Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
W.D.R. - Wildeshauser Drahtesel Runde (coronasicher)

 26 Kilometer lange Fahrradtour rund um Wildeshausen

von JUNSEL     Deutschland > Niedersachsen > Oldenburg, Landkreis

N 52° 52.575' E 008° 27.233' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:30 h   Strecke: 26 km
 Versteckt am: 11. April 2020
 Veröffentlicht am: 11. April 2020
 Letzte Änderung: 11. Mai 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15F0B

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
121 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Radelcaches von dogesu

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Vorweg: Dieser Virtual ist ziemlich virensicher - nichts muss berührt werden:
Nur ein paar nette Orte aufsuchen, bei denen man Menschen leicht aus dem
Weg gehen kann, etwas Additionsrechnerei und schon kann geloggt werden!!!

________________________________________

Eine schöne Tagestour per Drahtesel:

Hier eine preview-Ansicht der gesamten Wegstrecke (gelbe Linie).

Beim "klick" darauf gibt's eine vergrößerte Ansicht im neuen Fenster.

________________________________________

Begebt euch auf eine ausgedehnte Fahrrad-Wanderung zu einigen sehenswerten
 Zi
elen rund um die Kreisstadt Wildeshausen.
Insgesamt sind es 29 Wegpunkte,
die es abzuradeln gilt - und das auf einer Strecke von ungefähr 26 Kilometern!

So müsst ihr nicht alle paar Meter vom Rad steigen, sondern könnt neben dem

"lustigen" Ermitteln von Zahleninformationen auch das Radeln noch genießen...

Wem das zuviel Radelei ist, kann die Strecke auch zweiteilig angehen, um an
einem anderen Tag wieder zu kommen. Hier kann sehr gut abgekürzt werden:
Beachtet die orange Linie auf der Karte!
________________________________________

Wo ihr überall entlang kommen werdet, zeigen die Preview-Bilder weiter unten.
Spätestens jetzt sollten eure Augen glänzen, um dem Kopf zu sagen: "Das ist
ja eine sehr gute Idee und die Strecke sieht auch sehr vielversprechend aus."

An jedem Wegpunkt soll eine Zahl herausgefunden werden, die ihr euch merken
müsst, um letztendlich alle zu addieren. Die errechnete Summe gilt als Code für
den Logeintrag - ohne die korrekte Summe ist das Loggen leider nicht möglich!!!


Checker: QS = 14

Die Punkte sind jedoch alle so logisch wie möglich erdacht, sodass es eigentlich
zu keinerlei Verwirrungen kommen dürfte. Falls doch: Kontaktiert mich kurz.
________________________________________

Bei welcher Station ihr beginnen wollt, ist egal. Verschiedene Parkmöglichkeiten
sind denkbar - eine habe ich angegeben: Die bei Wegpunkt Nummer 01.
________________________________________
 
 Wichtig ist aber, dass ihr euch ausreichend Reiseproviant mitbringt. - Schnell
geht auf längeren Touren - wie dieser - mal die "Laune flöten", wenn der Magen
knurrt oder wenn man durstig wird. Gleiches gilt natürlich auch für ggf. mit-
geführte Vierbeintiere. Macht gerne zwei, drei Pausen! Rastplätze bieten sich
auf diesem Ausflug immer mal wieder an. Es soll ja schließlich Spaß machen!!!
________________________________________

Was gibt es noch zu zu erwähnen? An einer Stelle muss ein unbeschrankter
 Bahnübergang überquert werden. Und aus infrastrukturellen Gegebenheiten
ließ es sich leider nicht vermeiden, dass ab und zu autobefahrene Landstraßen
zu passieren sind - bzw. kurzfristig an ihnen entlang gefahren werden muss.

Seid an diesen neuralgischen Punkten bitte besonders vorsichtig!!!

Und: Sofern ihr immer die "richtigen" Wege findet, ist die Mitnahme
von Kinder- und Hundefahrrad-Anhängern stets problemlos möglich...

Und nun viel Freude auf eurer Tagestour per Drahtesel!
Auf zur W.D.R.!
________________________________________

Los geht's hier: Der Start - Station 01 / Frage 01

Wie viele Kilometer sind es von hier bis Goldenstedt?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

Am Schwanenteich - Station 02 / Frage 02

Mit wie vielen Schrauben ist die Rücklehne der Sitzbank befestigt?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

An der Huntebrücke - Station 03 / Frage 03

Die Brücke hat eine Nummer - wie lautet sie?
Die korrekte Antwort entspricht einer dreistelligen Zahl.


