Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Architektur in Symbiose

 Alte und neue Bauwerke miteinander verschmolzen

von cacher.ella     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

N 50° 56.307' E 006° 57.243' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. Februar 2017
 Veröffentlicht am: 01. Februar 2017
 Letzte Änderung: 01. Februar 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC136F8

22 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
2 Ignorierer
247 Aufrufe
53 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Finde Bauwerke die auf den noch sichtbaren Resten eines früheren Bauwerks errichtet wurden.

Mein Beispiel ist das Kunstmuseum Kolumba in der Kolumbastraße 4 in Köln bei

N 50° 56.307  E 006° 57.243
Die Idee von Kolumba als »Museum der Nachdenklichkeit« wurde ab 1991 entwickelt. Der Neubau wurde im September 2007 in eingeweiht.

Mehr Infos:

Geschichte St. Kolumba

Madonna in den Trümmern

 

Bitte nennt im Log den Ort und die Koordinaten eures Fundes, erzählt etwas darüber (evtl. Baujahr und Stilrichtung etc.) und ladet ein Foto davon mit euch, und/oder eurem GPS hoch.

Die Safari darf bis zu 2x als Fund geloggt werden. (Teamlogs erlaubt!)

Jeder Fundort darf nur 1x genannt werden. Ausnahme: Das Listingbeispiel darf immer verwendet werden und damit ist dieser Cache nicht nur Safari sondern auch ein SightseeingVirtualCache (ohne Passwort). Man kann in diesem Fall auch von einer Symbiose sprechen. Zwinkernd

Wenn das Listingbeispiel als Fund geloggt wird, darf man diesen Cache noch mit einem anderen Fund als Safari loggen. (Deshalb sind hier zwei Funde erlaubt.)

 


  Viel Spaß auf eurer Suche!

Bilder

Symbiose
Symbiose

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Architektur in Symbiose    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. April 2021 Wildstruth hat den Geocache gefunden

Heute habe ich bei für mich bestem Cachewetter hier eine schöne Runde gedreht und so einige Dosen besucht. Herzlichen Dank allen fürs legen, betreuen und herlocken und DFDC.

Ort: Köln

Koords: N 50 56.307 E 006 57.243 (Listingkoords)

Wenn ich schon mal vor Ort bin, nehme ich auch diese Gelegenheit wahr.

Vielleicht finde ich noch ein weiteres Beispiel ...

Danke für diese Safari.

Liebe Grüße die Wildstruth.

Bilder für diesen Logeintrag:
alt + neu (ich zähle nicht dazu!!!)alt + neu (ich zähle nicht dazu!!!)

gefunden 01. Januar 2021, 15:00 SkubDeMon hat den Geocache gefunden

N50°56.631 E006°57.757

EASA-Gebäude am Rhein in Köln - Konrad-Adenauerufer 3 ( Europäische Agentur für Flugsicherheit ).

Kurzprofil

Tradition trifft auf Moderne. Die Neue Direktion Köln liegt in exponierter Lage direkt am Rheinufer und in unmittelbarer Nachbarschaft von Dom und Hauptbahnhof. Seit Mai 2016 sind die hochmodernen Büroflächen exklusives Zuhause der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA).

Dazu wurde das im Jahr 1913 für die ehemalige Kölner Eisenbahndirektion fertig gestellte Gebäude komplett neu errichtet und auf den heutigen Stand der Bautechnik gebracht – lediglich die denkmalgeschützte Fassade blieb erhalten und wurde in den Neubau integriert. Die Immobilie wurde mit dem DGNB-Gold-Standard für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Die Neue Direktion setzt mit ihrer Symbiose aus neoklassizistischer Fassade und dem modernen Glasaufbau einen neuen architektonischen Akzent im Kölner Rheinpanorama. Und auch der Blick von den umlaufenden Terrassen ist einmalig.  Kein Wunder, dass sich die  EASA die rund 22.500 m² Mietfläche für 20 Jahre gesichert hat - mit zusätzlicher Verlängerungsoption.

Quelle - hausInvest

Bilder für diesen Logeintrag:
EASA in KölnEASA in Köln

gefunden 02. Oktober 2020, 11:54 TeamMB hat den Geocache gefunden

In München bei N 48° 08.439' E 011° 34.185 befindet sich der Maxturm, der als einziger Teil der ehemaligen Herzog-Max-Burg noch steht. Wo früher die Burg war (die im 2. Weltkrieg leider zerstört wurde), steht heute das Amtsgericht. Der Renaissanceturm und der Neubau sind architektonisch miteinander verbunden.
Nett gmacht! Danke fürs Safari Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
📸📸
📸 📸

gefunden 23. September 2020 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Im Jahre 1252 erfolgte die Grundsteinlegung für die Spitalkirche zum Heiligen Geist - Ursprünglich eine Niederlassung der Augustiner Eremiten, die Einweihung war im Jahre 1261. Danach wurde das Gebäude mehrmals zerstört, aber immer wieder aufgebaut. Seit 1997 ist das erhaltene Kellergewölbe Heimat des Lokals “Dicker Hund” und ein Säulenteil des Gewölbes ist von aussen zu sehen.
 
..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** cacher.ella **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** SVC: Architektur in Symbiose **
.....\_)......)../.....Koords:  N47° 52.865 E10° 37.426
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof

gefunden 25. Juni 2020, 05:59 wtap hat den Geocache gefunden

N 48° 09.042 E 016° 16.147

Die Pfarrkirche Sankt Erhard in Mauer, einem Stadtteil von Wien ist ein Gebäude, bei dem die verschiedenen Teile so verschmolzen sind, das gar nicht gleich auffällt, was da alles passiert ist.

Hier gibt es einen mittelalterlichen Wehrturm mit einer barocken Haube die in ein Gebäude aus den 1930er Jahren integriert wurde.

Beim Umbau, der für die Errichtung der Straßenbahn nötig wurde, hat man das alte Kirchenschiff abgerissen und die Kirche statt Ost-West Nord-Süd ausgerichtet.
Mehr findet man unter
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Pfarrkirche_Mauer

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
11
22
33