Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Offene Wege

 Ilari I

von FroschvomTal     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

N 51° 08.397' E 007° 14.456' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. März 2021
 Veröffentlicht am: 07. März 2021
 Letzte Änderung: 14. März 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16672

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
26 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

                                                               

 

Es war an einem Sonntagmorgen, als ich durch den Wald lief, der am Rande der Stadt lag. Eine Bank lud zur Pause ein. Die Sonne stand noch tief und ihr Licht ließ die Tautropfen auf den Zweigen glitzern. Etwas raschelte im Laub und ich dachte an einen Vogel, der sich sein Frühstück suchte. Ein kleines Männlein kam aus dem Unterholz hervor. „Hej, darf ich mich zu Dir setzen?“ fragte er. „Mein Name ist Ilari.“

Verdutzt wünschte ich ihm einen guten Morgen und stellte mich meinerseits vor.

Ich schaute Ilari erwartungsvoll an. Bunt war er gekleidet und seine Mütze rutschte ihm ständig auf die Nase. Schob er sie wieder hoch, glitzerten lustig guckende Augen darunter.

Ich lebe hier im Wald und sehe Dich oft. Heute bist Du sehr früh dran, kein anderer Mensch ist unterwegs. Da dachte ich, die Zeit für eine Vorstellung ist gekommen. Normalerweise halten wir Wichtel uns zurück. Hier und jetzt will ich eine Ausnahme machen. Du trägst seit einiger Zeit immer diese dunkle Wolke mit Dir herum. Ich helfe Dir, damit sie sich auflösen kann.“ Aufmunternd funkelten mich seine Augen an. Mir fehlten allerdings noch immer die Worte.

Nun, den richtigen Ort hast Du Dir nun schon ausgesucht. Wie Du siehst, gibt es hier viele Wege. Einer davon wird Deiner sein. Lass Dich von Deinem Herzen führen – es weiß den richtigen.

Ich hab Dir ein kleines Geschenk mitgebracht. Es liegt nicht weit von hier entfernt – suche ein wenig und lass die Sonne wieder in Dein Herz. Und… vielleicht liegt im Versteck auch Deine Stimme, die Du wohl verloren hast.“ Ilari zwinkerte mir zu. Ich denke, wir werden miteinander noch viel Spaß haben.“ Mit einer kleinen Verbeugung verabschiedete er sich, dann verschwand er leise raschelnd im Wald.

Eine ganze Weile saß ich noch auf der Bank und versuchte das Erlebte zu fassen. Tagträumte ich? Neugierig geworden folgte ich Ilari durch die Bäume. Von ihm war nichts mehr zu sehen. Aber als ich das Geschenk fand, ertönte sein leises Kichern aus den Bäumen: „Vergiß das Teilen nicht, denn Freude teilt man – es gehört sich so!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rf jveq cvrxfvt!
Qre yvaxr Onhz vz Ovyq jäer aäure mh hagrefhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Aussicht
Aussicht

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Offene Wege    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. April 2021 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Auch hier ging ich heute auf die Suche. Nachdem ich mich vom Bild zu sehr ablenken ließ, konzentrierte ich mich aufs wesentliche. Schon erblicke ich etwas, dass mich irgendwie an eine Skimütze von mir erinnerte. ;-)
Vielen Dank für den Cache.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 02. April 2021, 15:33 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Auf einem vor-österlichen Spaziergang und Neue-Wanderstöcke-Ausprobieren nahe unser Pension besuchten wir Itari. Er zeigte sich leider nicht persönlich, trieb aber schon Schabernack, weil wir kurz vorher für c:geo ein Update eingespielt hatten und sich danach der Kompass wie wild dreht. Das Spoilerphoto hätte Hilfe sein können - wenn man den Wald vor lauter Bäumen sähe Unschuldig. Als dann endlich Bild mit Blick harmonisierten, war das mögliche Versteck erspäht.
Kompliment! Sehr frech, weil offenkundig aber perfekt getarnt im immergrünen "Pieksigem".

Zum Glück schienen die Dunklen Wolken kurzzeitig vertrieben worden zu sein und über dem nächsten Cache OC15A2C zu hängen?

DFDC

Χριστός ἀνέστη