Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Dresdner Kirchen: Christuskirche Dresden

von ein schatzverstecker     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

N 51° 01.644' E 013° 45.885' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:02 h 
 Versteckt am: 15. Juni 2018
 Veröffentlicht am: 15. Juni 2018
 Letzte Änderung: 27. Juni 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC148FD

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
77 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Das in die Dresdner Kreuzkirche eingepfarrte Dorf Strehlen hatte sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zu einem vorwiegend vom bürgerlichen Mittelstand bewohnten Vorort entwickelt, der 1892 ein Stadtteil von Dresden wurde. Seit dem 22. Januar 1890 hielt man eigene Gottesdienstes in der zu einem Betsaal hergerichteten Turnhalle der damaligen 23. Bezirksschule. Durch Abtrennung von der Kreuzkirche entstand mit dem 1. Januar 1893 die Christusparochie mit seinem ersten Pfarrer Arthur Bernhard Richter.

Christuskirche, Nordöstliche Turmfront nach der Erbauung 1905 Die Bauplanung für die Christuskirche begann im Jahre 1900. Voraussetzung dafür war die Aufstellung des Bebauungsplanes für Strehlen und die schenkungsweise Überlassung des Grundstückes durch seinen Besitzer. Nach der Ausschreibung des Bauvorhabens wurden die Baupläne der Architekten Schilling und Graebner ausgewählt, die sich von den historischen Vorbildern abwandten um einen neuen zeitgemäßen architektonischen Stil zu verwirklichen, der als Durchbruch eines neuen Kirchenbaustiles galt.

Am 30.06.1902 begann der Bau der stattlichen Zweiturmanlage. Die Grundsteinlegung erfolgte am 7. Mai 1903. Im Juli 1904 wurden die Schlußsteine an den Haupttürmen gesetzt. Der Innenausbau beanspruchte noch mehrere Monate. Kirchweihe wurde am 19.11.1905 gefeiert, also nach einer Bauzeit von drei Jahren und viereinhalb Monaten.

Bei den Bombenangriffen auf Dresden am 13./14. Februar 1945 fügte eine in der Nähe niedergegangen Luftmine der Christuskirche Strehlen indirekt schweren Schaden zu. Das Ziegeldach war in großen Partien abgedeckt; die farbigen Fenster waren zertrümmert. In der Not der ersten Nachkriegszeit gelang es nicht, die Schäden sofort wieder zu beheben, so daß während der folgenden Jahre der Putz, der Stuck und die Ausmalung teilweise stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Erst 1950 wurde mit einer einfachen Ziegelabdeckung begonnen und die Kirchgemeinde wagte sich an die Neugestaltung des Innenraums. Mit der Weihe am 15.10.1951 zog die Kirchgemeinde wieder in den Raum ein.

Die Umdeckung des einfachen Ziegeldaches in ein Doppeldach konnte 1955/56 und 1962/63 nur teilwiese ausgeführt werden, so daß 1966 der Raum aufgrund der eindringenden Nässe erneut fast unbenutzbar wurde. Erst in den Jahren 1967 bis 1975 konnte dieser Mangel beseitigt werden. Von 1973 bis 1980 wurde das Kircheninnere durch Helmar Helas (1914-1981) neugestaltet, wobei er sich an dem ursprüngliche Erscheinungsbild orientierte und so weit wie möglich die historischen Formen wiederherstellte. Die Wiedereinweihung der Kirche erfolgte am 5. Oktober 1980.

Quelle: http://www.christuskirche-dresden.de/cms/website.php?id=/de/jugendstilkirche/geschichte.htm

 

Christuskirche

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

zntragvfpu, vaara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Christuskirche_Spoiler
Christuskirche_Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dresdner Kirchen: Christuskirche Dresden    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. Oktober 2020 voltobal hat den Geocache gefunden

Nach längerer Pause bin ich heute mal wieder auf Cachesuche gegangen.

Dabei ging es mir ausschließlich um OC-Only Caches.

Dieser hier war der Vierte der Runde. Nach ein, zwei Fehlgriffen hatte ich die kleine Dose in der Hand und konnte mich in aller Ruhe eintragen, denn es war nicht viel los vor Ort.

gefunden 29. August 2020, 16:27 IchHabsGefunden hat den Geocache gefunden

Dank des Bildes gut zu finden. Dfdc.  :)

gefunden 24. Juni 2020, 18:00 DRAHTBEEN84 hat den Geocache gefunden

Wunderbares Wetter zum cachen also ging es spontan raus an die frische Luft.

Heute ging es Mal in diese schöne Gegend wo ein paar gelöste Fragezeichen, noch nicht lachende Multigesichter und auch Tradis auf dem Plan standen.

Auch stand dieser Cache mit auf dem Plan wo sich das Logbuch nicht lange verstecken konnte 😛. Und somit konnte das Logbuch signiert werden.

