ein großer geflügelter Adler.

N 52 15.687 E 010 31.248

Danke für den kurzweiligen Safari-Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler am DachAdler am Dach
Schratmobil @ Adler am WegesrandSchratmobil @ Adler am Wegesrand

gefunden 03. September 2018 b_smurf hat den Geocache gefunden

Diesen gewaltigen Adler fanden bei unserer Rhen-Radel-Tour in Laufenburg.

N 47° 33.844 E 008° 03.558

Bilder für diesen Logeintrag:
LaufenburgLaufenburg

gefunden 23. Juli 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Das Garsebacher Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges ist von einem steinernen Adler bekrönt. Es enthält die Namen der Gefallenen aus Garsebach, Robschütz und Semmelsberg.

Auf dem alten Meßtischblatt ist es noch eingezeichnet:

N 51 07.574   E 013 25.912

Warum es auf den amtlichen Karten 1:10.000 weggelassen wurde, ist mir ein Rätsel. Zur Zeit läuft eine Sammlung zur Restauration. Der Stein ist zwar noch erstaunlich gut erhalten, aber die Inschriften sind nur sehr schwer zu lesen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinerner AdlerSteinerner Adler
Beweis und UmgebungBeweis und Umgebung

gefunden 04. März 2018, 09:50 Droelfzehn hat den Geocache gefunden

Ich füge dann einmal das Restaurant "Schwarzer Adler" hinzu, welches sich bei N48°21.277' E008°05.260' (Zell am Harmersbach) befindet.
Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich um ein Thailändisches Restaurant... ÜberraschtÜberraschtÜberrascht

Zum Restaurant selber kann ich nichts sagen, da es kurz vor 10 Uhr morgens war und wir zu dieser Uhrzeit nicht zu speisen pflegen.Zwinkernd

 

Vielen Dank für die Safari

Droelfzehn

Bilder für diesen Logeintrag:
Gasthaus zum AdlerGasthaus zum Adler
Adler und MeilenzählerAdler und Meilenzähler

gefunden 01. Februar 2018, 11:30 Spannehans hat den Geocache gefunden

Gefunden in Pappendorf, Ort im Altkreis Hainichen.

Kordinaten 50° 59.304'N  13° 10.931'E

Eine sehr schöne, besuchenswerte Stelle, auf die ich durch einen anderen Cache gelenkt wurde.

Diese nennt sich "Hoffnung".

Bilder für diesen Logeintrag:
der Adlerder Adler
LogfotoLogfoto
ehrt die Gefallenen des Krieges 1870-71ehrt die Gefallenen des Krieges 1870-71
DenkmalDenkmal

gefunden 26. Dezember 2017, 15:11 hundw hat den Geocache gefunden

In Flintbek an den Koordinaten

N 54 14.349 E 010 04.371

haben wir einen Adler als Dachfigur gefunden. Meist sieht man Adler ja in Zusammenhang mit irgendwelchen geschichtlichen Denkmälern. Dieser hier erweitert das Spektrum auf Hausschmuck.

Danke für diesen interessanten Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler als DachfigurAdler als Dachfigur
logprooflogproof

gefunden 19. November 2017, 15:26 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 54 22.155 E 010 09.237

Kiel-Holtenau

Am Leuchtturm in Kiel-Holtenau gibt es als Ausschmückung ein Reichsadler-Relief mit Kaiserkrone. DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Reichsadler-ReliefReichsadler-Relief
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis

gefunden 14. Oktober 2017 Schnullebacke hat den Geocache gefunden

Während unseres Kurzurlaubes im Tannheimer Tal haben wir in Tannheim diesen schwarzen Adler gesehen. Herr Schnullebacke hat sich gleich dazu gestellt. 

Die Koordinaten lauten  N 47 29.966 E 010 30.974

Vielen Dank für diese schöne Safari und liebe Grüße an Valar.Morghulis von Schnullebacke aus Marbach am Neckar 

Bilder für diesen Logeintrag:
Schwarzer Adler Schwarzer Adler

gefunden 13. Oktober 2017, 10:45 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 48.606 E 009° 27.654 in Flensburg.

Der Adler prangt an der Bundeswehr-"Schule Strategische Aufklärung" und stammt noch aus der Zeit, als dieses die "Marinefernmeldeschule" war.

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari Adler OC134C8 .jpgSafari Adler OC134C8 .jpg

gefunden 28. September 2017, 18:57 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Heute fand ich diesen Adler als Relief bei meinem Spaziergang durch Glasten. Er ist zu finden bei
N 51 09.511
E 012 41.964.

