Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: Stillgelegte Eisenbahnstrecken

 Finde eine stillgelegte Eisenbahnstrecke

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

N 51° 21.678' E 012° 13.238' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 11. März 2017
 Veröffentlicht am: 11. März 2017
 Letzte Änderung: 11. März 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC137E0

38 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
5 Beobachter
1 Ignorierer
236 Aufrufe
87 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: "stillgelegte Eisenbahnstrecken". Mein Beispiel fand ich beim Cachen in Dölzig bei Leipzig.



Die Aufgabe:

  • Finde eine stillgelegte Eisenbahnstrecke, die noch als solche erkennbar ist.
  • Fotografiere sie. Auf dem Bild sollte erkennbar sein, dass du selber vor Ort warst.
  • Gib in deinem Log die Koordinaten deines Fundes mit an.
  • Pro Fundort nur ein Log (Ausnahme: Team-Logs)
  • Vielleicht kannst du noch ermitteln, was hier früher fuhr und warum die Strecke eingestellt wurde

.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

stillgelegte Strecke Dölzig
stillgelegte Strecke Dölzig

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Leipziger Auwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Stillgelegte Eisenbahnstrecken    gefunden 38x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. April 2018 GeoLeo12 hat den Geocache gefunden

Die ehemalige Eisenbahnstrecke von Wengerohr nach Daun dient heute unter dem Namen "Maare-Mosel-Radweg" als Freizeitweg.

Das Foto der Strecke habe ich von der Position

N50 10.125 E006 52.161

beim ehemaligen Bahnhof Schalkenmehren aus gemacht.

Bei dem Bahnhof befindet sich ein kleines Freilichtmuseum mit Informationen zur Geschichte der Bahnstrecke. Auch hiervon habe ich ein paar Fotos hochgeladen.

Vielen Dank für die Safari-Idee sagt

GeoLeo12

Bilder für diesen Logeintrag:
Die ehemalige BahnstreckeDie ehemalige Bahnstrecke
LogproofLogproof
Die "KÖ"Die ´´KÖ´´
Informationen zur "KÖ"Informationen zur ´´KÖ´´
Der Bahnhof früherDer Bahnhof früher
SchienenbusSchienenbus
Der letzte ZugDer letzte Zug

gefunden 31. März 2018, 22:19 RostiWE hat den Geocache gefunden

Als ich mal Arbeitsmäßig in Freiberg war, habe ich durch Zufall eine stillgelegte Eisenbahnstrecke gefunden.

Die Koordinaten sind:
50.916315,13.357646

RostiWE

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari: Stillgelegte EisenbahnstreckenSafari: Stillgelegte Eisenbahnstrecken


zuletzt geändert am 28. April 2018

gefunden 17. März 2018 Bergische Biberbande hat den Geocache gefunden

In Wermelskirchen verlief früher die Eisenbahnstrecke von Wuppertal - Oberbarmen nach Opladen. 1983 wurde der südliche Abschnitt (bis Hilgen) eingestellt, 1997 folgte der nördliche Abschnitt bis Remscheid - Lennep. Jetzt enden die Schienen in der einen Richtung an einem Discounter und in der anderen in der Höhe eines Autohauses.

Die Fundkoordinaten sind :  N 51 08.717 E 007 13.570

Vielen Dank für die interessante Safari - Aufgabe.

Bergische Biberbande

Bilder für diesen Logeintrag:
Schienenende_WestenSchienenende_Westen
Schienenende_Westen_GPSSchienenende_Westen_GPS
Schienenende_Osten_01Schienenende_Osten_01
Schienenende_Osten_02Schienenende_Osten_02
Schienenende_Osten_ProfilSchienenende_Osten_Profil
Schienenende_Osten_GPSSchienenende_Osten_GPS

gefunden 23. Februar 2018 Lahabana_ hat den Geocache gefunden

In Chemnitz am Südring sind wir heute auf diese stillgelegte Bahntrasse gestoßen.
Die Koordinaten sind N50°48.088 E012°55.625.
Woher oder wohin hier früher die Züge rollten, wissen wir nicht. Deshalb wählen wir mal das Motto: Es fuhr ein Zug nach Nirgendwo.😆😆😆
Danke für den Cache und viele  Grüße von Lahabana.

Bilder für diesen Logeintrag:
die alte Bahntrassedie alte Bahntrasse

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. Februar 2018 Pinnie und Pueppie hat den Geocache gefunden

Diese Schienen führten früher zum Industriehafen.

