Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: Windharfe

 Zeige eine Windharfe!

von Rabarba     Deutschland

N 56° 35.457' E 002° 04.465' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 31. März 2019
 Veröffentlicht am: 01. April 2019
 Letzte Änderung: 01. April 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15242

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
36 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Die Äolsharfe oder Aeolsharfe (auch Geister-, Wind- oder Wetterharfe genannt) ist ein Saiteninstrument, dessen Saiten durch Einwirkung eines Luftstroms zu Resonanz und somit zum Klingen gebracht werden. Ihr Name leitet sich von Aiolos, lateinisch Aeolus, dem Beherrscher der Winde in der griechischen Mythologie her. Nach ihrer Bauart gehört die Äols- oder Windharfe fast immer zur Familie der Zitherinstrumente, nicht der Harfen. >

Weitere Musik-Safaris ohne Anspruch auf Vollständigkeit: OC12C8F Musikinstrument 3D und OC12C8E Musikspiel mit dem man selbst Musik machen kann.

Der Beispielsfund befindet sich in Berlin, Britzer Garten N 52° 26.162 E 013° 24.900.

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Deine Aufgabe:

Finde eine Windharfe!

Nenne den Fundort und wenn Du kannst, erzähle auch etwas über das Instrumenti!

Lade mit Deinem Log ein Foto der Windharfe hoch, auf dem auch Dein GPS oder ein anderer persönlicher Gegenstand zu sehen ist (Beweisfoto)!

Gib die Fundkoordinaten in dem Safari üblichen Format an (siehe Kasten)!

Pro account ein Log / pro Fundstelle ein Log

Bilder

Windharfe mit GPS
Windharfe mit GPS
Saiten
Saiten

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Windharfe    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. April 2019 ToSN hat den Geocache gefunden

 

Wer sich für den Geschichtenkreis um König Artus, Merlin, Lancelot, der Fee Viviane u.s.w. interessiert und gerade in der Bretagne ist, sollte das Schloss Comper besuchen. Auf dem Gelände des Schloss Comper am See der Viviane wurde auch eine Windharfe errichtet. Diese möchte ich mit diesem Log vorstellen.

Die Windharfe ist aus Holz gebaut und mit Gestalten der Artussage bemahlt. Der Wind entlockt dem Instrument schöne, tiefe, tragende Töne.

Die Windharfe befindet sich bei  N 48° 04.070 W 2° 10.230

 

Centre de l’imaginaire Arthurien
Château de Comper
56430 Concoret

https://www.broceliande-centre-arthurien.com/

 

Vielen Dank für diesen Safari-Cache ToSN!

Bilder für diesen Logeintrag:
Harfe mit ToSNHarfe mit ToSN
WindharfeWindharfe

gefunden 04. April 2019 dogesu hat den Geocache gefunden

Auf dem Gelände der Universität Ulm befindet sich seit 1991 eine Windharfe, deren Saiten auf einem 9 m hohen Mast angebracht sind. Die Saiten sind aus Bronze, 1,60 m lang und 1,5 mm dick. Die zugehörige Information und das Kästchen mit dem Anschluß für Kopfhörer befindet sich in einer ausgedienten englischen Telefonzelle. Aber das Besondere ist, dass man gar nicht vor Ort sein muß, um den Klängen der Windharfe zu lauschen, denn sie ist an das örtliche Telefonnetz angeschlossen und kann jederzeit über die Telefonnummer: 0731-502-2419 "live" gehört werden.

N 48 25.259 E 9 57.318

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Windharfe bei der Uni UlmWindharfe bei der Uni Ulm
Saiten auf dem MastSaiten auf dem Mast
Anleitung und InfoAnleitung und Info