Vielen Dank für diesen Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler am WegesrandAdler am Wegesrand


zuletzt geändert am 01. Oktober 2017

gefunden 31. August 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Mein Adler befindet sich im Wappen eines Kölner Karnevalsvereins, der Ehrengarde der Stadt Köln von 1902, die ihre Residenz in der Hahnentorburg am Rudolfplatz hat.

Koords: N 50 56.187 E 006 56.420

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler der EhrengardeAdler der Ehrengarde
EhrengardeEhrengarde
Adler-Relief im Wappen der Stadt Köln, ebenfalls HahnentorburgAdler-Relief im Wappen der Stadt Köln, ebenfalls Hahnentorburg

gefunden 24. August 2017 weltengreif hat den Geocache gefunden

N51 15.434 E7 8.840

This eagle sits on the von-der-Heydt-Museum in Wuppertal. I was lucky to spot it durign a walk around town - and for the first time too, which, given the fact that I lived in the Valley for some ten years or so, says something about these safaris being an eye-opener.

Cache #7380 (approx.)
Found on 24 August 2017 at 18:54

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
Eagle in WuppertalEagle in Wuppertal
Close-upClose-up

gefunden 06. Juni 2017 OPAL_D69 hat den Geocache gefunden

Im Kieler Stadtteil Wik ist an der Schleusen-Aussichtsplattform das 3x6 m große Relief des Kaiseradlers ausgestellt. Es war früher von 1894-1954 am Turm eines Widerlagers der Levensauer Hochbrücke angebracht. Mehr Infos siehe angehängtes Foto.

Die Koordinaten lauten: N 54 21.914 E 010 08.353

als Logproof mein Letterboxing-Stempel (oranger Kreis)

DfdS Lächelnd

Bilder für diesen Logeintrag:
Kiel Wik KaiseradlerKiel Wik Kaiseradler
Kiel Wik Kaiseradler InfotafelKiel Wik Kaiseradler Infotafel

gefunden 28. Mai 2017 daister hat den Geocache gefunden

Dieser Adler bewachte den Eingang der Adler-Apotheke in Eberswalde.
(N 52° 50.062' E 013° 49.199')
Gold und mit Krone - wenn dieses Exemplar nicht sehenswert ist.
Danke für die Safari,
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler EW 1Adler EW 1
Adler EW 2Adler EW 2

gefunden 23. April 2017 tillit23 hat den Geocache gefunden

"Solang die dicke Frau noch singt ist die Oper nicht zu Ende."
Auf Kulturtrip mt der Schwester gestern und heute die Görlitzer Tante und Onkel besucht.

Gestern Im dortigen Kino mit Schwester und Tante die Metropolitan Opera-Aufführung der Anna NETREBKO in TSCHAIKOWSKIs "EUGEN ONEGIN" nach Vorlage von Alexander PUSCHKIN gelauscht, mehr Kultur geht fast kaum. 
3h 50 Minuten mit zwei Pausen.

Das Görlitzer Kino ist bei Opernübertragungen um Welten stilvoller als die Dresdner. Es stinkt NICHT penetrant nach Popcorn. Es kommt nicht in den ersten 20 Minuten Nachzügler reingeplatzt "Häh? Das IST hier goar ni "Fast änd fjuriöss 8?" und es gibt umwickelte Tische mit Rosensträußchen und Minigarderobe im Vorraum uswusf.

Am Anfang der Oper einen Schreck bekommen. Es gab keine Untertitel. Und die singen auf Russisch. 7 Jahre Schulrussisch sind nicht genug, schwante mir. Und das Ganze 3h 50 Minuten lang ???? (STÖHN) Das Leben zog an mir vorbei ...

Irgendwann poppte auf der Leinwand ein erlösendes Windowsfenster auf, und der Vorführer hangelte sich in das "Untertitel" -> "Deutsch" -> Ja" Menü. Tiefe Dankbarkeit durchströmte mich.

Heute am Folgetag war zwar häßliches Schneeregen-Sonne-Schneeregen-Sonne-Wetter, aber in 2h bis zum Mittagsmahl cachte ich noch ein bisschen. D.h. Im Schweinsgalopp diverse Mysteries und Multis von gc.com gelöst, gesucht und teilweise auch gefunden, sowie mit wehenden Fahnen diverse oc.de-Virtuelle fotografiert. 

