Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Kobolds Gruß zur "Begegnung"

von FroschvomTal     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

N 51° 08.455' E 007° 12.836' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 20. Dezember 2019
 Veröffentlicht am: 21. Dezember 2019
 Letzte Änderung: 05. Januar 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15CA6

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
66 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

In dieser kleinen bergischen Stadt ansässig geworden, streifte der kleine Kobold durch die Straßen.
Eine davon war sehr belebt, Menschen hasteten umher, die Autos fuhren im Schleichtempo und bunte Lichter strahlten von
den Hauswänden hinunter. Erschöpft von den ganzen Eindrücken, setzte sich der Kobold auf eine Bank um sich auszuruhen.
Als er so da saß und sich ein wenig umschaute, erschrak er ganz fürcherlich. Neben ihm waren drei Menschen, die ihm wegen
ihrer Bewegungslosigkeit nicht aufgefallen waren. Schnell versteckte er sich unter einer Bank. Doch niemand nahm Notiz von
ihm, keiner bewegte sich. Vorsichtig stupste der Kobold die stehenden Menschin am Bein an. Sie war kalt. Eiskalt und hart.
Da merkte der Kobold, dass dieses Mal er selbst von den Menschen genarrt wurde und er sich von der menschlichen Kunst täuschen ließ.

Ob Ihr Euch auch narren lasst? Findet diese drei Menschen in der Nähe der Startkoordinaten und die Geschichte zur Begegnung.
Findet heraus, wann die Einweihung statt fand.
Die dritte Ziffer nehmt mal 1.058,5 so erhaltet ihr A; verwendet nochmals die dritte Ziffer, nehmt sie mal 1.604 und so erhaltet Ihr B.
Dann sucht bei N 51° 0A und E 007° B. Viel Spaß

 

Passwort zum Loggen: Wer unterschrieb die Mail? (Name des Künstlers) 

 

 


Haltestelle Wermelskirchen Rathaus (Buslinie des VRS 266, 260, 263, 270), zusätzlich Wermelskirchen Bahnhof (Buslinie des VRR 652, 672)

WLan: Gastzugang der Stadtverwaltung Wermelskirchen

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kobolds Gruß zur "Begegnung"    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 03. Januar 2021, 16:24 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

Heute waren wir in der Gegend unterwegs und haben auch diesen Cache besucht.
Nach kurzer Umschau wurden wir fündig und konnten das Logbuch signieren.

Danke fürs  Legen und Pflegen
und viele Grüße von Teufel und Hexe 😈😈




gefunden 21. Dezember 2019 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Die Skulptur fiel uns schon beim mittäglichen herumstromern auf, ohne jedoch dessen Bedeutung zu erkennen. So konnten wir nach Publish des Listings schnell 1+1 zusammenzählen und nach dem lecker Essen uns zum GZ aufmachen. Das Dösken war schnell ertastet, auch wenn es für Außenstehende etwas unanständig gewirkt haben muß Unschuldig. Allerdings erforderte das Paßwort doch längere Recherche daheim. Nun ist auch die Bedeutung erkennbar, die offenbar in der Stadt nicht mehr so geläufig ist, aber sehr gut umgesetzt wurde - auch und insbesondere im phantasievollen Listing.

DFDC

gefunden 21. Dezember 2019 2go4fun hat den Geocache gefunden

Pünktlich zum OC-Event hatte Frosch-vom-Tal diesen Mystery herausgebracht. Und so sind wir gemeinsam, frisch gestärkt, vom Event aufgebrochen, um gemeinsam diesen Cache zu besuchen. Eine schöne Skulptur hier mitten in der Stadt!

Ich hatte mir die Mühe gemacht, vor Ort die Koordinaten zu berechnen, nachdem ich die Antwort auf die Frage gefunden hatte. Irgendwie waren einige einfacher an das Ergebnis gekommen ;-)

Doch nachdem die Dose gefunden und geloggt war, habe ich es versäumt, mir das Log-Passwort zu merken. So musste ich mich nun auch nochmal virtuell auf die Suche machen.

Doch nun passt (hoffentlich) alles.

Vielen Dank für diesen Cache!

gefunden 21. Dezember 2019 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Nach dem Event sind wir noch zum Rudelcachen aufgebrochen. Glücklicherweise hatten wir es nicht so weit. Die "Begegnung" war mir schon bekannt. Fluchs waren die Koordinaten ausgerechnet. Dann haperte es aber. Wie so oft tat ich mich beim urbanen Cachen schwer. Mich stören die Muggel irgendwie.
Nach einem Hinweis ging es dann aber doch. Die Dose war geborgen und freute sich über Logeinträge.

Zu Hause startete noch die Suche nach dem Passwort, was sich erfreulicherweise schnell zeigte. Ich wusste aber auch wo ich suchen muss. ;-)

Vielen Dank für den Cache. Ein schöner Auftakt in den Outdoor Abend.