Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Auf Safari: historische Zapfsäulen

Finde eine historische Tanksäule

von Valar.Morghulis     Deutschland

N 56° 05.655' E 004° 46.572' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 05. April 2017
 Veröffentlicht am: 05. April 2017
 Letzte Änderung: 23. März 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC138C5

34 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
245 Aufrufe
60 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: "historische Zapfsäulen".


 

Die Aufgabe:

  • Finde eine historische Zapfsäule.
  • Fotografiere sie. Auf dem Bild sollte erkennbar sein, dass du selber vor Ort warst.
  • Gib in deinem Log die Koordinaten deines Fundes mit an.
  • Jeder Fundort nur einmal und pro Cacher nur drei Logeinträge.

.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

historische Zapfsäule
historische Zapfsäule

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: historische Zapfsäulen    gefunden 34x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. Juli 2023, 16:30 Geohans hat den Geocache gefunden

In München-Freimann gibt es einen Markt für moderne Edel-Karossen, die MotorWorld, bei den Koordinaten

N 48 11.790 E 011 36.434

Als Kontrast werden alte Gegenstände ausgestellt, wie z.B. alte Zapfsäulen. Als Beispiel habe ich diese alte Gulf-Zapfsäule ausgewählt.

Danke für das Safari-Doserl.

Bilder für diesen Logeintrag:
MotorWorldMotorWorld
Gulf-ZapfsäuleGulf-Zapfsäule


zuletzt geändert am 15. Juli 2023

gefunden 13. Juli 2023 simmerl7 hat den Geocache gefunden

#222

Auf einem Spaziergang durch Geretsried diese Zapfsäule entdeckt.

N 47 52.179 E 011 28.597

TFTC

Simmerl

Bilder für diesen Logeintrag:
Zapfsäule 1Zapfsäule 1
Zapfsäule 2Zapfsäule 2

gefunden 07. Juli 2023, 21:25 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute habe ich bei N 51 10.997 E 007 15.229 diesen Safari-Cache lösen können.

Die Zapfsäule ist aber eher alt als historisch. Immerhin war zu deren Zeit Super im Standard noch verbleit und Super Bleifrei gesondert gekennzeichnet.

Vielen Dank für den Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
BildBild

gefunden 29. Januar 2023, 16:04 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Auf dem Gelände einer ehemaligen Vulkanisiermaschinenfabrik in München bei

N48 10.753 E011 34.165

wurden vorigen Sommer zwei Zapfsäulen freigelegt und museal wiederhergestellt.

rkschlotte

Bilder für diesen Logeintrag:
Been there!Been there!
Zwei ZapfsäulenZwei Zapfsäulen
Die Klappe der rechten Zapfsäule wurde geöffnet...Die Klappe der rechten Zapfsäule wurde geöffnet...
...und dann eine leider ziemlich spiegelnde Glasscheibe vorgesetzt....und dann eine leider ziemlich spiegelnde Glasscheibe vorgesetzt.
Ordnung muß sein!Ordnung muß sein!
Mehr Info habe ich leider nicht gefunden.Mehr Info habe ich leider nicht gefunden.

gefunden 02. Juli 2022, 20:50 battuna24 hat den Geocache gefunden

Leipzig Heiterblick

Restaurant Espitas

N51° 21.893 E012° 27.312

Ein Ausflug mit einem Mustang Mach e4 führte uns heute Abend zu einem reichlichen Essen. Laden mussten wir den Mustang hier nicht und auch nicht tanken. Doch stand dort am Wegesrand versteckt hinter der historischen Säule tatsächlich eine Ladesäule.

 

TFRC sagt battuna24 aus Nordsachsen

Bilder für diesen Logeintrag:
der Junior an der historischen Säuleder Junior an der historischen Säule
Klasse TarnungKlasse Tarnung