Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.

 
Elefantencache

 Eine kleine Safari für kleine und große Baumdeuter auf einem unbefestigten Waldpfad.

von special     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn, Kreisfreie Stadt

N 50° 39.324' E 007° 08.801' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 09. Oktober 2017
 Veröffentlicht am: 09. Oktober 2017
 Letzte Änderung: 11. Oktober 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC13FDB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
71 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Personen

Beschreibung   

Elefantencache

(Eine Happy-Birthday-Rudi-Heiderhof-Safari)

Zwanzig Dutzend Schritte musst Du nordwestwärts gehen,
um diesen Elefanten links zu sehen.

Schau zurück durch sein Auge,
da steht ein Baum in Zebra-Farbe

Geh hin und streichle seinen Rücken.

Schaue links,
da, wo noch zwei davon sich bücken.

Geh' 32 Schritte zum Thron vom Panther.
Da wird es noch interessanter.

Da gibt es Löcher, in der Rinde.
Suche und Gold dort finde!

Hinweise:
Ein Kompass könnte bei der Suche nützlich sein.
Alle Angaben sind in sehr großen Schritten (1m). Für Kinder kann man die Anzahl ruhig verdoppeln ;-)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ryrsnagrapnpur
(Rvar Unccl-Oveguqnl-Ehqv-Urvqreubs-Fnsnev)

Mjnamvt Qhgmraq Fpuevggr zhffg Qh abeqjrfgjäegf trura (pn. mjrvuhaqregivremvt z nhs qrz ibz Jnyqjrt nomjrvtraqra Jnyqcsnq),
hz qvrfra Ryrsnagra yvaxf mh frura.

Fpunh mheüpx qhepu frva Nhtr(füqbfgjäegf),
qn fgrug rva Onhz va Mroen-Sneor (rvar Ovexr va rys z)

Tru uva haq fgervpuyr frvara Eüpxra.

Fpunhr yvaxf(abeqbfgjäegf),
qn, jb abpu mjrv qniba fvpu (uvagrervanaqre) oüpxra.

Tru' 32 (32 z mjvfpura qre Rvpur (va npug z) haq qra Mroenf (va süasmrua z)) Fpuevggr mhz Gueba ibz Cnagure (rvar ortruoner Nfgtnoryhat va rvare Urvaohpur va pn. 1,5z Uöur).
Qn jveq rf abpu vagrerffnagre.

Qn tvog rf Yöpure, va qre Evaqr (xyrvar Onhzuöuyra).
Fhpur haq Tbyq qbeg svaqr!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Stadt Bonn (Info), Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elefantencache    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. März 2020 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Zwanzig Dutzend Schritte = 240 Schritte plus 32 Schritte = 272 Schritte in nordwestlicher Richtung ... mitten hinein in diesen Elefanten-Zebra-Panther-Zoo mit seinen Rüsseln, Streifen und (Augen-)Löchern, war genau der richtige Anreiz, um schnell mal diesen multiteleologischen Positionswechselcache zu absolvieren. War gar nicht so schwer ... zumindest als Jaeger&Sammler endlich das "Gold" aus dem richtig vermuteten Versteck hervorholte.

DFDC Wuchtel

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 15. März 2020, 15:07 A&S hat den Geocache gefunden

Heute bei tollem Wetter und mit ein bisschen Rätselei gefunden. Danke für die Ausarbeitung und Mühe.
Das Logbuch ist leider sehr zerfleddert und das Behältnis wohl auch nicht mehr ganz dicht.

gefunden 09. Juni 2018 Luna500 hat den Geocache gefunden

Den Cache habe ich vor geraumer Zeit gesucht, gefunden und mich ins Logbuch eingetragen. Wann das genau war? - War es im März? Keine Ahnung; aber ich erinnere mich noch gut, dass er sich nach einigen Irrungen und Wirrungen dann finden schließlich ließ.

Es dankt und grußt Luna500