Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Heia Safari: Helmbelüftung

 finde durchbrochene Helmdarstellungen

von Elbschnatz     Deutschland > Sachsen > Meißen

N 51° 09.801' E 013° 28.231' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. September 2018
 Veröffentlicht am: 27. September 2018
 Letzte Änderung: 28. September 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14C58

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
7 Ignorierer
60 Aufrufe
11 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

An Denkmalen, Wappen oder sonstigen plastischen oder reliefartigen Darstellungen kann man manchmal Helme mit stärker durchbrochenem Visier sehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Visier_(Helm)

Die Größe der Öffnungen im Visier hatte Vor- und Nachteile, es mußte immer ein Kompromiß gefunden werden.

Nostradamus:
"Der junge Löwe wird den alten besiegen,
Auf dem Schlachtfeld in einem einzigen Duell:
Im goldenen Käfig wird er ihm die Augen ausstechen ... "

Lest mal, hochinteressant wie manchmal scheinbare Belege "an den Haaren herbeigezogen" werden.

Hier geht es weiter mit lustigeren Gedanken zur Lochgröße in Visieren, denn wenn diese zu klein sind, muß hochgeklappt werden wie bei den "Alten Rittersleut":

Ließ ein Ritter einen fahr'n,
Mei, ward's in der Rüstung warm.
Doch das macht ihm gar nichts aus,
er lasst'n zum Visier hinaus.

Die oben angegebenen Koordinaten bezeichnen den Ort meines Beispielfotos. Dort darf natürlich nicht mehr geloggt werden.

Der Helm in meinem Beispiel ist zwar ganz durchbrochen, daß sogar ein Hohlraum dahinter ist, aber das mache ich nicht zur Bedingung, denn sonst wird es gar zu schwierig. Aber reliefartig angedeutet sollten die Durchbrüche schon sein.

Log-Bedingungen:
1. Finde so ein Objekt und beschreibe es nach Deinen Möglichkeiten
2. Fotografiere es mit Beweisgegenstand im Bild
3. Nenne den Standort, ermittle die Koordinaten dazu und lade alles hier hoch
Schreibe die Koordinaten in der hier üblichen Form, d.h. Grad und Minuten mit 3 Dezimalstellen. Das Grad- und Minutenzeichen darfst Du weglassen.
4. Nur ein Log pro Objekt ist möglich
5. Gruppenlogs sind nur gestattet mit den Nicknamen aller Mitfinder
6. Pro Account sind Logs beliebig oft genehmigt

Logs, die nicht den Bedingungen entsprechen, lösche ich ohne vorherige Nachricht. Wenn Du also feststellst, daß Dein Fund weg ist, dann lese nochmal die Bedingungen und logge erneut, wenn Du Wert auf diesen Fund legst.

Mein Beispielfoto habe ich aufgenommen in Meißen am Rathaus.

Viel Spaß bei der Suche wünscht Elbschnatz.

Bilder

Wappen der Stadt Meißen
Wappen der Stadt Meißen
Rathaus mit Wappen
Rathaus mit Wappen
Beispiel Belegfoto
Beispiel Belegfoto

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Heia Safari: Helmbelüftung    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Da bei Safaricaches der Urheber und die Cacher die gleichen Chancen haben, bin ich der Ansicht, daß es fair und legitim ist, die eigene Safari zu loggen, wenn man später selbst noch ein geeignetes Objekt findet.

Eine gestrige Safari im Gebiet zwischen Wilsdruff und Meißen brachte reichlich "Beute" zur Strecke. Besser: "Vor die Linse".

Am Rathaus von Wilsdruff befindet sich das Wappen der Stadt mit den zwei roten Türmen.

N 51 03.117 E 013 32.266

Der Wappenhelm hat das Merkmal Visier.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wilsdruff

Bilder für diesen Logeintrag:
HelmbelüftungHelmbelüftung
BelegfotoBelegfoto

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. Dezember 2018, 14:23 djti hat den Geocache gefunden

Im Durchgang des Maximilianmuseums in Augsburg habe ich einen solchen Helm gefunden.

Koordinaten: N48° 22.078' E10° 53.810'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Helmbelüftung AugsburgHelmbelüftung Augsburg

gefunden 09. Oktober 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Da bei Safaricaches der Urheber und die Cacher die gleichen Chancen haben, bin ich der Ansicht, daß es fair und legitim ist, die eigene Safari zu loggen, wenn man später selbst noch ein geeignetes Objekt findet.

Bei einem Mittagsspaziergang in Meißen, eigentlich ohne etwas bestimmtes suchen zu wollen, entdeckte ich gleich 8 Ritterhelme mit einem Mal am Eingang der Afrakirche.

N 51 09.852 E 013 28.085

Die Luftschlitze der Helme sind plastisch gerade so vorhanden, so daß ich meine eigenen Logbedingungen mit Ach und Krach erfülle.

Ist das nun gut oder schlecht, oder schon krankhaft, wenn man ständig die Gegend nach Cacheideen scannt?

Bilder für diesen Logeintrag:
8-mal Helmbelüftung8-mal Helmbelüftung
BelegfotoBelegfoto


zuletzt geändert am 12. Oktober 2018

gefunden 07. Oktober 2018 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 33.355, E 011° 43.145

Auf dem Weg zu Schloß Burgk bin ich diesem Ritter begegnet.

Danke für die Suchaufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ritter in BurgkRitter in Burgk

gefunden 06. Oktober 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Auf einem Relief an der Braunschweiger Martinikirche findet sich ein belüfteter Helm.

N 52 15.764 E 010 31.012

Offenbar scheint der enge eiserne Helm der Lockenpracht des Herren nicht abträglich zu sein... ;)

Danke für den netten Safari-Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Gelockter Ritter mit belüftetem HelmGelockter Ritter mit belüftetem Helm
Schratmobil @ HelmbelüftungSchratmobil @ Helmbelüftung