Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Geisterrad / Warnfahrrad (Safari)

 Finde ein komplett weiß oder orangerot gestrichenes Fahrrad am Straßenrand. (Foto)

von Landschildkroete     Deutschland

N 55° 46.587' E 004° 20.155' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Juli 2017
 Veröffentlicht am: 10. Juli 2017
 Letzte Änderung: 04. August 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC13C7A

15 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
5 Beobachter
0 Ignorierer
201 Aufrufe
20 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Die weißen Fahrräder am Straßenrand sollen als Mahnmal dienen und an verunglückte Radfahrer erinnern bzw. auf mögliche Gefahrenpunkte hinweisen.
Neuerdings weisen die ersten orangerot gestrichenen Fahrräder auf extreme Gefahrenpunkte für Radler hin.

Das erste weiß gestrichene Fahrrad wurde 2003 in Missouri aufgestellt,
das erste orangerote Fahrad 2016  in Duisburg.

Die Idee mit den weißen Fahrrädern wurde von vielen Städten auf der ganzen Welt aufgenommen und umgesetzt.
Ob sich die orangeroten Räder verbreiten wird sich zeigen.

In Marl gibt es die weißen Fahrräder seit 2012.
Auch hier sollen diese Räder die Autofahrer dazu bewegen auf Radfahrer mehr Rücksicht zu nehmen.


Informationen findest du z. B.unter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Ghost_Bike
 

Bitte keine Dekoräder oder Reklameräder oder ähnliches
 

Die hier gesuchten Fahräder stehen immer direkt am Straßenrand, sind angekettet und eigentlich immer mit einen Hinweischild versehen!

Logbedingungen:

1. Finde ein komplett weiß bzw. orangerot gestrichenes Fahrrad am Straßenrand, also ein echten Geisterrad bzw. Warnrad.
2. Mache ein Foto von dem Rad zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder einem mitgebrachten Gegenstand
    (siehe Beispielfoto unten)

3. Miss die Koordinaten ein und schreibe diese in deinen Log.
4. Berichte wo du das Rad gefunden hast.
5. Hänge dein Foto an deinen Log.
6. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen.

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel zu 2: Geisterrad mit Finger
Beispiel zu 2: Geisterrad mit Finger
Beispiel zu 2: Geisterrad mit Landschildkroete
Beispiel zu 2: Geisterrad mit Landschildkroete

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geisterrad / Warnfahrrad (Safari)    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 02. September 2018, 18:15 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Sonntags-Fahrradrunde nach dem Ende des Regens.

1. "Keine Suppe!" - Reloaded!

2. Fasanerie - Free Library

3. Fasanerie - Klapperschlange

4. Zwischendrüber

5. Paulis Erster

6. Schleißheimer Alm

7. Geisterrad / Warnfahrrad (Safari)

Auf dem Rückweg entdeckte ich dieses ziemlich neue Geisterrad in München an der Einmündung der Detmoldstraße in die Schleißheimerstraße bei

N48° 11.561' E11° 33.900'

Hier ist im Juli ein Student unter einen Sattelschlepper geraten.  :(

rkschlotte

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof
Das FahrradDas Fahrrad
Die GedenkstätteDie Gedenkstätte

gefunden 29. Mai 2018 argus1972 hat den Geocache gefunden

Bei N50° 43.251 E7° 09.008 steht das erste Ghostbike von Bonn, das an einen tödlichen Unfall vom 7.12.2013 erinnert, als ein Radfahrer zwischen den beiden Kreisverkehren von einem Auto erfasst wurde.

Danke für die Safari, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
Ghostbike BonnGhostbike Bonn

gefunden 24. Mai 2018 Gavriel hat den Geocache gefunden

Dieses Fahrrad steht in Wien auf der Hohen Warte. Die Kreuzung dort ist recht unübersichtlich, aber durch eine Ampel geregelt.

Vor zwei Wochen ist ein Radfahrer dort tödlich verunglückt. Den Berichten nach ist er beim Bremsen gestürzt und vor ein Auto gefallen.

 

"N48 15.073' E16 21.448"

Bilder für diesen Logeintrag:
Das Fahrrad ist dort angekettetDas Fahrrad ist dort angekettet

gefunden 13. April 2018, 10:25 Droelfzehn hat den Geocache gefunden

Dieses Geisterfahrrad habe ich Darmstadt, nähe Ostbahnhof, im Kreuzungsbereich "Fiedlerweg, Froschweg, Landgraf-Georg-Straße", genauer bei den Korrdinaten N49°52.471' E008° 40.232', gefunden.

Ich fahre hier recht oft vorbei, aber ich hatte leider nie meine Coin dabei. - Heute jedoch (geplant) schon.

Bei meiner Recherche nach Hintergrundinformationen, bin ich bei youtube auf dieses Video gestoßen: https://www.youtube.com/watch?v=zd-47LmFISw , wo dieses Fahrrad am 18.05.2016 im Rahmen eines "Ride of Silence" platziert wurde.

