Wegpunkt-Suche: 
 
Aussichtskapelle Samerberg

 15 Jahre Opencaching.de – Ein Geburtstagscache

von kasi217     Deutschland > Bayern > Rosenheim, Landkreis

N 47° 46.995' E 012° 12.341' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 06. August 2020
 Veröffentlicht am: 13. August 2020
 Letzte Änderung: 13. August 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC163B2

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

OC-Geburtstagsbanner
Happy Birthday, Opencaching.de!
Zum Geburtstag möchte ich euch zu einem wunderbaren Aussichtspunkt in meiner Gemeinde einladen: zur Aussichtskapelle Samerberg!
Hier hat man einen nahezu 360- Grad- Rundumblick: vom Heuberg angefangen, über die Hochries, den Chiemsee und den Simssee bis nach Rosenheim - und wenn man Glück hat sogar bis nach München!
Hier gab es schon mal einen Opencache - aber der wurde wohl recht häufig gemuggelt... - Aber hier gehört definitiv ein Cache her, so schön, wie das hier ist! Also gibt es jetzt einen neuen Cache zum Geburtstag! Damit der aber nicht wieder so schnell gemuggelt wird, habe ich einen Multi draus gemacht und das Finale ein ordentliches Stück weiter weg an ein deutlich weniger frequentiertes Bankerl gelegt - mit auch einem recht netten Ausblick (aber halt nur 90 Grad)!  
An den gelisteten Start- Koordinaten könnt ihr daher also nicht nur direkt euer Auto parken und die Aussicht genießen - hier gilt es auch, eine Frage zu beantworten, die euch dann letztlich zum Finale führt:
Frage: Nur wenige Meter entfernt vom Eingang zur Kapelle steht ein hölzernes Kreuz - wann wurde es errichtet? Errichtungsjahr = A
Finale: N47 46.A-1400 E012 11.A-1079
Auch beim Finale könnt ihr dann - zumindest kurzzeitig - am Straßenrand mit dem Cachemobil halten.
Mit dem Radl wäre der Ausflug zur Aussichtskapelle und anschließend zum Finale noch empfehlenswerter; zu Fuß hingegen nicht so, da man das Finale nur über eine - wenn auch wenig befahrene - Landstraße erreicht.
Ich wünsche euch eine schöne Zeit am Samerberg!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fhpug na rvarz Onhz zvg Yvrorfvafpuevsg!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Aussichtskapelle Samerberg    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 30. November 2020, 00:06 TeamMB hat den Geocache gefunden

Was für ein fantastischer Ausblick, an dem ich bisher nur ahnungslos vorbei gedüst bin - auch bei Nacht! Heute habe ich mal kurz angehalten und die tolle XXL Dose bei einem schön winterlich angehauchten Spaziergang am Samerberg gut gefunden und als TTF geloggt.
Klasse gmacht! Danke fürs Zeigen und fürs Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
LogbuchLogbuch

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. August 2020 pmarley hat den Geocache gefunden

{FTF}

freu!!!

;-)

 

Hach, was ist das nur mit mir und den Caches vom Kasi. Ich hab doch sonst auch alles dabei - wenn auch meist in Form vom anderen Team-Mitglied (L.), das an alles denkt. Heute war ich mal wieder alleine unterwegs (nur P., kein L. - und natürlich auch kein Kasi!) und hab doch tatsächlich den Stift vergessen!!! Da steh ich also an der Aussichtskapelle, hab die Rechnung für's Final auf einem Zettelchen und denke mir, ich schreib jetzt die Jahreszahl gleich drüber und mach wie in der Grundschule schriftliches subtrahieren. Tja, ich musste aber dann doch alles im Kopf rechnen, drüberschreiben ging nicht, weil ich an dem Punkt eben gemerkt hab, dass ich keinen Stift dabei habe. Weder in der Rahmentasche, noch im Rucksack, auch nicht vornedrin, nirgends was versteckt. Mist. 

Kopfrechnen geht ja noch, aber einen FTF ohne Stift loggen???

Jetzt hätte ich natürlich davon ausgehen können, dass der Kasi in eine schöne grosse OC-Geburtstagsdose vermutlich auch einen Stift gepackt hat. Aber für den Fall, dass nicht... Bin also auf Nummer sicher und hab mir an der Aussichtskapelle jemanden gesucht, der so aussah, als wären sie nicht schon wieder am fahren. Da war eine Mama mit drei Kindern, die es sich gerade im Bus bequem gemacht hatten. Sehr gut. Die hab ich mir ausgesucht, bin hin und habe gefragt, ob sie a) einen Stift im Auto haben, b) ihn mir leihen würden und c) ob's ok ist, wenn ich mit dem Stift für 5 oder 10 Minuten verschwinde? Die Mama war sehr hilfsbereit, hat sofort einen Stift gesucht, gefunden und mir gegeben. Die Kinder wollten aber gerne wissen, wofür ich den denn brauche? Na, das hab ich natürlich gerne erklärt!

;-)

Die Finalkoords hatte ich ja schon im Trexi, bin dann also mit dem geliehenen Stift im Gepäck schnell zur Dose, hab mich da kurz in die Sonne gesetzt, die Dose ausgeleert, mir alles angeschaut und genüsslich den FTF geloggt. Natürlich wäre auch ein Stift in der Dose gewesen, aber ich hab den geliehenen Kuli benutzt ;-)

Das Ausleeren der Dose war übrigens ein Fehler - ich hatte hinterher ein ziemliches Problem, alles wieder unterzubringen... Aber nach einigem Hin- und Herpuzzeln war irgendwann wieder alles drin und der Deckel ging auch zu. Puh!

Danach bin ich schnell zur Aussichtskapelle zurück. Nicht, dass die nette Familie sich wundert, wo ich so lange mit dem Stift bleibe...

Lieber Kasi, vielen Dank für die tolle Dose und für's Herlocken! Ich kenne beide Plätzchen natürlich theoretisch gut, hab aber noch nie wirklich hier angehalten. An der Kapelle schon, aber ganz oben war ich tatsächlich noch nie. Am Final bin ich schon oft vorbeigedüst und hab die Aussicht vom Radl aus genossen. Heute hab ich das mal geändert und hab mir an beiden Plätzen Zeit genommen.

Danke für den Anstoss zu einer schönen Abend-Tour!

T4TC!

pmarley