Gefunden bei den Koordinaten N54°48.082' E009° 26.374'

in Flensburg

DfdS

Bilder für diesen Logeintrag:
bluetoothbluetooth

gefunden 10. Januar 2018 mambofive hat den Geocache gefunden

Die ehemalige Niederbergbahn war eine etwa 26km lange Bahntrasse, die von Wuppertal aus bis zur Ruhrtalbahn führte. Richtung Westen bestand ausserdem noch Anschluß nach Ratingen über die (immer noch betriebene) Angertalbahn.

Der Betrieb der Strecke wurde nach und nach eingestellt, der letzte Abschnitt wurde 1995 stillgelegt. Heute ist der größte Teil der Strecke als "Panoramatrasse Niederbergbahn" mit dem Fahrrad befahrbar.

Freundlicherweise sind entlang der Strecke etliche Relikte des Bahnbetriebs zu finden, die schon für mehrere Safari-Logs "herhalten" mussten.

Bei
N 51° 17.065 E 007° 02.076
befand sich der Wülfrather Bahnhof, an dem noch Gleisanlagen, Signaltechnik und auch ein stillgelegtes Stellwerk zu finden sind. Ganz in der Nähe steht auch noch ein alter Prellbock, und auch Kilometersteine sind an der Strecke noch zu finden.

Danke für die nette Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Alte Schienenanlagen im Bereich des Wülfrather BahnhofsAlte Schienenanlagen im Bereich des Wülfrather Bahnhofs
Ehemaliges Stellwerk am alten Wülfrather BahnhofEhemaliges Stellwerk am alten Wülfrather Bahnhof
LogproofLogproof

gefunden 01. Januar 2018, 15:21 hundw hat den Geocache gefunden

In Kiel an den Koordinaten

N 54 21.788 E 010 08.686

haben wir noch die Reste der früheren Bahnanbindung des Scheerhafens gefunden.

Danke für diesen interessanten Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Frühere Bahnanbindung des ScheerhafensFrühere Bahnanbindung des Scheerhafens

gefunden 17. Dezember 2017, 00:03 wienja hat den Geocache gefunden

N 50° 58.571' E 013° 59.323'

Beim Cachen sind wir an dieser stillgelegten Bahnstrecke in der Nähe von Lohmen vorbei gekommen.
Danke für diesen Cache sagt wienja.

Bilder für diesen Logeintrag:
Stillgelegte StreckeStillgelegte Strecke

gefunden 12. November 2017, 16:02 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 54 10.601 E 010 33.410

Bad Malente-Gremsmühlen

Mag sein, dass die Eisenbahnstrecke von Malente nach Lütjenburg noch einmal reaktiviert werden könnte. Im Moment sieht aber nichts danach aus. DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Ehemalige Bahnstrecke in MalenteEhemalige Bahnstrecke in Malente

gefunden 28. Oktober 2017 Daggi1963 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit stoerti

Bilder für diesen Logeintrag:
Alte Gleise Neuruppin, BRBAlte Gleise Neuruppin, BRB

gefunden 28. Oktober 2017 stoerti hat den Geocache gefunden

Heute mit Daggi1963 zusammen gemacht.

N52 55.103

E12 48.077

Bilder für diesen Logeintrag:
Paulinenbahn Paulinenbahn

gefunden 25. Oktober 2017, 15:40 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Auf diesem Gleis fuhr ab 1914 die Bibertbahn, auch liebevoll die Bibert-Bärbel genannt, von Nürnberg-Stein bis zum End-Bahnhof Unternbibert-Rügland.

Am 26. September 1971 wurde der Streckenabschnitt zwischen Großhabersdorf und Rügland stillgelegt; am 26. September 1986 folgte der Personenverkehr zwischen Nürnberg-Stein und Großhabersdorf. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Leichendorf und Großhabersdorf wurde der Güterverkehr zum 31. Dezember 1986 eingestellt, zwischen Altenberg und Leichendorf zum 1. Januar 1993. Ende des Jahres erfolgte auch die Einstellung auf dem Restabschnitt Nürnberg-Stein–Altenberg.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bibertbahn

Die Fotos wurden zwischen Fürth-Süd und Altenberg bei N49°26.373 E010°58.794 aufgenommen.