Jeder von uns, egal ob LKW-, Auto-, Motorrad- oder Fahrradfahrer - auch Fußgänger (!) -, sollte einfach mal ein wenig entschleunigen und, wie es der §1 der STVO schon fordert, den Vorsichts- und Rücksichtsgedanken (nicht nur) bei der Teilnahme am Straßenverkehr zu verinnerlichen. Man kann auch mal auf seine Vorfahrt verzichten, anhalten, um z.B. ein Kind (sicher) über die Straße zu lassen u.ä.

 

Danke für diese aufrüttelnde Safari. Ich hoffe, das die Idee etwas bewirkt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Droelfzehn was hereDroelfzehn was here

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. Februar 2018, 16:25 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Heute war noch Zeit für eine kurze Feierabendtour.

Es war gar nicht so leicht, so ein Rad in München zu finden. Die meisten wurden grade entfernt. Dank ADFC bekam ich einen Standort, nämlich in der Regerstr. Ecke Welfenstr.: N 48 07.296 E 011 35.160
Danke für die Safari mit traurigen Hintergrund, im Gedenken an die Verunfallten!

Bilder für diesen Logeintrag:
weißes Radweißes Rad

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. Dezember 2017, 22:12 djti hat den Geocache gefunden

In Aachen bin ich auf eine besonderes Warnfahrrad gestoßen. Es ist gelb und weist daraufhin nicht ohne Licht zu fahren. Ich finde es passt trotzdem zu dieser Safari. Sollte das nicht okay sein, bitte einfach bei mir melden. Lächelnd

Koordinaten: N50° 46.411' E6° 05.217'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Warnfahrrad ACWarnfahrrad AC

gefunden 14. November 2017, 14:15 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 52 29.254 E 013 16.661

Berlin

Bislang sind mir solche Fahrräder noch nie aufgefallen. An der Bismarckallee fand ich eines und erinnerte mich an diese Safari. Das Schild deutet eindringlich auf einen schrecklichen Unfall hin. DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
WarnfahrradWarnfahrrad

gefunden 04. Oktober 2017, 15:35 Bierfilz hat den Geocache gefunden

In Nürnberg stehen viele "Geisterfahrräder" an Kreuzungen. Radfahrer fahren in dieser Stadt streckenweise mit einem sehr hohen Risiko!

An einem dieser Geisterfahrräder komme ich auf meinem Fahrrad sehr häfig vorbei. Das macht mir jedesmal das Risiko, das ich täglich eingehe, sehr bewußt und schärft meine Vorsicht enorm.

Das "Geisterrad" steht bei: N49° 25.791 E011° 04.288

Die Nürnberger Nachrichten schrieben zu dem schrecklichen Unfall am 22.05.2017 folgendes:

"Laut Polizei erfasste der Lkw die Radfahrerin kurz vor der Araltankstelle an der Kreuzung Ulmenstraße/Vogelweiherstraße. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen bog der 25-jährige Fahrer eines Betonsmischers mit seinem Fahrzeug kurz vor 9 Uhr von der Vogelweiherstraße nach rechts in die Ulmenstraße ein.

Dabei erfasste der Betonmischer die 33-jährige Radfahrerin. Sie wurde schwer verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Dort starb sie kurz nach der Einlieferung. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Die Ulmenstraße musste zeitweise in Richtung Dianaplatz gesperrt werden. Die Polizei leitete den Verkehr entsprechend um, weshalb es zu ergeblichen Verkehrsbehinderungen kam."

Also, Augen auf im Straßenverkehr!

"Danke für den Safari-Cache zu diesem traurigen Thema!", sagt Bierfilz aus Nürnberg.

Bilder für diesen Logeintrag:
Geisterfahrrad in Nürnberg, Vogelweiherstraße, mit meinem Fahrrad danebenGeisterfahrrad in Nürnberg, Vogelweiherstraße, mit meinem Fahrrad daneben
Der Hinweis auf den schrecklichen FahrradunfallDer Hinweis auf den schrecklichen Fahrradunfall

gefunden 22. September 2017 Pittiplatsch61 hat den Geocache gefunden

Dieses Warnfahrrad haben Killekalle und ich am Landschaftspark Nord in Duisburg gesehen.

N51° 28.812 E006° 47.046

Vielen Dank für diesen Safari-Cache
Pittiplatsch61

Bilder für diesen Logeintrag:
Warnfahrrad mit PittiplatschWarnfahrrad mit Pittiplatsch

gefunden 22. September 2017 Killekalle hat den Geocache gefunden

Dieses Warnfahrrad habe ich zusammen mit Pittiplatsch61 am Landschaftspark Nord in Duisburg gesehen.