Mitten zwischen 2 Virtuellen, der OCC8F2 "Muschelminna in Görlitz" und dem OCC8EF "Engelbrunnen in Görlitz", dreh ich mich um und erblicke zufällig das wundervolle Adler-im-Adler-Relief der Post, und erinnerte mich dunkel an einen Adler-Virtuellen. 

Der Postplatz gilt als einer der schönsten Stadtplätze in GörlitzZwischen den Jahren 1851 und 1855 wurde auf der Ostseite des Platzes das neue Postgebäude errichtet. Samt "Adler in Adler" bei N51 09.110 E 014 59.206.  DfdC.

Bilder für diesen Logeintrag:
Görlitz -Adler am Postplatz-OstenGörlitz -Adler am Postplatz-Osten

gefunden 15. April 2017 cento hat den Geocache gefunden

Der Adlerbogen wurde 1880 errichtet. Der Adler 1981 restauriert.

Man hat hier einen phantastischen Ausblick bei:

N 49 37.253 E 007 56.506

Danke für die Safari

Grüßle cento


Bilder für diesen Logeintrag:
Der Adler ist gelandetDer Adler ist gelandet

gefunden 23. Februar 2017 dogesu hat den Geocache gefunden

In Ulm befindet sich im Zwickel von Karlstraße/Stuttgarter Strasse ein Mahnmal für die Opfer des 1. Weltkrieges, über dem ein großer Adler wacht.

N 48 24.399 E 009 59.844

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler auf dem Mahnmal Adler auf dem Mahnmal

gefunden 16. Februar 2017 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Rita und Dosenspürhund Cindy auf den Wegen in Recklinghausen unterwegs. Dabei sind wir auch an dem Polzeipräsidium Kreis Recklinghausen vorbei. Und hier haben wir über einer Eingangstür diesen Adler entdeckt. Danke für die schöne SafariideeLächelnd

Diesen Adler findet ihr bei: N51 36.839 E7 11.470

Mit freundlichem Glückauf – Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler in der ÖffentlichkeitAdler in der Öffentlichkeit
Adler LogproofAdler Logproof

gefunden 01. Januar 2017 Riedxela hat den Geocache gefunden

heute kam ich am Hotel Adler in Rüsselsheim vorbei, wo über der Tür ein Adlerrelief zu finden ist. Weil ich mein GPS nicht dabei hatte musste mein Finger als persönlicher Gegenstand herhalten.

Die Koordinaten: N 49° 59.718  E 008° 24.806

Danke für die tierische Safri-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler in RüsselsheimAdler in Rüsselsheim

gefunden 28. Dezember 2016 Rose38 hat den Geocache gefunden

Diesen Adler haben wir mit undeins heute beim vorbei fahren in Gersdorf OT Markersdorf

N51° 07.488 E014° 51.136.

Dfdc

Bilder für diesen Logeintrag:
BeweisBeweis

gefunden 21. Dezember 2016 Rabarba hat den Geocache gefunden

Pfalz, Neustadt an der Weinstraße, Hauptstraße: Ein sehr raubtierhaftes, hoch goldenes Exemplar schmückt die Adler Apotheke.

N 49° 21. 189 E 008° 08.211

Vielen Dank für die schöne Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler mit GPSAdler mit GPS
Adler mit EskorteAdler mit Eskorte

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. Dezember 2016, 12:05 djti hat den Geocache gefunden

Bei meiner Cachetour in Duisburg-Hochfeld kam ich an der alten Feuerwache vorbei. Etwas weiter davon entfernt an der Ecke Friedensstraße/Heeresstraße befindet sich ein altes Gebäude. An der Fassade entdeckte ich ein Mosaik, auf dem mehrere Adler dargestellt sind, die sich gut für diese Safari eignen.

Koordinaten: N51° 25.442' E6° 45.308'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das MosaikDas Mosaik
Das GebäudeDas Gebäude

gefunden 13. Dezember 2016 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Die Adlerapotheke in Dortmund bei N 51 30.838 E 007 28.003 wird von einem Adler geziert.

Sie ist die älteste an ihrem ursprünglichen Standort vorhandene Apotheke in Nordrhein-Westfalen.

Danke für diese flugse Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
Brummi und AdlerBrummi und Adler

gefunden 09. Dezember 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Mit ekorren den Adler in Paris am Palmier-Brunnen gefunden und dokumentiert :)

gefunden 09. Dezember 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Paris, Frankreich

Fontaine du Palmier

N 48°51.449 E 2°20.833

Als Nelly 01 und ich an dieser Säule vorbeigekommen sind, ist uns eingefallen, dass es eine Adlersafari gibt. Na dann, hier ist dann halt mal ein französischer Adler ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Aigle ;)Aigle ;)
LogproofLogproof

gefunden 04. Dezember 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Auf der Salzachbrücke zwischen Laufen (Deutschland) und Oberndorf (Österreich) sitzen vier Adler.

