Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Lagune des Lebens (LDL, lohnt sich!)

 Dies ist der Vereinigungsort des Brunnbaches mit einer Quelle. Beide werden unter dem Isarkanal hindurchgepumpt.

von Kieselsteinchen     Deutschland > Bayern > München, Landkreis

N 48° 10.704' E 011° 37.666' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. Juni 2020
 Veröffentlicht am: 15. Juni 2020
 Letzte Änderung: 21. Juni 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC162AE

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
62 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Wer kennt ihn nicht den famosen, populären Brunnbach? Ist er dir noch kein Begriff, so schaue unbedingt hier vorbei, es lohnt sich!

Vielleicht kennst du die St. Emmeramsmühle, eine Wirtschaft, deren Ursprünge in das Jahr 1866 zurückreichen (die Mühle wurde sogar bereits im 14. Jahrhundert schriftlich erwähnt). An jener Mühle fließt auch der Brunnbach parallel zur Isar vorrüber. Dies tut er, nachdem sich das Wasser 2.764 m Luftlienie und bestimmt deutlich mehr tatsächliche Bachstrecke langsam durch Parks, Wohngebiete und Gärten schlängelt. Das Wasser galt aufgrund seiner Reinheit als Heilwasser. Noch heute haben die Quellen des Brunnbachs Trinkwasserqualität.

Übrigens: Dieser Bach diente Thomas Mann als Vorbild für den Bach in seiner Erzählung Herr und Hund von 1918, die jeder Hundefreund einmal gelesen haben sollte.

Der Ort, an dem wir unser Cache versteckten, erweist sich an menschenfreien Tagen als Paradies des Geocachings. Aber auch zu belebter Stunde lässt es sich hier unbeschwert suchen. Die Lagune ist zwar natürlich schon belebt, freut sich aber mit Bestimmtheit über jedes neue Individuum, über jeden neuen Cacher. Dieser wiederum hoffentlich über einen raschen Fund oder eine anspruchsvolle Suche. Hat man den richtigen Blick, klappt es schnell!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fvrufg Qh qnf Jnffre rva G sbezra? G. Qre Chaxg vfg qnf Xerhm.

Oähzr tvog rf uvre mh unhs.
Rvaf vfg xyne: Fpuynsraqra iregenhg zna xrvara Fpungm na.




Jraa qnf avpug uvysg, qnaa ovggr uvre yrfra:
?ravhtavC rvq eha argüeo qarurgF

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Isarauen (mit ausführlicher Beschreibung der Schutzgebietsflächen zwischen der Stadtgrenze Oberföhring und dem St.-Quirin-Platz) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lagune des Lebens (LDL, lohnt sich!)    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. Juni 2020 Biman hat den Geocache gefunden

Eine echt schöne Gegend. Gleich gefunden habe ich die Dose nicht, aber nach einigen Minuten ließ sie sich sehen.
Es ist auch nicht erforderlich den Matsch aufzusuchen. Vom Dach des T ca 10 meter hoch und schon bist du da. Und man kann sich die Suche bei den schlafenden- auch ersparen.
DfdC

gefunden 22. Juni 2020, 17:15 Geohans hat den Geocache gefunden

Als am Nachmittag das Wetter besser wurde und die Sonne stärker rauskam, fuhr ich mit der Tram nach St. Emmeram um die beiden neuen OC-Dosen im Englischen Garten zu suchen.

An der Emmeramsmühle vorbei, den Brunnbach entlang ging‘s zur Lagune und dann abenteuerlich mit Hilfe zweier Bumstämme auf die andere Bachseite. Hier führte mich mein Navi zunächst den Hang rauf -ne rutschige Angelegenheit. Aber das passte so gar nicht zum Hint – also setzte ich nach einiger (längerer) Zeit meine Suche weiter unten fort und – wer sagt’s denn: das ist ja ein nettes Versteck, und da seh ich ja was hervorblitzen!

Danke fürs Herführen – weiß nicht, ob Thomas Mann mit seinem Hund auch auf dieser Bachseite war. Jedenfalls ist es hier wildromantisch – etwas patzig vielleicht … Und danke für die Dose, alles ok damit, noch ist alles trocken.

  Neue Koordinaten:  N 48° 10.704' E 011° 37.666', verlegt um 21 Meter

gefunden 16. Juni 2020, 15:00 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Nachdem der Regen der letzten Tage aufgehört hatte, konnte ich mich wieder aufs Cachemobil schwingen.

1. Lagune des Lebens (LDL, lohnt sich!)

FTF!  :D Nach aufmerksamer Lektüre des Hints und einiger Suche im Matsch (beinahe hätte es mir die Schuhe ausgezogen) fand ich die Dose in einem in der Tat sehr schön geeigneten Versteck - nur leider etwa 25 Meter im Off. Eine Nachricht an den Owner geht gleich raus.

2. Isar - #Baum

3. Isar - #Tauben

4. Oberföhringer Kilometerstein

rkschlotte

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 10.700' E 011° 37.650'