Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
MoTour: Schloß Dammsmühle

 Schloß Dammsmühle, Schloßstraße, 16348 Wandlitz, Deutschland

von mo-cacher     Deutschland > Brandenburg > Barnim

N 52° 41.622' E 013° 24.453' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 31. Mai 2019
 Veröffentlicht am: 31. Mai 2019
 Letzte Änderung: 07. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC1550E

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
33 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Eine Foto-Tour für Geocacher mit Motorrad, aber loggen darf natürlich jeder! Sucht einen Platz von dem man einen guten Blick auf die Sehenswürdigkeit hat. Es ist nicht erforderlich direkt zu den Koordinaten zu fahren. Logbedingung ist ein Foto davon zusammen mit Fahrzeug, Haustier, GPS oder anderem persönlichen Gegenstand. Dieser Virtual wird gerne zur Adoption und freien Verfügung abgegeben.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

zvganuzr.rvagbcs.mragehz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Westbarnim (Info), Naturpark Barnim (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für MoTour: Schloß Dammsmühle    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. August 2019, 12:59 mamaFAXO hat den Geocache gefunden

Leider verfällt das Schloss in wunderschöner Lage immer mehr 😢. Es muss ja kein Nobelrestaurant 🍽️ oder Vergnügungspark 🎡 daraus gemacht werden... Aber die Bausubstanz geht so natürlich irgendwann ganz verloren. Man sieht es ja an den anderen einst reizvollen "lost places".

gefunden Empfohlen 20. Juli 2019 Rabarba hat den Geocache gefunden

Einer der schönsten Lost Places des Barnim: Schloss Dammsmühle ist ein neobarockes Herrenhaus mit einer 28 Hektar großen umgebenden Fläche. 1768 errichtet der Berliner Lederfabrikanten Peter Friedrich Damm das Schloss als zweigeschossiges Palais mit Theatersaal. Nach dem Tod Damms verfiel das Gebäude. 1894 erwarb Leutnant Adolf Wollank das Anwesen und baute es zu einem Herrensitz aus. Auf einer künstlichen Insel im Mühlteich ließ er ein Gebäude in Gestalt einer Moschee errichten, in dessen Inneren sich ein großer Tanzsaal befand. 1929 erwarb der Brite Harry Goodwin Hart, damals Direktor von Unilever, das Grundstück. Nachdem Hart mit seiner jüdischen Frau Deutschland im Jahre 1938 verlassen musste, wurde er 1940 enteignet. Nun gelangte das Schloss in den Besitz von Heinrich Himmler. Von Januar bis Juli 1943 wurden 20 bis 25 Häftlinge aus dem KZ Sachsenhausen für Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen eingesetzt. Kurz vor Kriegsende schlug hier der Kommandeur der Berlin verteidigenden Wehrmachts-Heeresgruppe „Weichsel“, Generaloberst Gotthard Heinrici, sein Hauptquartier auf. Nach dem Kriegsende 1945 wurde es von der Roten Armee besetzt. 1959 übernahm das Ministerium für Staatssicherheit der DDR das Haus und nutzte es bis 1989 als Jagdschloss. Nach der deutsch-deutschen Wiedervereinigung diente das Schloss kurzzeitig als Hotel.(wiki)

Seitdem gab es immer wieder Geschichten über neue Investitioren, aber das fantastische Schloss und die herrliche Umgebung bleiben bis heute (was ein Segen!) touristisch ungenutzt.

Vielen Dank, ein Ausflug hierher ist absolut zu empfehlen - auch wenn es keinerlei Restauration gibt

Bilder für diesen Logeintrag:
Schloss mit GPSSchloss mit GPS
SchmiedeeisenSchmiedeeisen
TurmTurm
FensterFenster
Mühlenteich mit GPSMühlenteich mit GPS