Danke für den Safari-Cache!
Bierfilz aus Nürnberg

Bilder für diesen Logeintrag:
Das Gleis der aufgelassenen BibertbahnDas Gleis der aufgelassenen Bibertbahn
Hier liegt noch das Gleis. Im weiteren Verlauf wurde es vollständig entfernt.Hier liegt noch das Gleis. Im weiteren Verlauf wurde es vollständig entfernt.

gefunden 13. Oktober 2017 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 47.4751 E 009° 26.282 in Flensburg.

Die Überbleibsel der Güter-Gleise aus dem Industriehafen. Dort wurden Holz und Ziegel aus Skandinavien angelandet.
Heute übernehmen LKW solche Transporte aus Dutzenden von Speditionen in Pattburg, gleich hinter der dänischen Grenze.

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari tote Gleise OC137E0Safari tote Gleise OC137E0
Safari tote Gleise OC137E0 - 2Safari tote Gleise OC137E0 - 2

gefunden 10. Oktober 2017 helmut# hat den Geocache gefunden

Diese ehemalige Eisenbahnlinie verkehrte bis 1966 zwischen Artern und Berga-Kelbra. 1916 wurde sie erbaut und 2016 wurde dieses Denkmal gebaut. Der ehemalige Bahnkörper ist bis auf wenige Teilstücke als Radweg ausgebaut. N51°25.253 E011°08.965

Bilder für diesen Logeintrag:
StillgelegtStillgelegt
Stillgelegt1Stillgelegt1
Stillgelegt2Stillgelegt2

gefunden 30. September 2017 simmerl7 hat den Geocache gefunden

#21
Hier verlief früher die Isartalbahn von München nach Bichl. Der Abschnitt Wolfratshausen–Bichl wurde in  den Jahren 1959 bis 1972 schrittwiese stillgelegt. Heut war ich mal in Wolfratshausen und bin ein Stück die Schienen entlang gegangen.
N 47° 54.495 E 011° 25.528

TFTC
Simmerl

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf dem GleisAuf dem Gleis

gefunden 03. September 2017 MoAnTo hat den Geocache gefunden

Der Kohlebahntunnel in Bad Dürrenberg ist der älteste Eisenbahntunnel Deutschlands.

http://www.sachsen-anhalt-wiki.de/index.php/Kohlebahntunnel_in_Bad_Dürrenberg

51.17.871

012.03.668

 

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Reste der GleisanlageReste der Gleisanlage

gefunden 02. September 2017 GlobeCacher.de hat den Geocache gefunden

Zwischen Ahrbergen und Harsum findet sich ein altes Industriegleis, auf dem das Kalisalz aus dem Schacht Giesen/Ahrbergen zum Verladehafen am Stichkanal Hildesheim oder auf die reguläre Eisenbahnstrecke Lehrte - Hildeheim transportiert werden konnte. Die Strecke ist noch komplett erhalten, aber völlig zugewachsen, und der Verladehafen (etwas westlich der von mir als Fotopunkt benannten Koordinaten) ist ein kleiner Lost place.

Foto bei N 52° 13.357 E 009° 56.857

Danke für die Safari und viele Grüße, GlobeCacher.de

Bilder für diesen Logeintrag:
GlobeCacher.de an der alten EisenbahnstreckeGlobeCacher.de an der alten Eisenbahnstrecke

gefunden 09. August 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Im nördlichen Teil von Köln-Mülheim findet man Spuren früherer Bahnstrecken, vermutlich einer Vorort-Bahn, weit bevor es die heutige KVB gab.

Koords: N 50 58.183 E 7 00.400

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick Richtung LeverkusenBlick Richtung Leverkusen
Blick Richtung Köln InnenstadtBlick Richtung Köln Innenstadt

gefunden 08. August 2017, 09:37 weltengreif hat den Geocache gefunden

The picture shows former Solingen Central Station, which used to be connected to Wuppertal Vohwinkel via the "Korkenzieherbahn", or Corkscrew Line, named thus because of its winding course. The train tracks are long gone, the nearby train station is now called Solingen Mitte and only connected to Remscheid (and ultimately Wuppertal) on the one, and Solingen Central Station (formerly known as Solingen Ohligs) on the other hand. Today, the "Korkenziehertrasse" is primarily used by cyclists, runners and inline-skaters.
The picture was taken at N 51° 09.840 E 007° 04.967.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #505 (approx.)
Found on 8. August 2017 at 09:37

