Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari: geschützte Landschaftsbestandteile

 Safari: Finde einen geschützten Landschaftsbestandteil

von LUdo     Deutschland > Saarland > St. Wendel

N 49° 26.056' E 007° 09.522' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. Mai 2020
 Veröffentlicht am: 02. Mai 2020
 Letzte Änderung: 02. Mai 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC160B0

6 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
103 Aufrufe
13 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.

Der Cache und sein Funde kann hier angezeigt werden.

  

Ein geschützter Landschaftsbestandteil (gLB) ist in Deutschland ein nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz rechtsverbindlich festgesetzter Teil von Natur und Landschaft, deren besonderer Schutz

  • zur Erhaltung, Entwicklung oder Wiederherstellung der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts,
  • zur Belebung, Gliederung oder Pflege des Orts- oder Landschaftsbildes,
  • zur Abwehr schädlicher Einwirkungen oder
  • wegen ihrer Bedeutung als Lebensstätten bestimmter wild lebender Tier- und Pflanzenarten

erforderlich ist (Gesetzestext). Ein geschützter Landschaftsbestandteil wird, wie alle geschützten Teile von Natur und Landschaft in Deutschland, durch eine Erklärung rechtswirksam.

Geschützte Landschaftsbestandteile sind in der Regel kleinräumige, überschaubare Strukturen (eine Hecke, eine Baumgruppe). Großräumige Schutzgebiete werden nach dieser Kategorie nicht ausgewiesen. Besonders wertvolle Einzelbäume werden in der Regel nicht als gLB, sondern als Naturdenkmal geschützt.

Wie alle Schutzgebiete, sollen geschützte Landschaftsbestandteile gekennzeichnet werden. Zur Kennzeichnung dienen in der Regel Schilder mit denselben Bildsymbolen wie bei Natur- und Landschaftsschutzgebieten, aber mit verkleinerten Abmessungen.

Finde einen geschützten Landschaftsfbestandteil mit dem entsprechenden Schild und poste ein Bild von diesem. Ein zweites Bild mit einem persönlichen Gegenstand oder Deinem GPS zeigt, dass Du tatsächlich vor Ort warst.

Bitte gib in Deinem Log die Koordinaten der Örtlichkeit im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 49 23.480 E 007 06.441") an, damit diese korrekt in der Karte angezeigt werden können.

Jeder geschützte Landschaftsfbestandteil kann nur einmal gepostet werden.

Ich war hier in Niederlinxweiler:

N49 26.056  E007 09.522



Bilder

Geschützter Landschaftsbestandteil in Niederlinxweiler
Geschützter Landschaftsbestandteil in Niederlinxweiler
Geschützter Landschaftsbestandteil in Niederlinxweiler mit GPS
Geschützter Landschaftsbestandteil in Niederlinxweiler mit GPS

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari: geschützte Landschaftsbestandteile    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 26. Oktober 2020 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

wir waren in Hagen-Vorhalle unterwegs und haben am Wasserschloss Werdringen ein Schild entdeckt,

das auf geschützte Landschaftsbestandteile hinweist, es ist das erste Schild dieser Art, das wir bewusst gesehen haben,

glücklicherweise wussten wir, dass hierüber eine neue Safari existiert Lächelnd

wir entdeckten das Schild bei den Koordinaten 

N 51 23.304 E 007 24.786

danke für die interessante Safari und viele Grüße von Teufel+Hexe 

Bilder für diesen Logeintrag:
geschützte Landschaftsbestandteile in Hagengeschützte Landschaftsbestandteile in Hagen

gefunden 20. Oktober 2020 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Da ich in letzter Zeit einige OC-Caches vergeblich gesucht habe und die Wartung zum Teil sehr lange dauert, widme ich mich jetzt lieber den Safari-Caches, allerdings meist andersrum: Ich finde Motive und suche die passenden Safaris dazu :-)

Das Bild für den Safari-Cache ** Safari: geschützte Landschaftsbestandteile ** habe ich hier gefunden:
Koords: N47° 58.218 E10° 37.921

Dieses Schild betrifft das Ufer an der Koordinate der Wertach in der Nähe von Schlingen.