________________________________________

An der Katenbäke - Station 04 / Frage 04

  In welchem Jahr wurde diese Brücke eingeweiht?
Die korrekte Antwort entspricht einer vierstelligen Zahl.


________________________________________

Am mobilen Jagdschloss - Station 05 / Frage 05

  "S" ist gleich wieviel Kilogramm?
Die korrekte Antwort entspricht einer dreistelligen Zahl.


________________________________________

Am Hochsitz - Station 06 / Frage 06

  Wie viele Leitersprossen führen hinauf zum Hochsitz?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

Bei Meyers Briefkasten - Station 07 / Frage 07

In 2c wohnt Meyer. An welcher Stelle im Alphabet
steht der erste Buchstabe von Meyers Vornamen?

Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

Bei der "Bio"-Gasanlage - Station 08 / Frage 08

Wie lautet die letzte Ziffer der Störungstelefonnummer?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

Am Waldweg - Station 09 / Frage 09

MARTENS hat eine Adresse. Wie lautet die Hausnummer?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

Am Forsthaus - Station 10 / Frage 10

Wie viele Glasscheiben hat das Fenster unten rechts?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

An der "orangen" Brücke - Station 11 / Frage 11

Mit wie vielen Schrauben sind die beiden Geländer befestigt?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

Am Brunnen - Station 12 / Frage 12

Der Brunnen hat eine Nummer. Welche?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

Am schönen Holzhaus - Station 13 / Frage 13

  Das Holzhaus hat einen Namen - aus wie vielen Buchstaben?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

Am Fillerberg-Reiterstadion - Station 14 / Frage 14

  In der Nähe befindet sich ein auffälliger Briefkasten.
Welche Farbe hat er? Wie vielen Buchstaben bräuchte
man, um die Farbe zu notieren?

Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

Bei den Bienen - Station 15 / Frage 15

  Wie viel Prozent unserer Nahrung wird von Bienen bestäubt?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

Am Klärwerk - Station 16 / Frage 16

  Hier steht eine Sonde. In wie vielen Metern Umkreis
soll keine höhere Bepfanzung vorgenommen werden?

Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

An der Autobahn - Station 17 / Frage 17

  Wie viele Meter darf ein hier benutztes
Wasserfahrzeug maximal lang sein?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

Bei den Spascher Pferden - Station 18 / Frage 18

  An einem Schild seht ihr die symbolische Darstellung
eines Tieres. Wie viele Buchstaben hat sein Name?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  Privatschule Spascher Sand - Station 19 / Frage 19

  Hier steht ein Gebäude. Aus welchem Material besteht es
hauptsächlich? Wie viele Buchstaben hat das gesuchte Wort?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  Noch 'ne Brücke - Station 20 / Frage 20

  Wie weit ist es von hier nach Aumühle?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  Am Privatteich - Station 21 / Frage 21

  Hier seht ihr ein Tor. Welche Farbe hat es?
Wie viele Buchstaben würdet ihr verwenden,
wenn ihr die Farbe aufschreiben müsstet?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  Bargloyer Steinkiste - Station 22 / Frage 22

  Hier findet ihr ein Info-Schild. Welche Kennzahl
steht für das Pestruper Gräberfeld?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

  Gestüt Gut Bargloy - Station 23 / Frage 23

  Hier wohnt Walter Schmidt.
Welche Nummer hat sein Haus?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

  Am Denkmal - Station 24 / Frage 24

  Auf der unteren Tafel wird ein Vogel erwähnt.
An welcher Stelle im Alphabet steht der
erste Buchstabe von Vogels Vornamen?

Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.


________________________________________

  Am Bahnübergang - Station 25 / Frage 25

  Hier seht ihr eine Bank. Aus welchem Material
ist sie?
Wie viele Buchstaben würdet ihr verwen-
den, wenn ihr das Material aufschreiben müsstet?

Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  An der Erdgas-Pumpstation - Station 26 / Frage 26

  Wie viele Liter pro Minute können entnommen werden?
Die korrekte Antwort entspricht einer dreistelligen Zahl.