Gefunden bei: N 47° 56.383' E 012° 56.383'

Auf dem Foto läuft Family vor mir.

D. f. d. SC!

Bilder für diesen Logeintrag:
4 Adler auf der Brücke Laufen-Oberndorf 4 Adler auf der Brücke Laufen-Oberndorf

gefunden 26. November 2016 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Für diese Safari habe ich den bekann(tes)ten Adler in Möltenort bei Kiel besucht.
Er sitzt mit ausgebreiteten Flügeln auf dem Turm des U-Boot-Ehrenmals.
Die Koordinaten sind N54 22.766 E010 11.673.
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC134C8_AdlerOC134C8_Adler

gefunden 25. November 2016 pingo21 hat den Geocache gefunden

Einen frisch gewaschenen Adler (oder ein Albino?) fand ich bei N48° 16.761 E9° 56.289 während einer Cachetour mit dem Rad. Er bewacht Garten und Haus. Danke für diese Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler anstatt WachhundAdler anstatt Wachhund

gefunden 14. November 2016, 02:56 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Ein feines Exemplar gibt es an der Fassade der Adler-Apotheke in Grimma, Lange Straße. Traurige Berühmtheit erlangte dieser Adler wähend des Hochwassers 2002, als er trotz seiner Höhe unter Wasser geriet. Neben einem anderen Grimmaer, der aufgrund seiner Erlebnisse einen Herzinfarkt erlitt, gehörte das Apothekerpärchen zu den 3 Todesopfern der Flutkatastrophe in unserer Stadt. Da es für sie am soeben erreichten Lebensabend nicht möglich war, die Vernichtung ihres Lebenswerks psychisch zu bewältigen. Sie waren in der Stadt äußerst beliebt. Nachdem ihre Tochter den Beruf gewechselt hat, erwarb sie später die Voraussetzungen, die Apotheke weiterzuführen. Die Adler-Apotheke gibt es erstaunlicherweise nun schon seit 386 Jahren, und zwar bei

51°14.091 12°43.661

Danke für den Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
Kuno an der Adler-Apotheke in GrimmaKuno an der Adler-Apotheke in Grimma
Der Adler im PorträtDer Adler im Porträt

gefunden 13. November 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute auf dem Bredeney-Friedhof in Essen eine wunderschönen Adler entdeckt und abgelichtet.
Da er sich an einen Grab befindet wurde das Foto nur mit Fingerbeweis gemacht.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 24.524 E 006° 58.771
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler von hintenAdler von hinten
Adler mit FingerAdler mit Finger

gefunden 13. November 2016 Andreas.Mann hat den Geocache gefunden

Da ein Adler das Stadtwappen Nürnbergs ziert, finden sich jede Menge dieser Vögel in der Stadt. Zum Beispiel bei N 49 26.941 E 011 04.553 auf dem Dach des Germanischen Nationalmuseums.

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerAdler

gefunden 08. November 2016, 01:27 meerespanda hat den Geocache gefunden

Unten in der S-Bahn-Station direkt gegenüber der Rolltreppe findet man unter der Decke einen Adler. Was uns der Adler sagen will, bleibt leider unklar.

N 53° 33.723 E 009° 56.930

Bilder für diesen Logeintrag:
Adler am WegesrandAdler am Wegesrand


zuletzt geändert am 09. November 2016

gefunden 07. November 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Dann machen wir hier doch mal den Anfang. Auf der Wasserkuppe in der Röhn steht an den Koordinaten N 50° 29.900 E 009° 55.967 das Fliegerdenkmal. Oben auf dem Fliegerdenkmal steht dann der Adler. Waren im letzten Jahr mit einer Gruppe da oben und haben an dem Denkmal ein Gruppenfoto gemacht. Habe mich mit einem roten Pfeil markiert.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
Fliegerdenkmal WasserkuppeFliegerdenkmal Wasserkuppe

gefunden 12. März 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Beim einem Rundgang auf der Festung Ehrenbreitstein sowie in den alten Gemäuern entdeckten wir an einem großen Torbogen diesen Reichsadler...

Koordinaten: N 50° 21.885 E 007° 36.883

Vielen Dank für die interessante Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Reichsadler auf der Festung EhrenbreitsteinReichsadler auf der Festung Ehrenbreitstein