Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Die magische Winkelgasse

 Harry Potter lässt grüßen

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Leipziger Land

N 51° 10.474' E 012° 31.736' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 05. Mai 2019
 Veröffentlicht am: 05. Mai 2019
 Letzte Änderung: 05. Mai 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15422

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Winkelgasse ist eine geheime Gasse, in der Zauberlehrlinge ihre Schulsachen kaufen und Hexen und Zauberer ihre Einkäufe erledigen. Die Gringotts Zaubererbank findet man dort ebenfalls.

Jeder Harry-Potter-Fan kennt sie.


Die Winkelgasse ist aber nur auf magischen Wegen zu erreichen, entweder über das Flohnetzwerk, durch Apparieren oder über ein magisch zu öffnendes Portal im Hinterhof des alten schäbig wirkenden Pubs „Zum Tropfenden Kessel“. Dieser Pub befindet sich zwischen einer großen Buchhandlung und einem Plattenladen in der Londoner Charing Cross Road und Muggel übersehen ihn üblicherweise. Im Hinterhof des Pubs muss man an einer Mauer über dem Mülleimer die Backsteine abzählen: "Drei nach oben...zwei zur Seite...". Wenn der richtige Backstein gefunden ist, klopft man dreimal mit dem Zauberstab gegen den Stein. Dann erscheint ein kleiner Spalt, der sich zu einem Torbogen vergrößert. Durch diesen Torbogen gelangt man auf die gepflasterte Gasse, die sich dann in einer engen Biegung verliert.

In der Winkelgasse befinden sich Geschäfte, die Bücher, Schreibwaren, Lebensmittel, Sportartikel und allen erdenklichen Zaubererbedarf führen. Dort können auch alle Schulbücher und Schulutensilien für den Unterricht in Hogwarts erstanden werden. Das Einkaufsviertel ist zwar grundsätzlich nur magischen Menschen zugänglich, Muggeleltern können jedoch ihre magisch begabten Kinder beim Einkaufen begleiten.

Dieser magische Ort ist jedoch seit jüngsten auch über ein noch weitgehend unbekanntes Portal zu erreichen. Dieses befindet sich im kleinen Örtchen Thierbach unweit von Leipzig. Doch Vorsicht, die hier wohnenden Muggel sind natürlich nicht eingeweiht, aber du als Geocacher und damit Spezialist für magische und unsichtbare Gegenstände solltest damit kein Problem haben.

Begib dich auf die Suche nach dem für Muggel unsichtbaren Hinweisschild und wenn du davon ein Bild mit deinem magischen Cachephone machst, öffnet sich vielleicht das geheime Portal dieses virtuellen Caches und lässt dich ein, in die geheimnisvolle Welt der Zauberwesen, die sagen können: "Ja...ich war schon in der Winkelgasse."

Zum Beweis, dass du wirklich dort warst, musst du natürlich ein Bild von dir am magischen Ort veröffentlichen. Denn sonst bist auch du nur ein gewöhnlicher und nichts ahnender Muggel...


Bilder

Winkelgasse
Winkelgasse
Winkelgasse Thierbach
Winkelgasse Thierbach

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die magische Winkelgasse    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 11. Mai 2019, 16:06 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Nach einem Kurschattenbesuch in Lausick ließen wir uns mal ein auf einen kleinen Umweg. Hier im historischen Luftkurort Thierbach machten wir fix das Logfoto und verzogen uns schnell wieder, denn das mit der Zauberschule ist uns nich ganz geheuer, damit kennen wir uns nicht aus, und auf jedem Fall wollten wir uns hier nicht in irgendwas verzaubern lassen 👻👽😉

Danke für den schönen Cache und Grüße aus dem Nachbardorf !
🌳👱🐶👦🌿

Bilder für diesen Logeintrag:
Kuno & Pumu an der WinkelgasseKuno & Pumu an der Winkelgasse
Blick in die WinkelgasseBlick in die Winkelgasse

Hinweis 06. Mai 2019, 21:23 THEO_GB hat eine Bemerkung geschrieben

Eine kleine Erinnerung an die Ausstellung in Potsdam Babelsberg. 😉

Bilder für diesen Logeintrag:
Harry-Potter-Ausstellung in Potsdam BabelsbergHarry-Potter-Ausstellung in Potsdam Babelsberg

gefunden 06. Mai 2019, 20:31 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Die magische Winkelgasse'.

Als eingefleischter Harry-Potter-Fan ist mir die Winkelgasse gut bekannt. Leider ergab sich auch bei meinem Besuch der Harry-Potter-Ausstellung in Potsdam Babelsberg im vergangenen November keine Gelegenheit, die magische Winkelgasse zu besuchen. So gern hätte ich einmal die magischen Läden besucht. Leider besitze ich keinen Portschlüssel oder Feuerblitz, der 'Fahrende Ritter' kam auch noch nicht vorbei und Apparieren habe ich noch nicht gelernt. Ich brauche doch noch einen neuen Zauberstab, einen Feuerblitz und verschiedene Bücher. Ich muss unbedingt in die Winkelgasse.

Heute bot sich die Gelegenheit die Winkelgasse aufzusuchen. Anscheinend hat es Valar.Morghulis geschafft einen mega geheimen weiteren Zugang zur magischen Winkelgasse zu finden. Denn weder in den Büchern von J. K. Rowling noch in den Filmen konnte ich bisher diesen heimatnahen Zugang entdecken. Gibt es etwa weiter geheime Schriften in den Büchern, die nur bestimmte Leser entdecken können? Ich muss also noch fleißig in Hogwarts üben um ein guter Zauberer zu werden.

Diesen heimatnahen Zugang wollte ich sofort nutzen und machte mich auf den Weg nach Thierbach. Siehe da, ich entdeckte den geheimen Zugang. Durch einen fingierten Anruf auf dem Handy lenkte ich den Muggel in der Nähe ab und begab mich unbeobachtet in die magische Winkelgasse. Irgendwie hatte ich sie mir etwas anders vorgestellt, schön war es trotzdem. Ich spazierte sie entlang und genoss die magische Ruhe. Ein paar Vögel zwitscherten und das entspannte. Irgendwie vergass ich vor lauter Entspannung einen neuen Zauberstab, einen Feuerblitz und weitere Bücher zu kaufen. Dann musste ich leider schon wieder zurück nach Hogwarts, der Unterricht erwartete mich. Zu meinem Leidwesen besitze ich nicht wie Hermine eine Zeitumkehrer.

Vielen Dank, lieber Valar.Morghulis, dass Du mir diesen geheimen und heimatnahen Zugang zur 'magischen Winkelgasse' der Harry-Potter-Welt verraten hast. Als großer Harry-Potter-Fan wollte ich diese unbedingt einmal besuchen. Ohne einen Portschlüssel, den 'Fahrenden Ritter' oder das Können des Apparierens hätte ich es aber nicht so schnell bis in die magische Winkelgasse geschafft. Zur Entspannung sowie zum Kauf von einem neuen Zauberstab und weiteren Büchern nutze ich diesen geheimen Zugang zur magischen Winkelgasse bestimmt bald mal wieder.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.

Bilder für diesen Logeintrag:
THEO_GB in der WinkelgasseTHEO_GB in der Winkelgasse