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
Former Solingen Central StationFormer Solingen Central Station

gefunden 27. Juli 2017, 11:38 nk2103 hat den Geocache gefunden

In Wanzleben bei Magdeburg habe ich diese stillgelegte Bahnstrecke entdeckt.
N 52 04.026 E 011 26.646

Bilder für diesen Logeintrag:
WanzlebenWanzleben

gefunden 27. Juli 2017, 11:31 nk2103 hat den Geocache gefunden

Nachdem dem Tropical Island noch etwas gecacht und diese stillgelegte Bahnstrecke entdeckt.
N 51 51.141 E 013 45.241

Bilder für diesen Logeintrag:
LuckauLuckau

gefunden 21. Juli 2017, 17:35 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für den Cache 'Auf Safari: Stillgelegte Eisenbahnstrecken'.

Nachdem ich vor kurzem meine ersten Safari-Caches gemacht habe entschied ich, dass weitere bei Gelegenheit folgen werden.

Heute nun war ich auf Norderney unterwegs. Ein Ziel war der Cache 'Bahnhof Stelldichein'. Wer mehr zum Bahnhof erfahren will schaut bei GC4YQ7E oder am Besten selbst auf Norderney dort vorbei.

Der Bahnhof (N 53º 42.677, E 007º 10.197) ist stillgelegt und jetzt ein Denkmal.

Vielen Dank für diesen Safari-Cache. Es hat mir Spaß gemacht, diese Aufgabe zu erfüllen und ich werde weitere Safari-Caches auf die To-do-Liste setzen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das BahnhofshäuschenDas Bahnhofshäuschen


zuletzt geändert am 19. August 2017

gefunden 11. Juli 2017 darclight hat den Geocache gefunden

Bei einem Spaziergang durch Essen bin ich auf die Stillgelegte Bahnstrecke Mülheim-Heißen-Rüttenscheid mit einer Länge von 15 km gestoßen.

Weitere Informationen auf dem Bild der Infotafel oder bei Wikipedia.

Die alte Bahnstrecke würde als Radweg umgebaut, hier steht noch eine alte Signalanlage.

Koordinaten: N51 25.923 E006 59.524

Ich Danke für die Safari und viele Grüße von darclight.

Bilder für diesen Logeintrag:
SignalanlageSignalanlage
InfotafelInfotafel
LogproofLogproof

gefunden 21. Juni 2017 Die Trompetenfliegen hat den Geocache gefunden

In der Gegend Nordthüringen,südl. Sachsen Anhalt und Saalkreis gibt es einige stillgelegte Bahnstrecken so auch diese hier, die uns bekannt ist und die wir noch in Aktion sahen. Es handelt sich um die Strecke Röblingen am See - Vitzenburg über Querfurt, wo diese Aufnahmen entstanden. Dort streift die Bahn den Ort (mit Bahnhof). Danke für die Aufgabe. Foto bei N 51 23.074 E 011 35.700

DFDC

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Röblingen_am_See–Vitzenburg

Noch eine stillgelegte Bahnstrecke Oberröblingen - Allstedt, bei der es nur ein Reststück mit Prellbock im Bahnhofsbereich Oberröblingen gibt. Man sieht noch wo es weiter ging. Danach ist sie mit Gärten überbaut und im weiteren Verlauf in einen Radweg umgewandelt. Foto bei 

N 51 26.495 E 011 17.852

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Oberröblingen–Allstedt

Bilder für diesen Logeintrag:
Gleis bei QuerfurtGleis bei Querfurt
Bahnübergang in der NäheBahnübergang in der Nähe
Oberröblingen - Allstedt RestgleisstückOberröblingen - Allstedt Restgleisstück
Oberröblingen, da ging's mal weiterOberröblingen, da ging´s mal weiter


zuletzt geändert am 23. Juni 2017

gefunden 31. Mai 2017 Team_CDorop hat den Geocache gefunden

An folgenden Koordinaten befindet sich eine stillgelegte Bahnstrecke: N 52 36.417 E 013 21.655

Der Ort befindet sich an der Grenze zwischen dem Märkischen Viertel und Lübars in Berlin. Das Foto müsste einen Teil der Industriebahn Tegel–Friedrichsfelde zeigen.

