Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SSVC: Unschlittplatz

von Schnatterfleck     Deutschland > Bayern > Nürnberg, Kreisfreie Stadt

N 49° 27.162' E 011° 04.333' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. Juni 2017
 Veröffentlicht am: 01. Juni 2017
 Letzte Änderung: 01. Juni 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC13B65

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
50 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   


Die Serie SightSeeingVirtualCaches 

SightSeeingVirtualCaches sind virtuelle Caches, die euch Sehenswürdigkeiten zeigen. Die Caches dieser Serie sind immer OC-Only und nur mit einem Passwort, das an der Cachelocation zu finden ist, logbar.
Ihr könnt gerne mit einem Foto loggen, das ist aber keine Pflicht.
Weitere Caches der Serie SightSeeingVirtualCaches findet ihr über diese Suche


Diesen SSVC   gab es auch schon einmal in anderer Form mit Dose vor Ort.
Wer will, kann jetzt natürlich trotzdem gerne auch diesen Virtual suchen. Etwa wirklich Neues gibt es aber eigentlich nicht...

 

 

Begebt Euch zum Unschlittplatz (Startkoordinaten)

Der Platz ist bekannt dafür, eines der wenigen weitgehend erhalten gebliebenen historischen Ensembles der Nürnberger Innenstadt zu sein.

Beinahe wäre daraus aber nichts geworden - die mit ihren Fassaden den Platzeindruck prägenden Fachwerkhäuser Nummer 8-12 wären in den 70ern fast abgerissen worden. Hier regte sich allerdings der Widerstand der Nürnberger Bürger, organisiert durch die "Altstadtfreunde" (eine Bürgerinitiative, die sich dem Erhalt der vom Krieg verschonten Reste der Nürnberger Altstadt widmet).

Statt sie abzureißen wurden die Häuser dann zwischen 1976 und 1981 restauriert.

Unschlittplatz Westseite 1905

Ein Blick auf das obige Photo aus dem Jahr 1905 zeigt allerdings, dass der Platz auch schon einmal deutlich anders aussah.

Die vordere Querstrasse ist die Obere Kreuzgasse. Hier steht ganz links ein Fachwerkgebäude (das eigentlich auch nur ein Anbau an einen größeres Haus ist). Es beherbergte die Bierwirtschaft "Lotter" (die auch mit dieser Ansichtskarte Werbung für sich machte...).
Heute ist von diesem ehemals beeindruckenden Gebäude keine Spur mehr zu entdecken, an seiner Stelle ist jetzt ein freier Platz.

Das nächste Bauwerk ist die Nummer 12, das erste Haus der erhalten gebliebenen Gebäudegruppe. Was einem auf dem historischen Foto als erstes auffällt: kein Fachwerk! Stattdessen eine verputzte Fassade mit eher klassizistischen Fensterornamenten.
Das ein Fachwerkhaus verputzt wurde, um es wie ein prestigeträchtigeres Steingebäude wirken zu lassen, ist übrigens nicht ungewöhnlich.

Wie man heute erkennen kann, sind bei der Nummer 12 nur das Erdgeschoss und an der Front wohl zu Repräsentationszwecken zusätzlich noch ein Teil des ersten Stocks tatsächlich aus den typischen Sandsteinquadern errichtet worden.

Die Nummer 8 solltet Ihr Euch auch noch einmal genauer anschauen. Das Gebäude wurde schon 1599 als "Haus mit dem Marienbild" erwähnt und trägt noch heute eine hölzerne Hausmadonna an der Ecke (diese ist aber nur eine Kopie, das Original steht im Germanischen Nationalmuseum).

Besondere Berühmtheit erlangte die Hausecke der Nummer 8 im Jahre 1828, als dort Kaspar Hauser das erste mal in der Öffentlichkeit auftauchte.


 


Und nun dazu, wie Ihr diesen Cache online loggen könnt:

Findet heraus, von wo aus etwa das historische Foto aufgenommen wurde.

Geht zu dieser Stelle. Ihr solltet nun in der Nähe eines Hauseingangs stehen.

Schaut Euch das Schloss der Tür einmal genauer an. Die dort eingravierten Zeichen bilden das Kennwort, mit dem Ihr online loggen könnt.

 

Viel Spaß bei der Suche nach dem Cache und beim Vergleichen des alten Bildes mit der jetzigen Häusergruppe!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SSVC: Unschlittplatz    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Januar 2019, 11:40 AlAnGeo hat den Geocache gefunden

Danke fürs Zeigen dieses interessanten Ortes.
DFDC,
ALANGEO

gefunden 28. September 2018, 15:08 M1sterButton hat den Geocache gefunden

Danke fürs Zeigen und die interessanten Infos!

gefunden 06. Juli 2018 Termite2712 hat den Geocache gefunden

Im Zuge eines Stadtspazierganges auch hier vorbei gekommen.

Netter Platz!

TFTC!

 

gefunden 29. Mai 2018, 11:26 Kon1 hat den Geocache gefunden

Bei einem Spaziergang in der Stadt hier vorbeigekommen und den Cache gelöst.

gefunden 08. Dezember 2017, 12:56 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Mal wieder ein kleiner Zwischenstopp während einer langen Bahnreise.

1. Es werde Licht!

2. H-Darrieus II

3. Ein Pläusch­chen mit Willy Brandt

4. SSVC: Das Symbol in der Unterwelt

5. Dichter im Café

6. Die braunen Kuriere

7. SSVC: Unschlittplatz

Nett hier - leider fing es an, ein wenig zu nieseln.

8. Lessingtheater im Deutschen Hof

rkschlotte