Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Obernberger See

von Struwwelpeter     Österreich > Tirol > Innsbruck

N 46° 59.520' E 011° 24.256' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. Mai 2020
 Veröffentlicht am: 02. Mai 2020
 Letzte Änderung: 02. Mai 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC1609E

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
16 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Listing

Beschreibung   

Im Sommer 1963 habe ich mit meinen Eltern zum ersten Mal Urlaub in Trins gemacht, wo gerade die riesigen Brückenpfeiler der Brennerautobahn in Steinach empor wuchsen.

Da es mir in dem kleinen Örtchen richtig gut gefallen hat, sind bis zum heutigen Tag viele Besuche hinzugekommen.

Als kleines „Dankeschön“ an Trins und das Land Tirol für die vielen herrlichen Wanderungen, die wir von hier aus gemacht haben, möchte ich gerne ein paar Erinnerungscaches legen. Da leider nur Opencaching die Möglichkeit bietet, frei wählbare „virtuelle Dosen“ zu legen (bei Geocaching musste man sich dafür bewerben und auf eine Auslosung hoffen), habe ich mich für diesen Weg entschieden.

Klar, die klassischen Geocaches sind wegen des Suchvorganges schöner, aber die Wartung von Deutschland (NRW) aus ist nicht mal eben zu machen bzw. wegen unseres fortgeschrittenen Alters sind höhergelegene Touren einfach nicht mehr durchführbar.

Um diesen Cache zu loggen, macht bitte ein Foto von euch mit GPS-Gerät am See.

Habt bitte Verständnis dafür, dass Logeinträge ohne Originalfotos von mir kommentarlos gelöscht werden.

Nun wünsche ich, frei nach dem Motto von einem Holzschild bei St. Magdalena (Gschnitz), eine schöne Wanderung und kehrt heil wieder zurück.

 

„Die Natur erobert man auf Schuhsohlen und nicht mit Autoreifen“

Bilder

Stempel
Stempel

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Obernberger See    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Juni 2020, 13:00 tirolerin hat den Geocache gefunden

Vom Owner einen Hinweis auf seine virtuellen Caches in der Gegend erhalten. 

Da ist es mir natürlich eine Ehre, diesen Cache an diesem wunderschönen See als meine

#1

zu loggen. Weitere folgen ganz bestimmt.

Danke und liebe Grüße!

Bilder für diesen Logeintrag:
ObernbergerseeObernbergersee
ObernbergerseeObernbergersee

gefunden 07. Mai 2020, 17:00 Jan Cux in Tirol hat den Geocache gefunden

Es hat uns eher zufällig an den Obernberger See verschlagen. 

Wir wollten mal wieder die Rennräder anwärmen und von Innsbruck aus nach Brenner zur italienischen Grenze radeln (bloß nicht überschreiten, sonst müssen wir gleich wieder 14 Tage in Quarantäne oder so). 

Ein paar Kilometer vorher war aber schon Schluss, da die Bundesstraße wegen Bauarbeiten plötzlich gesperrt war. 

Kurzentschlossen rollten wir ein Stück zurück und bogen einfach nochmal Richtung Obernberg ab. Wir waren heiß und quälten uns die teilweise sehr steilen Abschnitte (für ein Rennrad, wo einem einfach mal ein paar Gänge fehlen im Vergleich zum Mountainbike) nach Obernberg hinauf. Es wird zunehmend idyllisch, je weiter man hineinfährt. 

Irgendwann kamen wir an einem trotz (oder wegen) der gerade erst gelockerten Einschränkungen an einem gut gefüllten Parkplatz an. 
Ab hier ging nur ein Forstweg weiter Richtung See. Ein Stückchen fuhren wir noch, aber irgendwann war dann doch Schieben angesagt. Dabei zerstörte sich der Kollege nahezu komplett seine Plastik-Clicks unter den Sohlen. 

Ich bin hier zuvor noch nie gewesen, das Gasthaus ist schon lange geschlossen und verfällt, und es gibt wohl seit Jahren einen Streit um einen Hotelneubau an gleicher Stelle. 

Ich logge hier mal in der Hoffnung, dass die Logbedingung nicht allzu streng ausgelegt wird.
Denn "heutzutage" sind ja nunmal im Regefall GPS- und Kamera in einem Gerät - dem Handy. 
Die Fotos sind ja trotzdem eindeutig, wer den Obernberger See kennt. 

Jan Cux in Tirol 

#18

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf der kleinen Insel. Dahinter der verfallende Gasthof. Auf der kleinen Insel. Dahinter der verfallende Gasthof.
Nasse Füße waren der Preis. Das war es wert.Nasse Füße waren der Preis. Das war es wert.