Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schnedestein Oerzen-Heiligental

 Stein der seit der Gründung der Dörfer dort steht

von Oerzen27     Deutschland > Niedersachsen > Lüneburg, Landkreis

N 53° 11.580' E 010° 20.511' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 15. November 2019
 Veröffentlicht am: 15. November 2019
 Letzte Änderung: 15. November 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15C22

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Schnedestein steht auf der Grenze von Oerzen zu Heiligental in der Gemeinde Embsen (nachlesen auf Wikipedia Embsen).

an den GPS Koordinaten müßt ihr euch ein wenig umsehen. Der Stein ist von der Strasse aus zu sehen. Es gilt den richtigen Stein zu finden. Wenn ihr den Stein wegtragen könnt, ist es der Falsche.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgrva nhs qre Qbfr.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Ilmenau mit Nebenbächen (Info), Naturpark Lüneburger Heide (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schnedestein Oerzen-Heiligental    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Dezember 2019 canislupus hat den Geocache gefunden

Heute habe ich noch einmal nach der Dose geschaut.

Ich bin am 11.5.19 ohne Cacheabsicht hier gewesen, nur um den Schnedestein zu sehen.

Da fiel mir das Versteck auf und ich habe mich in das Logbuch eingetragen.

 

TFTC cl

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. November 2019 siggel hat den Geocache gefunden

Der Schnedestein war uns wohlbekannt, so dass wir schnurstracks hinspaziert sind und auch direkt am Stein fündig wurden. Da von den Listingkoordinaten noch ein Stück zum Schnedestein zurückzulegen ist, würde ich empfehlen, den Cachetyp auf Multicache zu ändern. Oder haben wir dort etwa einen anderen Cache gefunden? Das Logbuch enthielt nämlich diverse uralte Einträge.

So oder so ein wirklich besuchenswerter Ort, dafür vielen Dank!

gefunden 17. November 2019, 13:37 Jaydippy hat den Geocache gefunden

Hier stehen aber schon viele im Logbuch drin...  Und fast alle haben weit VOR der Veröffentlichung geloggt.
Logbuch-Recycling? Lobenswert, aber irritierend. Haben wir überhaupt das richtige Döschen gefunden?

Danke dafür!