Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
AMAND

von Hintusers     Deutschland > Sachsen > Mittweida

N 51° 04.443' E 012° 47.898' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 16. Januar 2006
 Gelistet seit: 16. Januar 2006
 Letzte Änderung: 16. Januar 2006
 Listing: https://opencaching.de/OC159C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

48 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
193 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Einfacher Cache mit Ausblick
Cache ist eine Holzkiste (ca. 20x20cm).

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre rvarz Unhsra Fpuvrsrefgrvara.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Sandgrube Penna (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Mittleres Zwickauer Muldetal (Info), Landschaftsschutzgebiet Mulden- und Chemnitztal (Anteil Regierungsbezirk Chemnitz) (Info), Vogelschutzgebiet Tal der Zwickauer Mulde (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für AMAND    gefunden 48x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Juli 2020, 14:13 manjaga hat den Geocache gefunden

Auf der Liste war dieser schon eine Weile. Und heute war es soweit. Danke fürs Legen

gefunden 31. Oktober 2019 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Am heutigen REFORMATIONSTAG zogen die JuL.E.2910 und meine Wenigkeit unsere Kreise in Sachen Dose zwischen Rochlitz und Geringswalde. Dieser letzte Oktobertag zeigte sich noch einmal von seiner goldenen Seite 🍂☀️, nur die Temperatur kratzte schon leicht am Winter. Wir verbrachten wieder ein paar schöne Stunden in dieser landschaftlich sehr reizvollen Gegend, mit Sicherheit lassen wir uns zeitnah hier wieder blicken... 🤗! Genau DIES hier ist das Schöne an diesem Hobby. Den Sucher an einen sehenswerten Ort führen.. 🤗! Das Döschen konnte sich nicht mehr lange verbergen und wurde zügig und muggelfrei aus dem Verstecke gelockt & gelogged. DANKESCHÖN, sagt ANNO1999. Meinen Dank auch für die interessanten Hintergrundinformationen, und das Du/Ihr meine Schritte an diesen Ort gelenkt hast/habt. Viele Grüße aus Leipzig!

gefunden 23. Mai 2019, 17:29 wauzischreck hat den Geocache gefunden

#3272# 17:29

Heide verschluuch es mich ma widdor beruflich in die rochlidzor Ack. Schbädor als gedachd kam ich in den Feioroomnd Abor fier een zwee Dosn solld noch Zeid sein

Diesor griene Bungd off dor Gorde war mei erschdes Anloofsziel. Das Lisding gab ne viel her, abor ich nehm ma an, daß das AMAND was mid dem benachbordn Schdeenbruch zu dun had, odor?
Och eescha, Dose mid Aussichd reichd
Erschdes Broblem: Bargbladzfindung Ich fuhr die nahelieschnde Schdrooß mehrfach hoch un nunnor, bis ich mich dann doch endschloss, mich eefach hinnor enn bereids bargndes Audo innor Eifohrd zu nem Waldweesch zu gwedschn. Von da ab wählde ich nadierlich ne unbedingd den begwesdn un ledzdlich och nich den gürzesdn Weesch zu den Goordinadn Ich gloob abor, ich hab den Umschdändlichsdn mid den meisdn Gurvn un den Unweechsamsdn gefundn Dabei baggde es mich ne nur off de Schn***e, sonnorn ich verlor och noch den Dank meinor E-Ziggi -> da war es vorbei mid gesund roochn
Irschndwie wurschdlde ich mich abor zu den Goordinadn durch un orreichde endlich die verschbrochne Aussichd. Ja, nich schlaachd! Abor haubdsächlich war ich schah weeschn der Bixx hior, also machde ich mich off de Suche. Nach reichlich rumgeeior fand ich dann, fier das Gäschorooche doch offfälliche, Häufl Schdeene. Dabei scheuschde ich ne Eidegse off, die die Bixx bewachde. Ich endriss dem Wächdor den Schadz un hoff, ich hab se damid ne vollens verdriem Schnelles Signum un dann ging es och schon weidor - will ja das orme Dierschn ne zu lange schoggn
Riggz wählde ich dann doch den gürzesdn un begwemsdn Weesch iebor die noch unbewohnde Weide - nunnorzu wirglich sehr begwem

Besdn Dank, liebe hintusers, fier's Leeschn un Pfleeschn diesor Uraldbox. Möge sie der Nachweld noch lange orhaldn bleim (dasses sowas noch gibd )!
Liem Gruß ausm fern Rußkams!

gefunden 18. Februar 2019, 18:14 DD_LL hat den Geocache gefunden

⭕⭕⭕⭕

Wir sagen "Danke" fürs Legen und
Pflegen an Hintusers

DD_LL  🇩🇪 - Sachsen - Waldheim



Unser Cache Nummer: 45 ✔️

⭕ ⭕ ⭕ ⭕

gefunden 04. April 2018 Philcaro hat den Geocache gefunden

Heute hatte ich in der Nähe zu tun und es blieb endlich mal Zeit für diesen Oldie.

Das warme Wetter und die Aussicht waren traumhaft und die Dose ist auch in bestem Zustand.

Vielen Dank für den Cache sagen Philcaro.
Log-Eintrag aus GCBuddy