Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Die Biberburg

 Die Ausmße einer Biberburg

von Hardy_Rodgau     Deutschland > Hessen > Darmstadt-Dieburg

N 49° 56.390' E 008° 53.113' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 07. Mai 2021
 Veröffentlicht am: 09. Mai 2021
 Letzte Änderung: 15. Mai 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16B73
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
27 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein einfacher Tradi, der die Ausmaße einer Biberburg zeigen soll.
Sie ist vom Wegesrand  / vom cache aus sichtbar, man muss also nicht direkt hinlaufen.

Aus wikipedia :

Biberbauten

Die Biberbauten bestehen aus Wohnbauten und Biberdamm, teils ins ufernahe Erdreich gegraben, teils aus herbeigeschlepptem Baumaterial errichtet: lose (abgenagte) Äste, Zweige, Steine, Schlamm und durch den Biber gefällte Bäume bis zu einem Stammdurchmesser von 80 Zentimeter.

Wohnbauten

Im Biberrevier befinden sich in der Regel zwei bis vier (manchmal bis zu zehn) Wohnbaue unterschiedlichster Form. Der Eingang zum Wohnkessel ist immer unter dem Wasserspiegel, der Wohnkessel selbst liegt über Wasser. Der Wohnraum im Inneren kann einen Durchmesser bis zu 120 Zentimeter und eine Höhe bis zu 60 Zentimeter erreichen. Ist die Uferböschung steil genug, gräbt sich der Biber eine Höhle hinein und vernetzt sie mit Biberröhren. Das können Fressröhren, Fluchtröhren und Spielröhren sein. Befindet sich im Biberdamm oder in einem inselartigen, vollständig von Wasser umgebenen Bauwerk aus geeignetem Baumaterial ein Wohnbau, spricht man von Biberburg. Fällt der Wohnbau trocken, wird er verlassen, da dann Feinde erleichterten Zugang haben.

Konflikte mit Menschen

Wegen ihres Bäumefällens sind Biber insbesondere in der Forstwirtschaft unbeliebt. Obwohl sie meist jüngere Bäume nutzen, werden teilweise auch ausgewachsene Bäume angenagt oder gefällt. Handelt es sich um forstwirtschaftlich bedeutende Baumarten, kann der Schaden beträchtlich sein. Einzelne Bäume können mit einer Manschette aus Maschendraht geschützt werden. Im Sommerhalbjahr nutzt der Biber auch Feldfrüchte (Zuckerrübe, Mais) in Gewässernähe. Fraßschäden auf Feldern wurden mehrfach berichtet.
Durch das Aufstauen von Gewässern kommt es zu Überschwemmungen an Gewässerrandbereichen. Fichten reagieren empfindlich auf Staunässe und können absterben. Dammbauten von Bibern in Straßennähe oder an Unterführungen können zu Unterspülungen führen. Manchmal werden Wohnhöhlen in Hochwasserschutzdeichen angelegt. Diese führen im Hochwasserfall zu instabilen Deichen und im schlimmsten Fall zum Deichbruch.
Der Biber ist geschützt nach Anhang II und IV der FFH-Richtlinie. Die stark wachsende Population des Bibers etwa in Mecklenburg-Vorpommern stellt Landwirtschaft und Gewässerschutz zunehmend vor Probleme, so dass es mittlerweile Bemühungen gibt, den Schutzstatus des Bibers einzuschränken.
 
Meine Gedanken :

Ausblick

Wie wird es hier demnächst aussehen ... ?
Immerhin liegt die Biberburg weit genug weg von Siedlungsräumen.
.
.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Na qre refgra Onhzervur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Biberburg #1
Die Biberburg #1
Die Biberburg #2
Die Biberburg #2
Biber Baum #1
Biber Baum #1
Biber Baum #2
Biber Baum #2
Biber Baum #3
Biber Baum #3
Biber Baum #4
Biber Baum #4
Biber Baum #5
Biber Baum #5
Biber Baum #6 + #7 - demnächst fällig ?
Biber Baum #6 + #7 - demnächst fällig ?
Friedlicher Zeitgenosse
Friedlicher Zeitgenosse

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Untere Gersprenz (Info), Landschaftsschutzgebiet Auenverbund Untere Gersprenz (Info), Vogelschutzgebiet Untere Gersprenzaue (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Biberburg    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. Mai 2021, 17:49 ReckDich hat den Geocache gefunden

Unter dem 'Geklapper' von drei Storchennestern gut gefunden. Die Störche waren sehr aktiv, so dass wir einige Zeit blieben. Ein schöes Plätzchen.
Danke für den Cache.

gefunden 13. Mai 2021 fuwo hat den Geocache gefunden

Heute konnten wir die erfolgreiche Arbeit der Bibel bestätigen. Auf dem Weg zur Biberburg gibt es auch noch etliche Storchennester mitsamt Bewohnern zu sehen.

Vielen Dank fürs Verstecken- fuwo und zvpunry

gefunden 09. Mai 2021, 15:30 64839m hat den Geocache gefunden


    >[:D] [:D] [:D] Heute FTF haben wir  Die Biberburg geloggt. [:D] [:D] [:D]

Bei einer Radtour mit  6115 haben wir diesen Cache......

.........gesucht, gefunden und geloggt.


Schön war es hier unterwegs zu sein.

Danke an Hardy_Rodgau für´s verstecken.

Danke für die Pflege

Danke für´s herlocken

Schönen Gruß aus Münster (Hessen)




Danke für den Cache sagen die Minsderer also  64839m
Unser gefundener Cache Nr.  201 gefunden am   9. Mai 2021