N51° 28.812 E006° 47.046

Vielen Dank für diesen Safari-Cache
Killekalle

Bilder für diesen Logeintrag:
Warnfahrrad mit GPSWarnfahrrad mit GPS

gefunden 08. September 2017 USchl hat den Geocache gefunden

Da haben wir nicht nur das angegeben Rad sondern auch noch eins in der Nähe (N51° 39.424 E7° 05.502)

gefunden. Da hat die Stadt Marl wohl einnige alte Fundräder entsorgt.

Besten Dank und liebe Grüße

Annette & Ulrich

Bilder für diesen Logeintrag:
GeisterradGeisterrad

gefunden 04. September 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte ich ein Ghost Bike in Köln für die Safari nutzen, doch als wir in Duisburg im Landschaftspark Nord waren, um die Weltrekords-Sandburg zu bestaunen, stolperte ich auf dem Rückweg fast über einen orangefarbenes Fahrrad, was dem Listing nach das erste dieser Farbe sein dürfte.

„4 Tote und 165 Schwerverletzte in nur 30 Monaten sind zuviel!“

Die weißen Fahrräder sind also Ghost- oder Geisterräder (hier starben Radfahrer bei Unfällen), die orangefarbenen sind Warnfahrräder.

Koords: N 51 28.847 E 006 47.030

Weitere Infos:
https://www2.duisburg.de/micro2/duisburg_aber_sicher/aktionen/bereich1/102010100000516543.php

Bilder für diesen Logeintrag:
Warnfahrrad DuisburgWarnfahrrad Duisburg
LogproofLogproof

gefunden Empfohlen 24. Juli 2017, 23:21 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Geisterräder oder Ghost-Bikes sind ja immer mit einer traurigen Geschichte verbunden. Erst kürzlich war ich in Leipzig-Eutritzsch bei:

N 51° 21.417
E 012° 23.607

beim dortigen Ghostbike. Ein kleiner Tradi von Anno1999 führte mich dorthin. Zu diesem Zeitpunkt gab es diese Safari der Landschildkroete noch nicht. Deshalb fuhr ich nach dem heutigen Spätdienst nochmals dort vorbei und machte das Foto.

Die Geschichte zu diesem Bike will ich natürlich nicht vorenthalten. Ich halte mich da mal an Anno's Listing:

An der Berliner Straße/Hohmannstraße verlor am 17.September 2014 ein 40jähriger Radfahrer sein Leben. Er fuhr auf dem markierten Radstreifen Richtung Stadt. Gleichzeitig kam ein Kipplaster aus der Hohmannstraße, bog in die Berliner, übersah den vorfahrtberechtigten Radler und überrollte ihn. Der Radfahrer starb im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen.

Nachdenkliche Grüße an die Landschildkroete aus Sachsen. Hoffen wir, dass es zukünftig nur noch wenige dieser Bikes zu finden gibt.
Trotzdem eine schöne Idee, mal hierdurch ein wenig wachzurütteln.

Valar.Morghulis
24. Juli 2017 # 609

Bilder für diesen Logeintrag:
Ghostbike Leipzig-EutritzschGhostbike Leipzig-Eutritzsch

gefunden 19. Juli 2017 daister hat den Geocache gefunden

Dieses Rad mahnt an der stark befahrenen L 200 in Wullwinkel zwischen Biesenthal und Bernau.
(N 52° 44.562' E 013° 38.363')
Der Radweg aus Richtung Bernau endet hier plötzlich. Radfahrer müssen den sicheren Radweg verlassen und auf die stark befahrene Landstraße ausweichen.
Der lange geplante und längst genehmigte Ausbau des Radweges zwischen Wullwinkel und Biesenthal verzögert sich unter anderem durch “Lacerta agilis”.
Für diese hier lebenden Zauneidechsen muss erst ein Ersatz-Lebensraum geschaffen werden.
Danke für die Safari,
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Bilder für diesen Logeintrag:
Geisterfahrrad Wullwinkel 1Geisterfahrrad Wullwinkel 1
Geisterfahrrad Wullwinkel 2Geisterfahrrad Wullwinkel 2

gefunden 13. Juli 2017, 13:08 kostra hat den Geocache gefunden

Das ist ja mal ein trauriger Anlass für einen Cache. Andererseits wäre mir das Fahrrad wohl ohne das Listing gar nicht aufgefallen, obwohl ich mind. wöchentlich hier vorbei laufe.

Wo genau? Na hier: N 51° 26.965' E 007° 00.422'

Zur Geschichte des Fahrrads gibt es hier nähere Informationen.

Glück Auf!

kostra10

Bilder für diesen Logeintrag:
Das erste Essener Ghostbike ist aufgestelltDas erste Essener Ghostbike ist aufgestellt


zuletzt geändert am 12. August 2017

Hinweis 10. Juli 2017 Landschildkroete hat eine Bemerkung geschrieben

Die Safari wurde in der Nordsee geparkt. Zwinkernd

Das Beispiel für das Geisterfahrrad wurde in Marl gefunden.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 39.390' E 007° 05.497