Ricerca waypoint: 
 
Mathe mit den Haribos

 Multicache mit kleineren und größeren Matherätseln

di Haribos     Germania > Nordrhein-Westfalen > Paderborn

N 51° 43.019' E 008° 45.451' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: normale
Stato: disponibile
 Tempo necessario: 2:00 h 
 Nascosta il: 30. ottobre 2019
 Pubblicata il: 31. ottobre 2019
 Ultimo aggiornamento: 31. ottobre 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15BDD

0 trovata
0 non trovata
0 Note
0 Osservata
0 Ignorata
24 Pagina visite
0 Log immagini
Storia Geoketry

Mappa grande

   

Pericoli
Infrastrutture
Percorso
Tempo
Stagionale
Necessaria preparazione

Descrizione    Deutsch (Tedesco)

Mathe mit den Haribos

Für den Cache brauchst du die folgenden Hilfsmittel: Blatt, Stift

Der Cache hat die Koordinaten: N 51° 43 A B C, E 008° 45 D E F. Du musst in den folgenden sechs Stationen die Werte für A, …, F ermitteln.

 

Start: (Koordinaten: N 51° 43.019, E 008° 45.451)

Weganweisung zu Station 1:

Gehe zur Libori Galerie. Auf zum Startpunkt , wir wünschen euch viel Erfolg und Spaß!

 

Station 1: Sonne, Mond und Sterne (Koordinaten: N 51° 43.019, E 008° 45.451)

Betrachte den Lageplan der Libori Galerie. Eigentlich sind die beiden Himmelskörper 1,43 Milliarden km voneinander entfernt. In diesem Sonnensystem treffen sie sich auf einer Etage in Form eines Reisebüros und eines Elektrofachhandels. Schätze, wie oft die kleinere Ladenfläche in die größere passt.

  1. 0-30 mal: F=4

  2. 31-60 mal: F=5

  3. 61-90 mal: F=6

  4. 91-120mal:F=7

  5. 121-150 mal:F=8

Setze die Lösung dieser Station für F ein.

Weganweisung zu Station 2:

Folge der Straße in Richtung Marktkirche. Biege bei dem Liborius Brunnen links ab und folge der Straße. Überquere am Ende der Straße die Ampel und gehe nach rechts weiter.

 

Station 2: Das Kleingeldproblem (Koordinaten: N 51° 43.110, E 008° 45.934)

Frau Meyer möchte auf diesem Parkplatz für 2 Stunden parken. Frau Meyer hat noch ein bisschen Kleingeld in ihrer Tasche gefunden (7mal 50ct; 4mal 20ct; 5mal 10ct). Sie möchte möglichst schnell weiter, also guckt sie, dass sie es passend bezahlt. Wie viele Möglichkeiten gibt es für Frau Meyer, passend zu bezahlen?

Addiere ein Drittel der Lösungszahl zur Lösungszahl hinzu.

Setze diese Lösung für B ein.

 

Weganweisung zu Station 3:

Geh den Liboriberg so weit hinunter, bis du bei einem Kiosk über die Schienen gehen kannst. Überquere die Schienen und folge dann der Kilianstraße bis zur Pizzeria „Bon appetito“.



Station 3: Pizza „Gigante“ (Koordinaten: N 51°42.633, E 008° 45.327)

Kevin und seine Freunde bestellen für seinen Geburtstag eine Pizza „Gigante“ mit folgendem Belag:

¼ der Pizza wird mit Salami belegt, die Hälfte davon bekommt zusätzlich noch Peperoni. 50% (inklusive des Salamiteils) werden mit Pilzen belegt. Ein weiteres Viertel der Pizza wird zur „Hawaiipizza“, davon ist bereits ½ mit Pilzen belegt. Auf ein bisher unbelegtes Achtel kommt Thunfisch. Der Rest der Pizza bekommt den Belag der Pizza „Pirata“. Käse kommt auf alle Stücke mit Fisch.

Wie viel Prozent der Pizza sind vegan?

  1. 9%, C= 3

  2. 12,5%, C = 1

  3. 6,25 %, C = 7

  4. 15%, C = 5

 

Weganweisung zu Station 4:

Folge der Kilianstraße und biege dann links auf die Brüder Straße ab. Geh diese Straße entlang, bis du auf der rechten Seite das St. Josefs Krankenhaus siehst. Dahinter musst du nun nach rechts auf die Husener Straße abbiegen. Geh bei der nächsten Möglichkeit (der A.-v.-Droste Straße) nach links und folge der Mailinckrodstraße .



Station 4: Säule mit Wappen (Koordinaten: N 51° 42.750, E 008°45.775)

Zähle je alle unterschiedlichen Zahlen und Buchstaben der Städte auf der Säule. Subtrahiere die kleinere Zahl von der größeren.

Die Quersumme der Differenz ist die Lösung für E.



Weganweisung zu Station 5:

Folge der Mailinckrodstraße bis zu den Bahnschienen und biege rechts ab.

 

Station 5: Ullas Busfahrten (Koordinaten: N 51° 42.952, E 008° 45.701)

Familie Meyer wohnt in der Heiersstraße. Alle fünf Familienmitglieder wollen ihre Verwandtschaft in der Delpstraße besuchen. Vorher fahren Ulla und ihr Sohn Kevin mit dem Bus zur Bushaltestelle „am Almerfeld“. Hinterher fahren sie den gleichen Weg wieder zurück. 20 Minuten später fährt Ulla mit ihrer Tochter Tina zur Krabbelgruppe am Neuhäuser Tor. Auch sie fahren den gleichen Weg wieder zurück. Nachdem sie bei der Verwandtschaft angekommen sind, fragt Kevin seine Mutter: ,,Wie viele Minuten bist du heute eigentlich Bus gefahren, Mama?“

Rechne die Lösung in die nächst größere Einheit um und setze die Lösung dieser Station für A ein.

Weganweisung zu Station 6:

Biege hinter der Bushaltestelle leicht links ab und folge der Straße neben den Bahnschienen. Zähle auf dem Weg die großen, runden Gullideckel und merke dir die Zahl. Sie wird später noch nützlich sein. Gehe dann links durch den Tunnel unter den Bahnschienen her. Folge dem Zaun des Friedhofs und dann den Koordinaten.



Station 6: Die Winkelkapelle (Koordinaten: N 51° 43.110, E 008° 45.934)

Geh nah an der Wand der Kapelle entlang. Beginne an der Ecke, neben den drei kleinen Pfeilern. Zähle,wie oft du „um die Ecke gehst“ (abbiegst). Ende an der Ecke, in die das Rohr zeigt. Um wie viel Grad bist du insgesamt abgebogen? Wie viele ganze Umdrehungen sind das?

(Falls du eine Dezimalzahl als Ergebnis erhältst, runde auf.)

Setze die Lösung dieser Station für D ein.

Du hast es geschafft! Setze alle Zahlen für dien entsprechenden Buchstaben ein und suche mit Hilfe der gegebenen Koordinaten den Cache. Viel Erfolg!

Weißt du noch, wie viele Gullideckel es waren, falls du es nicht mehr weißt auch nicht schlimm. Das war nur ein Scherz ; ).

Cache: Koordinaten: N 51° 43. A B C, E 008° 45. D E F



Utilità

Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

Log per Mathe mit den Haribos    trovata 0x non trovata 0x Nota 0x