Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Theorema egregium des Carl Friedrich Gauß

 Mache ein personalisiertes Bild von dem Gedenkstein C.F.Gauss

von Ramon     Deutschland > Niedersachsen > Soltau-Fallingbostel

N 53° 10.068' E 009° 56.349' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 10 km
 Versteckt am: 15. Juni 2019
 Veröffentlicht am: 15. Juni 2019
 Letzte Änderung: 15. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15844

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
35 Aufrufe
11 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Wandere auf öffentlichen Wegen durch dieses schöne Naturschutzgebiet zum Wilseder Berg,

die höchste Erhebung in dieser Gegend ist nur 169,2 Meter hoch.

 

Der kürzeste Weg startet bei "Gut Einem" (N 53°09.890 E 009°54.120)

 

Die Aufgabe lautet; ein personalisiertes Bild von Dir oder einem persönlichen Gegenstand zusammen mit Herrn Gauß.

 

Kurz zu Herrn Gauß:

Das Theorema egregium ist ein Satz aus der Differentialgeometrie, einem Teilgebiet der Mathematik.

Er wurde von Carl Friedrich Gauß gefunden und in knapper Formulierung lautet er:

Die Gaußsche Krümmung einer Fläche S\subset {\mathbb  R}^{3} ist eine Größe der inneren Geometrie von S.

Dabei ist die gaußsche Krümmung eine der wichtigsten Krümmungsgrößen in der klassischen Differentialgeometrie.

 

Während Gauß in den Jahren 1821 bis 1825 das Königreich Hannover vermessen hatte, vermutete er, dass sich die Krümmung der Erdoberfläche allein durch die Längen- und Winkelmessung bestimmen lässt.

Tatsächlich brauchte Gauß noch einige Zeit, um diese Aussage zu beweisen. Auch war sein Beweis alles andere als unkompliziert und einfach. Aus diesem Grunde bezeichnete er den Satz als egregium Theorema, „hervorragend wichtigen Lehrsatz“.

Bilder

Gauss
Gauss
Stein
Stein

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Lüneburger Heide (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lüneburger Heide (Info), Naturpark Lüneburger Heide (Info), Vogelschutzgebiet Lüneburger Heide (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Theorema egregium des Carl Friedrich Gauß    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. August 2020, 09:15 Matalina hat den Geocache gefunden

Für den heutigen Tag planten .neptune. und ich eine Wanderung. Erst vor kurzem habe ich gelesen, dass die traditionelle Heideblüte vom 08.08. bis 09.09. andauert. Somit ist jetzt wohl ein günstiger Zeitpunkt um in die Lüneburger Heide zu fahren. Als Basis der Wanderung diente der Multi "Durch die Lüneburger Heide". Da wir noch nicht in der Gegend waren, konnten wir auch ein wenig Beifang mitnehmen. Gerne haben wir hierfür auch die Earthcache genutzt um uns ein wenig mit der Umgebung vertraut zu machen.
Wir waren insgesamt gute 7 h unterwegs und sind ca. 31 km gelaufen. Gegen kurz nach 10 Uhr sind wir an den Startkoordinaten angekommen und sind dann bis ca. 17:30 Uhr mit einigen Pausen gelaufen. Ich habe die Landschaft dort wirklich sehr genossen. Alles erblühte in einem wunderschönen Lila. An zwei Punkten hatten wir für diese Tour die besten Aussichten. Auf dem Wilseder Berg sowie bei dem Earthcache "Lüneburger Heide".
Bei bestem Wetter konnten wir diesen Tag in vollen Zügen genießen. Wir werden in nächster Zeit woh noch häufiger in diese Gegend kommen. Auf dem Weg in die Lüneburger Heide haben wir viele interessante Orte gesehen, die wir wohl mit den Kids mal besuchen werden.
Danke fürs Herführen. Es hat sich wirklich gelohnt und ich kann es jedem empfehlen. DfdC


PS: das Foto wird von .neptune. hochgeladen

gefunden 22. August 2020, 17:25 Ostfriese hat den Geocache gefunden

Zufällig hier vorbei gekommen und mit Hilfsacher Taki gesucht gefunden und geloggt und fotografiert. Hier ist alles okay.
Danke und Gruß an den Owner
Ostfriese

Bilder für diesen Logeintrag:
GausGaus

gefunden 15. August 2020 neptune hat den Geocache gefunden

Nachdem Matalina vor kurzem gelesen hatte, dass die Heide vom 08.08. bis zum 09.09. blüht und wir an den letzten beiden Samstagen jeweils Cachertouren mit dem Rad unternommen hatten, stand dieses Wochenende mal zur Abwechslung das Wandern an. Sie hatte sich direkt auch schon einen Wandermulti rausgesucht. Gegen 10 Uhr machten wir uns vom Parkplatz auf den Weg, einen Teil der Lüneburger Heute zu erkunden. Wir waren inkl. Pausen fast 7,5 Stunden unterwegs und haben an Wegstrecke etwas 31 km zurückgelegt. Das Wetter war für solch eine Tour schon fast zu warm, aber ideal um die blühende Heide zu bestaunen. Besonders auf dem Wilseder Berg hat uns die Aussicht besonders gefallen.

 

Hier verweilten wir etwas und machten das obligatorische Foto und genossen noch etwas den Blick auf die Heide.

Bilder für diesen Logeintrag:
neptune_Matalinaneptune_Matalina

gefunden 14. August 2020 Der Joker hat den Geocache gefunden

Moin, moin Der Joker war hier - heute dem Wilseder Berg und Gauß mit tollem Heideblick einen Besuch abgestattet. Dank und Gruß

Bilder für diesen Logeintrag:
GaußGauß

gefunden 27. April 2020, 12:34 Schienenomnibus hat den Geocache gefunden

Der Schienenomnibus ging aus dem Haus zu einer Wanderung raus zu Herrn Gauß  :-) DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Schienenomnibus beim GaußDer Schienenomnibus beim Gauß