Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Kastell Grinario (SSVC)

 Den Römern auf der Spur

von TeamMB     Deutschland > Baden-Württemberg > Esslingen

N 48° 40.588' E 009° 21.627' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 25. Dezember 2018
 Veröffentlicht am: 01. Januar 2019
 Letzte Änderung: 31. Januar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14F50

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
28 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Cache aus der Serie SightSeeingVirtualCaches

Während der römischen Besatzungszeit führte entlang des Neckars eine Militärstraße von Augsburg über Köngen (Grinario) bis Mainz. Ihre Sicherung übernahm eine römische Kohorte (ca. 500 Soldaten), die in Grinario stationiert war. Damit schufen sie auch die Grundlage für die Entstehung von Köngen, da sich um das Kastell z.B. Kaufleute, die mit den römischen Besatzern Handel trieben, ansiedelten.

Nach dem Abzug der Römer zerfiel das Kastell, bis es 1783 wiederentdeckt wurde. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde mit der Rekonstruierung begonnen und u.a. ein Eckturm wieder aufgebaut – auch heute noch das imposanteste Objekt im Römerpark. Ausgewachsene Pappeln symbolisieren frühere Türme. Außerdem informieren einige Infotafeln und eine Miniatur-Darstellung wie es zu den besten Römerzeiten hier ausgesehen haben könnte. Das heute dank dem Einsatz von Denkmalschützern als Park und Aussichtspunkt genutzten Gelände schmücken zudem diverse Denkmäler und einige schon damals bekannte Obstbaumarten. Wer sich noch weiter informieren möchten, kann in den Sommermonaten in das angrenzende Römermuseum gehen und dort u.a. ein Epona Relief bestaunen, das die von den Römern als Pferde-Schutzpatronin adaptierte keltische Göttin Epona zeigt.


Zum virtuellen Cache: In einer Ecke das Römerparks steht der schon vor dem ersten Weltkrieg rekonstruierte Eckturm. Über der Eingangstür befindet sich eine lateinische Inschrift. Die ersten zwei Worte (zwei Wörter, in Großbuchstaben) sind das Logpasswort. Über ein optionales Foto von dir oder einem mitgebrachten Gegenstand im Römerpark würde ich mich freuen.


Der Cache ist insoweit kindergerecht, als es die Aufgabe leicht lösbar ist und es einen Spielplatz im Park gibt.


Viel Spaß!

Bilder

Römerpark
Römerpark
Miniatur
Miniatur
Eckturm
Eckturm

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kastell Grinario (SSVC)    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 18. Mai 2019 etaner hat den Geocache gefunden

Mal wieder die alten Römer besucht.

Bilder für diesen Logeintrag:
Nur die Toga fehltNur die Toga fehlt

gefunden 18. Mai 2019 Mr.No hat den Geocache gefunden

Da heute in der Gegend, kurz das Kastell besucht. Darin und vor allem davor hausten wohl die Vandalen. So viele   zerbrocheneGlasflaschen gibt es sonst nicht zu sehen. Spricht nicht gerade für die Köngener.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ich habe ihnIch habe ihn

Hinweis 17. Januar 2019 TeamMB hat eine Bemerkung geschrieben

Herzlichen Glückwunsch zum FTF und FOCL (First OCOnly Log)! :)

Bin ich auch schon gespannt auf die neuen Infotafeln. Der Cache müsste trotzdem weiterhin gut findbar sein - da wird so schnell hoffentlich nichts ausgetauscht. :)

Viel Spaß beim opencachen weiterhin!

gefunden 17. Januar 2019, 15:30 DieterKiel hat den Geocache gefunden

Heute hat es endlich mal auch mit einem Cache von Opencaching geklappt!

Das Besondere dabei ist auch noch, dass es mein erster Log hier ist und ich gleichzeitig der Erste bin, der den Cache loggt!

Ich kann den Römerpark eigentlich jedem für einen kleinen Besuch empfehlen; Er ist sehr informativ und wer etwas empfänglich für die Atmosphäre solcher Anlagen ist, der kann sich das römische Lagerleben gut vorstellen.

Die Informationstafeln sollen anscheinend 2019 getauscht werden.

Ich danke dem Owner für diesen Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
RömmerkastellRömmerkastell