 

Vielen Dank für den Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Industriebahn Tegel–Friedrichsfelde (Abschnitt zwischen Märkischen Viertel und Lübars)Industriebahn Tegel–Friedrichsfelde (Abschnitt zwischen Märkischen Viertel und Lübars)

gefunden 25. Mai 2017 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

In sehr vielen Häfen und Industriegebieten wurden in den letzten Jahren
die Bahnanbindungen stillgelegt. Der Verkehrfindet leider nur noch per LKW statt.
Mein Beispiel dafür ist der Fischerihafen in Cuxhaven( N53 51.959 E008 42.375).
Hier sind die Schienen mit Asphalt verfüllt und Signalanlagen fehlen.
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC137E0_stillgBahnOC137E0_stillgBahn

gefunden 20. Mai 2017 dogesu hat den Geocache gefunden

Die frühere Eisenbahnstrecke von Amstetten auf die Alb nach Laichingen wird heute noch zu einem Teil von den Ulmer Eisenbahnfreunden zwischen Amstetten und Oppingen betrieben. Nach dem Bahnhof Oppingen stehen noch zwei Waggons auf dem Gleis, dann fehlen die Schienen, dann die Schwellen. Stellenweise kann man den Verlauf der ehemaligen Strecke im Gelände noch erahnen. Weitere Info zur Bahnstrecke findet sich bei Wikipedia.

N 48 32.751 E 9 49.561 (Ende der Schienen)

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
das Ende nahtdas Ende naht
da ging es mal weiterda ging es mal weiter
die Natur erobert sich den Weg zurückdie Natur erobert sich den Weg zurück
Ende der SchienenEnde der Schienen

gefunden 14. Mai 2017 cento hat den Geocache gefunden

Diesen woh nicht mehr verwendeten Teilabschnitt einer Eisenbahnstrecke. fanden wir in der Nähe von Pirmasens.

Bei. N 49 13.200 E 7 35.355 

 

Danke für die Safari

Grüßle cento 

Bilder für diesen Logeintrag:
Dunkel... Dunkel...
Name Name

gefunden 10. Mai 2017, 14:30 Kongotier80 hat den Geocache gefunden

N51°30.206 E14°39.379
Heut bei einem Spaziergang hier vorbeigekommen. Diese Zugverbindung Weißwasser - Bad Muskau wurde wegen unrentabilität eingestellt und die Gleise demontiert.
Die Natur holt sich das Gelände sehr schnell zurück, nicht mehr lange dann ist hier kein durchkommen mehr.

Bilder für diesen Logeintrag:
Natur im VormarschNatur im Vormarsch

gefunden 30. April 2017 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Heute war endlich wieder eine Radtour möglich. Die letzten Tagen waren teilweise sehr kalt und verregnet. Das Ziel war das nördliche Bruckmühl. Außer dem starkem Wind war das Wetter sehr angenehm. Außerordentlich Pech hatte ich heute mit Muggels: an sage und schreibe 4 Caches war eine Bergung unmöglich, da sich hier Leute niedergelassen hatten :-(

Ehemalige Bahnstrecken gibt es - leider - mehrere in der Umgebung. Die Reste hier gehöhrten zur Strecke Grafing-Glonn. In Moosach ist noch ein Stück Gleis und das Bahnhofsgebäude erhalten. Koordinaten: N 48 01.899 E 011 52.922 . Ober der Wagon damals auf der Strecke verkehrte, kann ich nicht sagen. Es gibt über diese Strecke nur wenig Informationen, z.B. dass sie 1971 abrissen wurde. Es sollen u.a. Schienenbusse und Güterzüge? gefahren sein. Kursbuchstrecke war lt. Internet 428d.

Bilder für diesen Logeintrag:
Wagon + GleisresteWagon + Gleisreste
Bahnhofsgebäude mit RadlBahnhofsgebäude mit Radl
BahnhofsgebäudeBahnhofsgebäude
BahnhofsgebäudeBahnhofsgebäude
ehemalige Trasse Richtung Glonnehemalige Trasse Richtung Glonn

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 29. April 2017, 14:51 djti hat den Geocache gefunden

Beim unserem Besuch in Essen haben wir den GC-Tradi "Alte Gleise: Wendeschleife Linie 109" gesucht und gefunden. Er scheint gut zu dieser Safari zu passen. Allerdings handelt es sich nicht um eine Eisenbahnstrecke, sondern um die Schienen einer alten Straßenbahn in Essen. Ich hoffe, dass diese kleine Erweiterung der Logbedingungen noch im Rahmen ist. Ansosnten sind alle Bedingungen erfüllt.