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** LUdo **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** Safari: geschützte Landschaftsbestandteile **
.....\_)......)../.....
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof

gefunden 20. Juli 2020 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute während einer Radtour kamen wir auf der Zechentrasse in Scherlebeck/ Herten an einen passenden Schild vorbei.
Der geschütze Landschaftsbestandteil ist die "Blitzkuhle".
Sie ist ein Biotopenkomplex mit wechselfeuchten Stillgewässer und alten Eichenwald.
Das Gebiet ist ca. 5,91 ha groß.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 36.64 5 E 007° 09.569
Danke für die interessante Safari und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
SchildSchild
.... mit Landschildkroete.... mit Landschildkroete
InfoschildInfoschild

gefunden 21. Juni 2020 KW1977 hat den Geocache gefunden

Auf meiner heutigen MTB-Runde kam ich in Fürth bei

N 49 26.859 E 010 59.303

vorbei. Hier direkt neben dem Radweg sah ich das passende Schild.

Danke für diese Safari und viele Grüße aus Nürnberg
KW1977

Bilder für diesen Logeintrag:
geschützte Landschaftsbestandteilegeschützte Landschaftsbestandteile

gefunden 18. Juni 2020 Seebär777 hat den Geocache gefunden

In Köln Holweide, Stadtbezirk 9, Mülheim, war ich am Landschaftsschutzgebiet, das folgendes umfasst:

LB9.02 Haus Isenburg und Strunderbach,  Holweide

Die Schutzausweisung umfaßt über die unter Denkmalschutz stehende Hof- und Parkanlage hinaus den Friedhof an der Burgwiesenstraße sowie das umliegende Grünland mit seinem Baumbestand und den Strunderbach mit wasserführendem Burggraben. Von besonderer Schutzwürdigkeit ist die Baumreihe an der Friedhofsmauer aus      drei Trauerbuchen (Stammumfang: 2,30 Meter - 2,80 Meter) und      sieben Robinien (Stammumfang 3,00 Meter - 4,20 Meter). Sowohl die Hof- und Parkanlage als auch die umgebenden Wald- und Weidengebiete sind von außerordentlicher orts- und landschaftsbildprägender und kulturhistorischer Bedeutung. Aufgrund der Strukturvielfalt ist das Gelände ein Lebensraum von besonderem Wert für bedrohte Tiere und Pflanzen.

Quelle: https://www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf67/liste_der_landschaftsbestandteile.pdf

Eine Karte mit den ausgewiesenen Flächen findet man in Köln nach Stadtbezirken und Stadtteilen geordnet unter https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/freizeit-natur-sport/wald/naturdenkmale-und-geschutzte-landschaftsbestandteile?kontrast=schwarz

Koords: N 50°57.974  E 7°02.433

Bilder für diesen Logeintrag:
Schild mit FahrradSchild mit Fahrrad
hat die besten Zeiten hinter sichhat die besten Zeiten hinter sich
Blick in die alte Wasserburg IsenburgBlick in die alte Wasserburg Isenburg

gefunden 23. Mai 2020, 20:56 TeamMB hat den Geocache gefunden

Das Johanniskircher Moor bei N 48 10.231 E 011 39.947 ist als geschützter Landschaftsbestandteil gekennzeichnet.
Nett gmacht! Danke fürs Safari Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
11
22
33

Hinweis 07. Mai 2020 LUdo hat eine Bemerkung geschrieben

Landschaftsschutzgebiete haben wir auch in Deutschland, das ist aber etwas anderes, denn die sind großräumiger. Geschützte Landschaftsfbestandteile sind sehr kleinräumig.

Trotzdem netter Log, danke.

Hinweis 07. Mai 2020, 12:52 wtap hat eine Bemerkung geschrieben

Edit: Danke für den Kommentar, die Koordinaten habe ich so umformatiert, das sie nicht mehr erkannt werden sollten, der Text ist entsprechend geändert.

In Österreich gibt es Landschaftsschutzgebiete, ob es auch geschützte Landschafsbestandteile gibt weiß ich nicht.

Ich habe jedenfalls ein Landschaftsschutzgebiet vor der Haustüre, da kann man herrliche Spaziergänge, Radtouren und auch richtige Wanderungen machen.

Mein Foto ist bei einer Infotafel bei der Rodauner Bergkirche bei

Nord vier acht° 07.931 ost null sechzehn° 15.337
entstanden.

Danke für die Safari und damit die Anregung hier vorbei zu fahren!

Bilder für diesen Logeintrag:
LandschaftsschutzgebietLandschaftsschutzgebiet