Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Der Puzzlekönig

 Kinderfreundliche Dose im Wald

von Bienenpate     Deutschland > Bayern > Rosenheim, Landkreis

N 47° 50.396' E 012° 03.558' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. Juli 2021
 Veröffentlicht am: 06. Juli 2021
 Letzte Änderung: 06. Juli 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16D51

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
53 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Wie bei jedem Rätselcache ist an den angegebenen (virtuellen) Koordinaten nichts versteckt!

Dieser Mystery wurde in der vielen Freizeit erstellt, die man als Owner hat, wenn man, was das Legen von Caches angeht, in die Rente gegangen ist. Ab und zu kann man dann schon noch mal was rausbringen.

Ich bin neben dem Cachen seit Jahren ein begeisterter Puzzlefan und habe unzählige Puzzles zwischen 1.000 - 18.000 Teilen daheim und zum Teil schon mehrfach gelegt. Dabei wurde die max. Größe eines fertigen Puzzles von 2,76 x 1,92 m erreicht und 9 Monate bis zur Fertigstellung benötigt.

Eure Aufgabe ist es, am Bildschirm ein virtuelles Puzzle mit 493 Teilen von einem von mir gemachtem Foto zusammenzusetzen.

https://www.jigidi.com/solve/xasp7c3b/thailand-2014/

Wenn ihr oben rechts auf den Button mit den drei übereinander liegenden Punkten klickt, seht ihr das Foto während des Puzzelns seitlich im Bild, was das Ganze etwas leichter macht.

Für das Lösen dieses Puzzles ist keine Registrierung bei jigidi.com erforderlich. Ich kann die kostenlose Registrierung aber empfehlen, wenn ihr das Puzzle nicht an einem Stück lösen wollt, was je nach Erfahrung 1,5-3 Stunden dauern kann, sondern einen Zwischenstand speichern möchtet, um das Puzzel zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen zu können.

Nach der Fertigstellung bekommt ihr die Koordinaten eingeblendet. Stellt dazu sicher, dass ihr keinen aktiven PopUp Blocker in Eurem Browser eingestellt habt.

Sollte es einmal vorkommen, dass ihr nach Puzzlefertigstellung in Eurem verwendeten Browser keine Koordinaten angezeigt bekommt, weil ein zusätzlich installiertes AddOn das PopUp verhindert, macht einen Screenshot vom Bildschirm und schickt mir das Bild. Ich sende Euch dann umgehend die Koordinaten zu.

Achtet auf dem Weg zum Final auf mögliche Forstwege, die nicht in den Karten verzeichnet sind. Um Euch der Dose anzunähern, müsst ihr nicht hunderte Meter querfeldein laufen. In den späten Sommermonaten sind wenig genutzte Forstwege oft stark mit Springkraut zugewachsen. Das kann die letzten 100 m zum Cache etwas erschweren.

Der Cache selbst liegt an einem sehr breiten Graben in dem ein Rinnsaal von Bach verläuft.

Die Dose ist mit kinderfreundlichen Inhalt ausgestattet. Einen Stift müsst ihr bitte mitbringen.

Da im Wald gerne die Koordinaten springen, gibt es ein eindeutiges Spoilerfoto.

Bilder

Puzzle zu Beginn.
Puzzle zu Beginn.
Puzzle gelöst.
Puzzle gelöst.
Spoilerbild!
Spoilerbild!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Puzzlekönig    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. Juli 2021 pmarley hat den Geocache gefunden

Hier in der Nähe war ich Dank des Bienenpaten ja schon mal unterwegs - und da hab ich nur geflucht. Hohes Gestrüppse und hunderte von Zecken. Wie ich gesehen habe, wo dieser Cache liegt, war ich erst mal gar nicht begeistert. Wieder in die Ecke? Na, ich weiss nicht….

Nachdem ich dann gestern im Frust über den Dauerregen das Puzzle doch gelöst habe, hab ich mich heute dann auch aufgemacht. Naja, in erster Linie wollte ich spazieren gehen und für alle Fälle hatte ich das Trexi in der Tasche. In Kolbermoor hab ich noch ein paar grüne Flecken, schau’mer mal, wie weit ich komme. Nachdem zwischen Westerndorf und Pösling aber doch so einiges unter Wasser stand und ich auf einigen Metern Strasse fast seekrank wurde (das Wasser schoss aber auch vorbei!), liess meine Lust nach, weit durch den Wald zu gehen - auf knöcheltiefen Schlamm kann ich grundsätzlich verzichten. Also doch zum 'Puzzlekönig' - der war am wenigsten weit entfernt. 

Der Weg war dann aber erstaunlich gut - jippie! Ab der letzten Abzweigung hat mir der Weg zwar nicht gefallen, aber da konnte ich gut einfach ein paar Meter weiter parallel zum Weg durch den Wald gehen. Da war weder Schlamm noch Gestrüpp. Kurz vor der Dose hab ich mich wieder Richtung Weg orientiert und bin dann der Autobahn nach. Die Dose war schnell gefunden. Wie so oft bei Bienenpaten-Dosen - schnell gefunden, aber bis man den ganzen Glitzer wieder los wird…..

;-D

Danke für das Puzzle! Puzzles mag ich sehr gerne, aber auf dem Bildschirm vom Laptop ist die Grösse schon grenzwertig. Anfangs ging’s noch, aber als ich anfangen musste, die übrigen Teile AUF das Puzzle zu legen, wurd’s unübersichtlich. Kleiner stellen ging nicht - und die Vorlage ausklappen hätte ein Drittel vom Bildschirm eingenommen. Aber egal… auch blind war klar, was wohin muss und auch wenn’s funzelig klein war, war’s doch irgendwann fertig!

Danke für’s Puzzle - und auch danke für sämtliche Cacher-Kollegen, die mir die Koordinaten weitergegeben haben, weil sie wissen, wie ich technisch ausgestattet bin!! 

gefunden 08. Juli 2021, 09:25 Iscreamicream hat den Geocache gefunden

Wow!
Ich puzzle gerne... habe aber nicht mehr die Zeit.. bzw den Platz dafür..  als ich noch Zuhause gewohnt habe puzzelten meine Mama und ich Nächte hindurch... Als ich den Cache entdeckte war klar dass ich den sofort machen muss...
Am Bildschirm ist das auf der einen Seite einfacher... man läuft keine Gefahr Teile falsch zu legen... aber für die Augen schon anstrengend... trotzdem hat es viel Spaß gemacht... und nach etwas über drei Stunden.. war das Puzzle fertig...

Nachdem ich dann heute morgen das Kind im Kindergarten abgeliefert habe... bin ich direkt los... die Hunde müssen ja eh raus... Da ich die Vorlieben vom Bienenpaten für unwegsames Gelände mittlerweile kenne.. habe ich vorsichtshalber mal was ordentliches angezogen... lange Hose..  hohe Socken... Schuhwerk was ich normalerweise für Bergtouren habe... alles gegen Zecken und andere Blutsauger...

Den Cache ansich.. habe ich leichter gefunden als gedacht.... ich brauchte nicht mal wirklich den Spoiler...
Ich ging nach dem Kompass.. hab den Hunden zugeschaut wie sie durch den Wald getollt sind.. naja.. gestern abend noch Hinweis und Bild angeschaut... und plötzlich stand ich da und dachte... das ist es...
Eine schöne Dose mit tollen Sachen... ich hab für meine Tochter einen kleinen Schmetterling mitgenommen.... ich sage vielen Dank für die Idee.. das Legen und Pflegen...