Laut Listing wurde die hier zu findende "Wendeschleife [...] 1961 in Betrieb genommen". Leider fehlen aber Informationen warum und wann diese Schleife außer Betrieb genommen wurde.

Koordinaten: N51° 27.366' E7° 00.204'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Alte Schienen in Essen 1Alte Schienen in Essen 1
Alte Schienen in Essen 2Alte Schienen in Essen 2

gefunden 27. April 2017 Team Brummi hat den Geocache gefunden

In Magdeburg an der Elbuferpromenade findet man immer wieder Überreste der alten Bahnstrecke zum Elbbahnhof. Dieser Bahnhof wurde noch bis nach der Wende als Güterbahnhof (Kohleumschlag) genutzt. Heute entsteht hier ein neues Wohnviertel.

Hier bei N 52 07.430 E 011 38.196 ist noch ein alter Prellbock zu sehen.

Bilder für diesen Logeintrag:
EndstationEndstation
Es grünt nunEs grünt nun

gefunden 15. April 2017 Padd_y hat den Geocache gefunden

Das ist quasi ein Heimspiel, denn stillgelegte oder auch ganz zurückgebaute Strecken sind meine Spezialität :-)

Hier im Raum Nürnberg gibt es reichlich davon und da ich funktionierende Bahnlinien eigentlich schöner finde, weil ich nicht, ob ich mich nun freuen soll oder es bedauern muß.

Ich habe mich für die 23 km lange Nebenbahn KBS 822 Forchheim <-> Höchstadt entschieden, wo 1995 der letzte (Güter-)Zug fuhr.

Die Gleise sind seit 2009 komplett verschwunden.

Na ja, ein paar Meter liegen (zumindest 2011) noch am ehemaligen Haltepunkt Hemhofen bei N49 41.496 E10 56.345, den ich hiermit zum Besten gebe.

Da ich diese entwidmete Strecke fast komplett besucht habe, außerdem noch ein paar Fotoimpressionen von anderen Stellen.

Danke für die Safari!

http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_Forchheim%E2%80%93H%C3%B6chstadt

Bilder für diesen Logeintrag:
Haltepunkt HemhofenHaltepunkt Hemhofen
Fahren wie auf Schienen :-)Fahren wie auf Schienen :-)
Brücke bei Forchheim über den RMD-KanalBrücke bei Forchheim über den RMD-Kanal
Ende des Radweges auf dem Bahndamm in AdelsdorfEnde des Radweges auf dem Bahndamm in Adelsdorf

gefunden 07. April 2017 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 53° 50.700, E 013° 51.500

Heute haben wir die berühmte Hubbrücke der Eisenbahn in Karnin besucht. Die Vorbrücken wurden 1945 gespreng und nur noch die hochgezogene Hubbrücke steht im Wasser. Der Bahnhof Karnin ist in privatem Besitz. Die Schienen wurden zurückgebaut. Eine Aktivierung der Strecke würde eine Fahrzeit Berlin-Insel Usedom von 2 Std. ermöglichen.

Danke für die Suchaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Bahnhof KarninBahnhof Karnin
Hubbrücke und ein paar Meter Schienen in KarninHubbrücke und ein paar Meter Schienen in Karnin

gefunden 14. März 2017 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Mit ekorren in Reutlingen Betzingen getroffen um die Somaschell: Reutlingen-Gönningen zu besuchen, weil von dort noch die Schienen mit allem drum und dran liegen. An der Strecke liegt auch ein Cache, weshalb sie mir gleich eingefallen ist...

gefunden 14. März 2017 ekorren hat den Geocache gefunden

"Somaschell" Reutlingen - Gönningen

Die WEG-Nebenbahn von Reutlingen über Gomaringen nach Gönningen wurde 1982 stillglegt. Anschließend wurde der Abschnitt vom Industriegebiet Ohmenhausen bis Gönningen abgebaut, der Abschnitt bis zum Industriegebiet vorerst noch als Industrieanschlussgleis weiterbetrieben. Kurz darauf wurde auch auf diesem Teil der Verkehr eingestellt, hier blieben die Gleise aber liegen. Heute ist nur noch ein kleines Stück entlang der Hauptstrecke von Reutlingen Hbf bis zum Stadtwerkegelände befahrbar.