TFTC an ein schatzverstecker Für die Pflege und die damit verbundene Arbeit für Dresdner Kirchen: Christuskirche Dresden und für den Fund bedankt sich DRAHTBEEN84

24. Juni 2020 18:00

TB: MWT48F

Und wieder ist ein komisches Zeichen auf der Landkarte in ein kleines gelbes lächelndes Smiley verwandelt worden.

Danke für den Cache ♦ Thanks for that Cache ♦ Merci pour la Cache ♦ Dzięki za Cache ♦ Grazie per questo Cache ♦ Takk for at Cache ♦ Obrigado por isso Cache ♦ Gracias por el Cache ♦ Díky za keš ♦ Ačiū už tą talpyklą ♦ Paldies par šo Cache ♦ Aitäh selle eest Cache ♦ Спасибо за то кэш ♦ Kiitos, että Cache ♦ Tack för att Cache ♦ Tak for denne Cache ♦ Hvala cache ♦ Ευχαριστώ για τη μνήμη cache ♦ 感謝您的高速緩存 ♦ Önbellek için teşekkürler ♦ Köszönjük, hogy a cache ♦ Bedankt voor de cache ♦ Graças para o cache ♦ Dankon pro la kaŝmemorone ♦ Dankä für de cäsch

gefunden 02. Juni 2020, 12:42 Liis_DD hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Sonnenschein haben wir den Cache schnell finden können! Danke fürs legen und pflegen! 😊

gefunden 02. Juni 2020, 12:42 Pingu1988 hat den Geocache gefunden

Kleine Runde mit Liis_DD gedreht  :) TFTC  :)

gefunden 18. Mai 2020, 14:08 Lu__Pa hat den Geocache gefunden

Vor der Arbeit schnell gefunden. Danke fürs herlocken und verstecken

gefunden 01. Mai 2020, 11:09 Cooleys hat den Geocache gefunden

Ein Cache seit 2 Jahren vor der Haustür und wir wussten nix davon. Weil über opencaching gelistet. Da muss ich doch mal in meinen c:Geo-Einstellungen wühlen! 😉
Vielen Dank für den Cache

gefunden 26. April 2020, 18:38 MAJ13 hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden Danke sagt MAJ13

gefunden 28. März 2020, 18:23 DanChaty hat den Geocache gefunden

Gefunden ..schönes Versteck.
Danke

gefunden 10. März 2020, 08:19 the-Scholle hat den Geocache gefunden

Endlich mal muggelfrei heute Morgen.
Danke für's Legen und Pflegen
the-scholle

gefunden 06. Februar 2020, 16:59 gabba53 hat den Geocache gefunden

Damit die Karte sauber wird mal hier eingetragen.

Ich bedanke mich bei  ein schatzverstecker für das Erarbeiten, Auslegen und Pflegen dieses Caches und die damit verbundene Arbeit. Ohne euch Owner würde es dieses Spiel nicht geben. Danke.

TFTC


I would like to thank ein schatzverstecker for developing, designing and maintaining this cache and the associated work. Without you Owner, this game would not exist. Thank you.

TFTC
   

gefunden 26. Januar 2020, 15:04 fruli hat den Geocache gefunden

Gefunden mit A

gefunden 31. Dezember 2019, 12:05 nuisch hat den Geocache gefunden

SFD.

gefunden 28. Dezember 2018, 20:50 HTMLer hat den Geocache gefunden

Auf dem Sprung gern die Gelegenheit zu späterer Stunde und Nieselregen genutzt und das Döschen besucht.

Danke fürs nahebringen UND (pf)legen!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. November 2018, 19:00 pai men hat den Geocache gefunden

Am späten Abend war ich in dieser Gegend unterwegs. Das hatte den Vorteil, dass mich im Dunklen keine Muggels beobachteten.

Schnell war das Logbuch geborgen, unterzeichnet und wieder versteckt.

Danke an den Owner für die Pflege dieses Caches

gefunden 13. September 2018, 20:56 Vom Cache die Dose hat den Geocache gefunden

Auf der Tour durch Alt-Strehlen kam ich hier vorbei und da der GC Multi archiviert ist habe ich mir diesen hier und die Kirche mal genauer angesehen. Während vor der Kirche zwei Fahrer an Ihren DDR-Motorrädern reparierten habe ich mir fix die Dose gegriffen und signiert.

Vielen Dank für diese OC-Dose

Vom Cache die Dose

P.S. Im Logbuch sind deutlich mehr Einträge als hier im Onlinelogbuch.

gefunden 30. Juli 2018, 13:19 pappnikk7105 hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Tour konnten wir auch diesen Kleinen mit einsammeln.
Vor Ort war das Döschen fix entdeckt und geloggt.
Vielen Dank an den Owner für den neuen Smile auf der Karte und natürlich auch fürs Herlocken und Zeigen. DFDC