________________________________________

  Am Obelisken - Station 27 / Frage 27

Wie viele Metallstifte beherbergt er? Schaut genau!!!
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  Bei Rolf - Station 28 / Frage 28

Wie viele Buchstaben hat sein Nachname?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

  Fast geschafft: Am Schafkoben - Station 29 / Frage 29

Hier solltet ihr ein "geschnitztes Tier" vorfinden. Aus wie
vielen Buchstaben besteht sein Name?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.


________________________________________

So, das war's. Ich hoffe, ihr hattet Spaß und
freue mich auf eure LOGs, JUNSEL

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 52° 52.578'
E 008° 27.246'
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.575'
E 008° 27.233'
Der Start - Station 01 / Frage 01

Wie viele Kilometer sind es von hier bis Goldenstedt?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.656'
E 008° 28.008'
Am Schwanenteich - Station 02 / Frage 02

Mit wie vielen Schrauben ist die Rücklehne der Sitzbank befestigt?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.995'
E 008° 27.556'
An der Huntebrücke - Station 03 / Frage 03

Die Brücke hat eine Nummer - wie lautet sie?
Die korrekte Antwort entspricht einer dreistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.170'
E 008° 28.178'
An der Brücke - Station 04 / Frage 04

In welchem Jahr wurde diese Brücke eingeweiht?
Die korrekte Antwort entspricht einer vierstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.286'
E 008° 28.723'
Am mobilen Jagdschloss - Station 05 / Frage 05

"S" ist gleich wieviel Kilogramm?
Die korrekte Antwort entspricht einer dreistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.474'
E 008° 28.977'
Am Hochsitz - Station 06 / Frage 06

Wie viele Leitersprossen führen hinauf zum Hochsitz?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.835'
E 008° 29.505'
Bei Meyers Briefkasten - Station 07 / Frage 07

In 2c wohnt Meyer. An welcher Stelle im Alphabet
steht der erste Buchstabe von Meyers Vornamen?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.121'
E 008° 29.151'
Bei der "Bio"-Gasanlage - Station 08 / Frage 08

Wie lautet die letzte Ziffer der Störungstelefonnummer?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.707'
E 008° 28.929'
Am Waldweg - Station 09 / Frage 09

MARTENS hat eine Adresse. Wie lautet die Hausnummer?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 55.067'
E 008° 28.876'
Am Forsthaus - Station 10 / Frage 10

Wie viele Glasscheiben hat das Fenster unten rechts?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 55.036'
E 008° 28.403'
An der "orangen" Brücke - Station 11 / Frage 11

Mit wie vielen Schrauben sind die beiden Geländer befestigt?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.701'
E 008° 27.898'
Am Brunnen - Station 12 / Frage 12

Der Brunnen hat eine Nummer. Welche?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.514'
E 008° 27.451'
Am schönen Holzhaus - Station 13 / Frage 13

Das Holzhaus hat einen Namen - aus wie vielen Buchstaben?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.447'
E 008° 27.259'
Am Fillerberg-Reiterstadion - Station 14 / Frage 14

In der Nähe befindet sich ein auffälliger Briefkasten.
Welche Farbe hat er? Wie vielen Buchstaben bräuchte
man, um die Farbe zu notieren?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.249'
E 008° 26.302'
Bei den Bienen - Station 15 / Frage 15

Wie viel Prozent unserer Nahrung wird von Bienen bestäubt?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.229'
E 008° 25.585'
Am Klärwerk - Station 16 / Frage 16

Hier steht eine Sonde. In wie vielen Metern Umkreis
soll keine höhere Bepfanzung vorgenommen werden?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.843'
E 008° 24.794'
An der Autobahn - Station 17 / Frage 17

Wie viele Meter darf ein hier benutztes
Wasserfahrzeug maximal lang sein?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.330'
E 008° 24.254'
Bei den Spascher Pferden - Station 18 / Frage 18

An einem Schild seht ihr die symbolische Darstellung
eines Tieres. Wie viele Buchstaben hat sein Name?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.329'
E 008° 23.966'
Privatschule Spascher Sand - Station 19 / Frage 19

Hier steht ein Gebäude. Aus welchem Material besteht es
hauptsächlich? Wie viele Buchstaben hat das gesuchte Wort?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 54.086'
E 008° 24.132'
Noch 'ne Brücke - Station 20 / Frage 20

