Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

SVC: Hexenringe, Fairy Rings (echt u./o. künstlich)

Finde Pilze (auch künstlerisch angelegte) die im Kreis wachsen

von cacher.ella     Deutschland

N 54° 22.167' E 007° 41.871' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 09. September 2021
 Veröffentlicht am: 09. September 2021
 Letzte Änderung: 14. August 2022
 Listing: https://opencaching.de/OC14D10

5 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
147 Aufrufe
12 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden 22. Oktober 2023 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

Wir waren auf den Höhen von Willingen im Upland unterwegs und haben in einem kleinen Wald einen Hexenring entdeckt bei den Koordinaten

N 51 15.976  E 008 38.771

Es handelt sich um Nebelgraue Trichterlinge, eine sehr häufige Pilzart aus der Familie der Ritterlingsverwandten. Der Blätterpilz wächst im Herbst in der Streu von Laub- und Nadelwäldern und fruktifiziert gerne in Hexenringen.

Unser Hexenring umschließt eine große Buche und hat ca. 10 m Durchmesser.

Bilder für diesen Logeintrag:
Hexenring 1Hexenring 1
Hexenring 2Hexenring 2
Hexenring 3Hexenring 3
Hexenring 4Hexenring 4

gefunden 18. September 2022 Eyjafjallajökull hat den Geocache gefunden

Eher zufällig in einer Wohnsiedlung in Rheinfelden, AG, Schweiz diverse Hexenringe entdeckt. Einen davon hab ich mir ausgesucht, der Durchmesser beträgt ca. 3 m. Mit Pilzen kenne ich mich nicht aus, aber der Ring besteht aus einer eher kleineren Pilzsorte

Koordinaten: N 47° 32.822 E 007° 46.320

Danke für die Safari-Idee

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof
Der RingDer Ring

gefunden 28. August 2022 T.W.S hat den Geocache gefunden

Auf unserem Rückweg aus der Wutachschlucht kamen wir heute bei

N 47 51.675 E 008 25.200

an einer Wiese vorbei, auf der Wiesenchampignons fröhlich gleich mehrere Kreise bildeten.

Diese hatten Durchmesser zwischen ca. 2 und 5 Metern.

Für diese "schwammige" Safari

Dankeschön!

Bilder für diesen Logeintrag:
Champignons im RingChampignons im Ring

Hinweis 14. August 2022 cacher.ella hat eine Bemerkung geschrieben

Ich vergaß im Listing explizit zu erwähnen, das auch künstlerisch angelegte Hexenringe geloggt werden können.

Passe es noch an.

LG Cacher.ella

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. Dezember 2021, 13:59 djti hat den Geocache gefunden

Im Ostharz besuchten wir den Landschaftspark Degenershausen. Dieser war interessant und sicherlich einen Besuch im Sommer wehrt. An den angegebenen Koordinaten befindet sich eine Hexenring mit einem Durchmesser von ca. 7 Metern. Wir haben viel Zeit damit verbracht, herauszufinden, welcher Pilz es ist. Wir sind der Meinung, dass es sich um einen Fichten-Reizker handelt, aber wir sind keine Fachleute. Zwinkernd

Koordinaten: N51° 41.138' E11° 18.454'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Der HexenringDer Hexenring
Ein Fichten-Reizker?Ein Fichten-Reizker?