Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
schlauer Ux

von vagabund1     Deutschland > Thüringen > Jena, Kreisfreie Stadt

N 50° 55.734' E 011° 33.436' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 29. Juli 2019
 Veröffentlicht am: 30. Juli 2019
 Letzte Änderung: 18. August 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15989
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
35 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Schlauer UX

 

 

Heute geht’s mal auf den Waldpfad des „Schlauen UX“

 

Startpunnkt ist die Tafel bei  N 50° 55.748 E 011° 33.544.

 

Es werden 18 Stationen sein für groß und klein. lass euch überraschen was man hier so alles lernen kann.

An jeder Stadion  gibt es fragen zu beantworten dir dann mit ein wenig rechnen zum hoffentlich Ziel führen. ich wünsche euch viel Spaß auf dieser Runde.

 

Stadion 1 der Steinbruch:  wie viele Bodenschichten sind hier zu sehen (außer Boden) ?

dies sei A 

 

Stadion 2 der Stern : Quersumme der Entfernung zum Forstturm .

dies ist B 

 

Stadion 3 Wildschweine: was können Wildschweine sehr gut aufspüren ? Buchstabenwortwert   ist C      

 

Stadion 4 Jagd :  wer ist laut Tafel das gefährlichste Raubtier der Erde ? Anzahl der Buchstaben ist D  

 

Stadion 5 Fuchsbau: wie lange brauch ein Fuchs beim graben seines Bau´s bis man ihn nicht mehr sieht.  Die Zeit durch 5 ist E    

 

Stadion 6  Baumkronenblick: auf wie vielen Liege kann man sich hier den Himmel anschauen .   dies sei F

 

Stadion 7  historische Waldnutzung: in welchem Jahr entsteht aus einem Sämling unser

Baum ?  Quersumme der Quersumme    ist G   

 

Stadion 8 Lesesteinhaufen:   der Buchstabenwert des ersten Buchstabens auf der Tafel ist H

 

 

Stadion 9 Totholz: wer hämmert Bruthöhlen ins Totholz? 

Anzahl der Buchstaben ist I 

 

Stadion 10 Vögel im Wald: wie groß wird ein Kuckuck? Quersumme ist J  

 

Stadion 11 Baumgarten: in welchen Monat hat der nebenstehende Baum seine Blütezeit (Tafel)  Monatszahl  ist  K   

 

Stadion 12 Märchen:  im Hexenhaus liegt ein Märchenbuch. wie heißt das letzte Märchen in diesem Buch? Buchstabenwert erster Buchstabe ist L     

 

Stadion 13 Pilze: wie viele Pilze sind auf dem Bild vom Nebelgrauem Trichterling zu sehen?

Anzahl ist M 

 

Stadion 14 historischer Waldwegebau: wie viele Schroppen sind auf der gegenüberliegenden Tafel zu sehen? Anzahl ist N

 

Stadion 15 Wildwechsel:  wie viele Tapsen hat der Mensch hier hinterlassen?

Anzahl ist O

Stadion 16 Frühblüher: wie viele Frühblüher sind hier zu sehen?   P

 

Stadion 17 Greifvögel: Flügelspannweite des Seeadlers ist?  Quersumme ist Q

 

Stadion 18 Grenzsteine: Steinnummer ist? den Zehner vom Einer abziehen und ihr habt R

 

 

18 Stationen sind geschafft nun ein wenig rechnen und wir haben die Koordinaten vom Finale.

Am besten ihr begebt euch zu  N 50° 55.147 E 011° 32.800 dort könnt ihr euch setzen und in Ruhe rechnen.

 

N 50° (I-P+J-1)5.(L-G+1)(K-K)(H-D-F-2)

E 011° M(E-R).(N)(B-O-A)Q

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

fcbvyreovyq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Mittleres Saaletal zwischen Camburg und Göschwitz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für schlauer Ux    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. September 2019 FriedrichFröbel hat den Geocache gefunden

Heute stand auch dieser Cache auf dem Plan, der uns entlang großteils altbekannter Wege führte.
Die Stationen konnten im Großen und Ganzen problemlos absolviert werden. Lediglich an den Stationen 3, 8, 15 und 16 gab es größeren Interpretationsspielraum. Auch wenn der Geochecker empfangsbedingt nicht herhalten konnte, wurden wir mit unseren präferierten Koordinaten am Final nach etwas Suche dank des Spoilers fündig.
Das GPS-Gerät blieb heute unterwegs dank der vorhandenen Markierungen meist in der Tasche - wenn es allerdings draußen war, fiel uns auf, dass an mancher Stelle die Position der Stationen nicht ganz zu passen scheint.
Danke fürs Legen.