Wie weit ist es von hier nach Aumühle?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.706'
E 008° 23.856'
Am Privatteich - Station 21 / Frage 21

Hier seht ihr ein Tor. Welche Farbe hat es?
Wie viele Buchstaben würdet ihr verwenden,
wenn ihr die Farbe aufschreiben müsstet?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.332'
E 008° 23.531'
Bargloyer Steinkiste - Station 22 / Frage 22

Hier findet ihr eine Info-Tafel. Welche Kennzahl
steht für das Pestruper Gräberfeld?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 53.095'
E 008° 23.557'
Gestüt Gut Bargloy - Station 23 / Frage 23

Hier wohnt Walter Schmidt.
Welche Nummer hat sein Haus?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.578'
E 008° 24.186'
Am Denkmal - Station 24 / Frage 24

Auf der unteren Tafel wird ein Vogel erwähnt.
An welcher Stelle im Alphabet steht der
erste Buchstabe von Vogels Vornamen?
Die korrekte Antwort entspricht einer zweistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.327'
E 008° 24.734'
Am Bahnübergang - Station 25 / Frage 25

Hier seht ihr eine Bank. Aus welchem Material
ist sie? Wie viele Buchstaben würdet ihr verwen-
den, wenn ihr das Material aufschreiben müsstet?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.416'
E 008° 25.265'
An der Erdgas-Pumpstation - Station 26 / Frage 26

Wie viele Liter pro Minute können entnommen werden?
Die korrekte Antwort entspricht einer dreistelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.735'
E 008° 26.235'
Am Obelisken - Station 27 / Frage 27

Wie viele Metallstifte beherbergt er? Schaut genau!!!
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.592'
E 008° 26.636'
Bei Rolf - Station 28 / Frage 28

Wie viele Buchstaben hat sein Nachname?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Station oder Referenzpunkt
N 52° 52.620'
E 008° 26.994'
Fast geschafft: Am Schafkoben - Station 29 / Frage 29

Hier solltet ihr ein "geschnitztes Tier" vorfinden. Aus wie
vielen Buchstaben besteht sein Name?
Die korrekte Antwort entspricht einer einstelligen Zahl.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Gesamtroute und Teilabschnitte
Gesamtroute und Teilabschnitte

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Mittlere Hunte (Info), Naturpark Wildeshauser Geest (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 15. April 2020 Kati hat den Geocache gefunden

Bei der Erschaffung dieses Multis (ach nein, es ist ja ein virtueller Cache) war ich quasi Zeitzeuge - fast jeden Tag in den letzten Wochen kam der owner und berichtete von neu entdeckten Wegen. Heute ging es in Begleitung des Schöpfers dann mal rund um Wildeshausen.

Und es ist wirklich eine äußerst interessante, landschaftlich abwechslungsreiche und naturnahe Strecke, die der owner zusammengestellt hat. Die Fragen sind gut zu beantworten und stets eine willkommene Abwechslung.

Nach dreieinhalb Stunden waren wir mit knappen 26 km einmal um Wildeshausen umzu geradelt.

Ich kann die Tour nur jedem wärmstens empfehlen! Super Sache, auch das Listing mit den vielen ansprechenden Fotos ist toll!

Kati



zuletzt geändert am 16. April 2020

gefunden 13. April 2020 BolZera hat den Geocache gefunden

Wie Mitcacher flash_cache_floppy schon ausführlich berichtete, genossen wir diese herrliche Fahrradtour in zwei Etappen. Eigentlich war am Montag ja Verwandten besuch geplant, aber wir schafften es, diese Tour am späten Vormittag zu absolvieren und konnten so die Ostertage trotz Corona so richtig genießenLächelnd! Besonders angenehm war, dass kaum Autos unterwegs waren- wenigstens etwas Gutes an dieser ganzen Sache! Wobei die Wegführung derart gewählt ist, dass man wohl auch zu "normalen" Zeiten kaum auf solche Gefährte treffen wirdZwinkernd! Auch die cachedogs waren sehr zufrieden; kam doch gelegentlich ein kühles Bad des WegesLachend, welches besonders am Sonntag sehr genossen wurde!