Die Trasse selber ist bis auf die Ortsdurchfahrt Gomaringen weitgehend erhalten. Mehrere kurze Abschnitte werden heute als Rad- und Fußweg genutzt, der Rest verwildert fröhlich vor sich hin. Im Rahmen eines Stadtbahnkonzepts für die Region wird seit vielen Jahren immer mal wieder öffentlichkeitswirksam darüber nachgedacht, unter Nutzung der alten Trasse bis Gomaringen eine neue Strecke von Reutlingen nach Mössingen zu bauen, aber konkret wird das nicht.

Im Volksmund war die Bahn auch als "Somaschell" (Samenschüssel) bekannt. Im 19. Jahrhundert war Gönningen ein Zentrum des Samenhandels, und für die Samenhändler hat man (neben dem Pendlerverkehr nach Reutlingen) die Strecke damals auch gebaut.

Da wir abends ohnehin in Reutlingen-Betzingen waren, haben Nelly 01 und ich zusammen mal an der alten Bahntrasse vorbeigeschaut. Als "Logpunkt" haben wir uns die alte Brücke über den Breitenbach bei N 48°49.707 E 9°10.393 ausgesucht und im Halbdunkel versucht, Fotos zu machen. Ich hänge noch ein paar weitere Bilder von der Bahntrasse an, die zu anderen Zeiten aufgenommen wurden.

Bilder für diesen Logeintrag:
BreitenbachbrückeBreitenbachbrücke
LogproofLogproof
Breitenbachbrücke aus EntfernungBreitenbachbrücke aus Entfernung
Bahndamm bei der BreitenbachbrückeBahndamm bei der Breitenbachbrücke
Einsame P-TafelEinsame P-Tafel
Brücke über die B28Brücke über die B28
Weiche im WEG-Bahnhof BetzingenWeiche im WEG-Bahnhof Betzingen
Bahnhof Ohmenhausen mit diversen MemorabiliaBahnhof Ohmenhausen mit diversen Memorabilia
Bahnhof OhmenhausenBahnhof Ohmenhausen
Bahndamm zwischen Mähringen und OhmenhausenBahndamm zwischen Mähringen und Ohmenhausen
Breitenbachbrücke im Jahr 2003 (Archivbild)Breitenbachbrücke im Jahr 2003 (Archivbild)

gefunden 12. März 2017 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute haben wir in Bochum / Hattingen eine Radtour gemacht.
Dabei sind wir an einer stillgelegten Eisenbahnstrecke vorbei gekommen und haben sie abgelichtet.
Dieser Streckenabschnitt in Hattingen wurde ca.1979 stillgelegt.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 24.078 E 007° 10.111
Danke für die schöne Safari-Aufgabe und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Stillgelegte Eisenbahnstrecke Stillgelegte Eisenbahnstrecke
.... mit Landschildkroete.... mit Landschildkroete
StreckenendeStreckenende
.... mit Landschildkroete.... mit Landschildkroete

gefunden 12. März 2017, 11:30 Orang-Utan hat den Geocache gefunden

Eine schöne Idee für einen Safari-Cache, an der wir uns gern beteiligen. Heute zum Sonntagvormittag hat der Affen-Papa eine kleine Radtour zum alten Thüringer Bahnhof gemacht um die Gleisanlage mit dem Bahnhofsgebäude zu fotografieren.

 

Von 1871 bis 1991 war diese Gleisanlage für den Güterumschlag in Halle in Betrieb. Der Thüringer Bahnhof war dabei der Ausgangspunkt des Gütertransports der Bahnstrecke Halle-Bebra. Für die Errichtung von Halle-Neustadt wurde die Halle-Hettstedter Eisenbahn 1968 stillgelegt, wodurch der Thüringer Güterbahnhof seine Bedeutung verlor. Da nach der politischen Wende der Güterverkehr immer mehr auf die Straße verteilt wurde, bedeutete dies 1991 das aus für diese Bahnstrecke. Aus dem alten Bahnhofsgelände mit seinen Gleisen wurde danach eine Parkanlage geschaffen mit mehreren Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten wie Basketball, Volleyball, Klettern usw. An einigen Stellen sind noch alte Gebäude vorhanden, die aufwendig saniert und nutzbar gemacht wurden.

 

Fotostandort: N 51 27.914 E 11 59.368

Bilder für diesen Logeintrag:
Thüringer Bahnhof in HalleThüringer Bahnhof in Halle