Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: mittelalterliche "4"

von dogesu     Deutschland

N 56° 13.912' E 004° 54.712' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Juni 2019
 Veröffentlicht am: 17. Juni 2019
 Letzte Änderung: 17. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15867

1 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
93 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.


mittelalterliche "4"


Auf einem Spaziergang mit meiner nicht cachenden Schwester erwähnte ich verschiedene Zifferblattvarianten und danach zeigte sie mir ein von ihr fotografiertes Zifferblatt mit der mittelalterlichen "4", was ich bisher noch nie gesehen hatte. Doch wenn man die Augen aufhält, kann man diese besondere "4" an vielen Stellen finden, nur nicht unbedingt auf Zifferblättern.

Diese Schreibweise der "4" als halbierte "8" war im Mittelalter im europäischen Raum geläufig, also lohnt es sich auf Jahreszahlen aus dieser Zeit zu achten. Mein Beispiel habe ich in Weißenhorn am "oberen Tor" gefunden, wo die Jahreszahl 1492 zu erkennen ist. Den Ort, wo sich das schöne Zifferblatt befindet, verrate ich nicht, nur soviel, dass Ihr danach in Baden-Württemberg Ausschau halten müsst.


C938FFE2-9131-11E9-9ECD-0AAA1AAB5A07.jpg5B2B650E-9134-11E9-9ECD-0AAA1AAB5A07.jpg


Deine Aufgabe ist es, eine wie oben gezeigte mittelalterliche "4" zu finden und zu dokumentieren:

  • Notiere Dir die Koordinaten und den Ort wo Du die Ziffer gefunden hast und schreibe dies ins Log.
  • Mache ein Foto davon mit Deinem GPS-Gerät oder einem persönlichen Gegenstand.
  • Jedes Objekt kann nur einmal geloggt werden!
  • Pro Account kann nur einmal geloggt werden!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: mittelalterliche "4"    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 10. August 2019, 09:30 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 48 31.238 E 009 03.119

Tübingen

Anscheinend fallen die mittelalterlichen "Vieren" nicht so ins Auge. Bislang ist noch kein Fund geloggt. Also mache ich einmal den Anfang, da ich am Haus Judengasse 1 einen Stein mit Jahres-(Zahlen) in der Fassade bemerkt habe. Wenn ich das jetzt richtig interpretiere, müsste es sich um die Jahreszahl 1494 handeln, was in etwa passen könnte, da 1398 die erste urkundliche Erwähnung der Judengasse war. Die Juden wurden 1477 aus der Stadt vertrieben. Die Zahl könnte daher auf Umbaumaßnahmen durch neue Besitzer herrühren.

Danke für diese Safariaufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Mittelalterliche VierMittelalterliche Vier
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis

Hinweis 17. Juni 2019 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Das Obere Tor in Weißenhorn befindet sich bei N 48 18.272 E 10 09.589