Alles in Allem eine wirklich empfehlenswerte Runde !


gefunden 13. April 2020, 22:09 MTBJ hat den Geocache gefunden

Gestartet sind wir diese Tour ab unserer Heimadresse und fuhren als 1. WP Station 15 an.
Wir radelten die Runde entgegen dem Uhrzeigersinn ab.
Auf dem Pestruper Gräberfeld konnten wir während einer Pause noch die Heidschnucken beobachten. Faszinierend dabei wie dem Hütehund das Zusammenhalten der Herde im Blut liegt.
Kurz darauf trafen wir am Parkplatz noch auf Bolzera und flashcachefloppy, die die Runde bereits vollendet hatten.
So trafen wir unterwegs im weiteren Verlauf auch auf den Owner mit seinem Hund.
Nach 32km herrlicher Wegstrecke und tollen Eindrücken waren wir wieder daheim.
Vielen Dank und Gruss an den Owner für diesen schönen Virtuell mit erstklassiger Wegführung

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 13. April 2020 flash_cache_floppy hat den Geocache gefunden

 

Als ich neulich in diesen besonderen Zeiten etwas davon hörte, dass demnächst in dieser Gegend womöglich ein neuer multi auftauchen würde, war die Vorfreude groß.

Weitere Infos sickerten durch: „ 30 km, 30 Stationen..." ; Vorfreude steigerte sich zu erwartungsvoller Begeisterung. Genau Sowas war das Richtige, um an der frischen Luft mal wieder auf andere Gedanken zu kommen!

Nachdem der cache dann zu nächtlicher Stunde das Licht der Welt erblickte, entschieden sich BolZera und ich vernünftigerweise dazu, den Sonnenaufgang abzuwarten und den cache im Hellen anzugehen Zwinkernd .

Gestern war es dann soweit. Mit den cachedogs gings zum vorgeschlagenen Parkplatz, und eine Minute nach dem Start wurden wir vom owner, der zufällig auf der Hunderunde vor Ort war, „abgefangen": „ Ihr fahrt falsch herum! " Reingefallen

Nachdem das ausdiskutiert war (wir bestanden auf unsere Routenplanung Lachend ) , begann die Tour.

Nach kurzer Begleitung verabschiedete sich JUNSEL und überließ uns unserem „Schicksal" .

Es folgte eine wunderbare Radtour durch eine Landschaft, von der ich bis gestern glaubte, sie gut zu kennen. Das war auch teilweise der Fall, aber es war schon erstaunlich, wie viele Orte man bisher noch nie besucht hatte, sondern nur „theoretisch von der Landkarte her" kannte....

Von WP zu WP wurde, immer wieder staunend über das Entdecken neuer "Sehenswürdigkeiten" ( "boah ey, was gibt es hier versteckt gelegene „Anwesen höheren Niveaus Zwinkernd " ) , weitergeradelt und auch die verdiente Vesper-Pause nicht vergessen.

Nach der Häfte der Runde entschieden wir uns bei einsetzendem Regen für die von JUNSEL vorgeschlagene Abkürzung zur Halbierung der Runde und kamen bei Donnergrollen am cm an. UFF, gerade noch geschafft.

Heute ging es dann auf die zweite Etappe. Das musste nach den gestrigen Erlebnissen unbedingt noch vor dem geplanten Verwandtenbesuch sein!

Nach den frühsommerlichen Temperaturen gestern gab es heute frischen Kaltwind zur Begrüßung, der uns aber nicht von unseren Plänen abhielt. Details „siehe oben" Zwinkernd

Mehr möchte ich jetzt hier nicht schreiben, alles Weitere sollte jeder für sich entdecken!

Fazit: Eine wunderbar ausgedachte und umgesetzte Fahrrad-Runde, die auch dem „Alteingesessen" noch viele unbekannte Ecken und Feinheiten zeigt, von denen er bisher nicht mal eine Ahnung hatte.

Einen allerherzlichsten Dank an JUNSEL für das Ausarbeiten dieser feinen Runde, verbunden mit der dringenden Empfehlung, sich dieses Kleinod der cachebaukunst nicht entgehen zu lassen!

Ob in zwei Etappen oder als tagesfüllende Tour absolviert, möge jeder für sich entscheiden.

Genießen wird man es so oder so!

Dass dieser cache zu meinen absoluten Favoriten bei OC gehört, versteht sich von selbst!

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf Tour 1Auf Tour 1
Auf Tour 2Auf Tour 2
Auf Tour 3Auf Tour 3