Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Ermita El Tanquito

 Zur Wallfahrtskapelle Ermita El Tanquito am Montaña Cardón

von sunnyfuerte     Spanien > Canarias

N 28° 15.859' W 014° 09.790' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 4.4 km
 Versteckt am: 30. Juni 2019
 Veröffentlicht am: 01. Juli 2019
 Letzte Änderung: 18. Juli 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC158C4

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Das Cache "El Tanquito" führt zur Felsenkapelle und alten Hirtenquelle "El Tanquito", zu der jährlich eine besonders stimmungsvolle Wallfahrt stattfindet. Die Ermita El Tanquito liegt auf halber Höhe zum Montaña Cardón, der neben dem Montaña Sagrada Tindaya der zweite heilige Berg der Ureinwohner war. Am schwer zu erreichenden Gipfel liegen Höhlen, in denen auch Bestattungen der Majoreros stattfanden.

Der Aufstieg zum Cache startet an einem kleinen Parkplatz nahe des Ortes El Cardón von der schönen, aussichtsreichen und wenig befahrenen FV-618. Schon vom Parkplatz ist der gut angelegte Wanderweg sichtbar. Erst etwas steiler hinauf zu einem Bergkamm und dann entlang der Westflanke des Montaña Cardón mit grandiosen Ausblicken in leichtem Auf und Ab zum Ziel, der Quelle und der Felskapelle. Auch Kinder, die schon gut zu Fuss sind, schaffen die ca. 190 Höhenmeter und die 2,2 Km eine Richtung leicht. Besondere Gefahren gibt es keine. Viele Ziegen laufen auch in der Gegend herum. Wer fit ist, schafft den Aufstieg in 20 min. Gemütlich mit Kindern sollte man 40 min. einplanen.

Am Ziel taucht überraschend ein kleiner "Festplatz" auf, auf dem die jährliche Fiesta ausgelassen gefeiert wird. Ein grosser Backofen, die Quelle mit dem Wasserreservoir, dem "el tanque" bzw. "tanquito", dem kleinen Tank. Ein Stollen führt 30 m ins Innere des Berges, wo das herab tropfende Wasser aufgefangen wird. Dann folgt die Felsenkapelle, die auch heute noch wichtiger religiöser Ort für Fürbitten an die Jungfrau Maria ist.

Der Ausblick von der Ermita ist fantastisch und immer einsam aber auch oft sehr windig. Die Westküste wird weit hinunter geblickt bis Cofete, die Sanddünen des Istmo de La Pared blitzen weiss-gelb in der Ferne, vor dem Geocacher der endlose Atlantik. Irgendwo da drüben einige tausend Kilometer entfernt im Westen liegt Kuba und Mexiko. Wer sich vom Blick und der einzigartigen Stimmung losreissen kann, geht auf Schatzsuche. Schwer zu finden ist das Cache nicht. Der erste Finder wird sich über ein kleines Andenken der Sonneninsel freuen, das wie in allen Sunnyfuerte Caches von einem Kunsthandwerker der Sonneninsel stammt.

Besonders Fuerteventura Liebhaber werden ihre Freude an diesem Cache haben!

 

Hinweis: Leider haben sich in letzter Zeit die Autoeinbrüche auf Fuerteventura gehäuft. Ziel sind entlegene Parkplätze an Wanderrouten oder einsamen Stränden. Auch dieser Parkplatz an der Ermita El Tanquito, wie die herumliegenden Splitter des Auto Sicherheitsglases zeigen. Beste Methode, die Scheibe nicht eingeschlagen zu bekommen und das wirkt gut auf der ganzen Welt: Hutablage weg für gute Sicht in den Kofferraum und Handschuhfach weit öffnen. Das ist der internationale Code: Hier gibt es nichts zu holen ausser einer Gefängnisstrafe für jene, die erwischt werden – es lohnt nicht.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 28° 16.425'
W 014° 08.980'
Parkplatz an der FV-618 | 286 m
interessanter Ort
N 28° 15.882'
W 014° 09.763'
Quelle El Tanquito | 452 m
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Start der Wanderung zur Ermita el Tanquito
Start der Wanderung zur Ermita el Tanquito
Ankunft am Kamm – nun geht es in leichtem Auf und Ab zum Cache
Ankunft am Kamm – nun geht es in leichtem Auf und Ab zum Cache
Ermita El Tanquito und Quelle El Tanquito am Montaña Cardón
Ermita El Tanquito und Quelle El Tanquito am Montaña Cardón

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ermita El Tanquito    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. Empfohlen 07. September 2021, 13:17 Lineflyer hat den Geocache gefunden

Unser zweiter Tag auf Fuerteventura. Da wir auf der Suche nach einer kleinen Wanderung waren, fiel uns dieser Cache ins Auge, der sich interessant anhörte.

Und das hat sich auch bewahrheit. Genau so muss ein Cache sein: Er zeigt eine interessante Stelle, die man hier nicht erwartet und sonst nie gesehen hätte.

25 Minuten ging es bei 30°C die 3,4km bergauf durch die mondgleiche Umgebung. Hinter der letzten Kurve staunten wir nicht schlecht. Ein schattiges Plätzchen mit einigen Vögeln, Ziegen und der sehenswerten kleinen Felsenkapelle, in der die Gläubigen ihre Wünsche auf kleine Zettel schreiben und in die Ritzen der Felsen schieben.

Wir genossen einige Minuten hier, stärkten uns, suchten und fanden den fair versteckten Cache und machten uns dann auf den angenehmen Rückweg bergab.

Eine Empfehlung bleibt hier für diesen tollen OC-Cache!!

---
TFTC!
#479, 12:17Uhr.

Geloggt mit [c:geo für Android](https://www.cgeo.org)

Bilder für diesen Logeintrag:
FotocollageFotocollage

Hinweis 18. Juli 2019, 20:49 hafoer hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 14. Juli 2019, 18:35 hafoer hat den Geocache gefunden

Wir haben die Quelle und die Kapelle gefunden. 14. Juli 2019 13:31. Den Cache haben wir natürlich auch gefunden und da wir anscheinend die ersten waren, haben wir auch die hübsche Figur gefunden. Vielen Dank dafür. Unsere Tochter hat sich sehr gefreut.

Sehr schöner Weg und tolle Aussicht 👍