Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Darüber stolpert man garantiert nicht oder etwa doch?!!

von Teidefan     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hagen, Kreisfreie Stadt

N 51° 22.023' E 007° 32.250' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 13. Januar 2021
 Veröffentlicht am: 13. Januar 2021
 Letzte Änderung: 13. Januar 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC167C2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
52 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Foto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehen


Du kannst deine Rätsel-Lösung mit certitude überprüfen.
Foto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehenFoto ansehen

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Barmerfeld (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. Oktober 2021, 19:59 GeoBasic08 hat den Geocache gefunden

Bei einer Durchschnittstemperatur um 13 °C und leichten Regenfällen machte ich mich auf den Weg nach Hemer. Das Felsenmeer und der gleichnamige Adventure Lab waren mein erstes Ziel. Den Dolinentrichter im Felsenmeer wollte ich mir bei der Gelegenheit ebenfalls ansehen. In der bizarren Felslandschaft erwartete mich danach noch der Meerblick, den durfte ich mir nicht entgehen lassen. Nicht Minimalismus lautete das anschließende Motto. Ein Besuch der Heinrichshöhle stand nicht auf dem Programm, doch den gleichnamigen Cache wollte ich nicht übergehen. In Hemer Sundwig wartete die nächste Aufgabe in Form eines weiteren Adventure Labs. Ein Tradi zwischen den Labs und der Lab Adventure Hemer Sundwig - Bonus näher dran, lagen ebenfalls auf meinem Weg. In der Baumhöhle wurde ich danach ebenfalls fündig. Ruf doch mal an, dieser Aufforderung konnte ich nicht nachkommen, dafür gab es dort eine Dose zu finden. Fünf Kunstwerke in Hemer, ein weiterer Adventure Lab sowie der Cache Hemer untersuchen - Juk Kunstwerk und der Kunstwerke in Hemer Bonus stellten meine letzten Missionen in Hemer dar. Darüber stolpert man garantiert nicht.oder etwa doch?!!, fragte ich mich abschließend auf dem Weg nach Hause. Das hat heute mal wieder großen Spaß gemacht!

Gestern war ich bereits vor Ort, doch mir fehlte ein wichtiges Tool. Das hatte ich heute dabei. Nun ist auch dieses "Logbuch" signiert. Danke für diese ausgefallene Idee.

DFDC! Erfolgreich im Gästebuch eingetragen.
Danke für das Verstecken und die Pflege des Cache an Teidefan!

Ein Leben ohne Geocaching ist möglich, aber sinnlos!  Bis die Tage!

gefunden 13. Januar 2021, 19:32 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

Nachtrag GC vom 08.09.20

das Rätsel hat uns gut gefallen, und heute im Outdoor-Teil waren wir
"bewaffnet bis an die Zähne", so dass unserem Eintrag ins Logbuch
nix im Wege stand
für das gut gemachte Rätselpaket bedanken sich Teufel+Hexe