Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Wat is'n dat?

 Das weiß doch jedes Kind.

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 15.000' E 012° 44.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: nano
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 08. November 2021
 Veröffentlicht am: 08. November 2021
 Letzte Änderung: 08. November 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16F67
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
29 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Mal ist es heiß
mal ist es kalt
mal ist es frisch
mal ist es alt
mal ist es schwer
mal ist es leicht
mal ist es hart
mal ist es weich
mal ist es grün
mal ist es blau
oft ist es klar
und manchmal grau
mal ist es still
mal ist es laut
mal ist es unsichtbar
mal wird ein Haus darum gebaut.

10118885-7c8a-4b26-bfeb-33ed1b4213de.jpg

logo?wp=GC9J3KR
Du kannst deine Rätsel-Lösung mit certitude überprüfen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvara Uvag reuäyfg qh vz Purpxre.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Wat is'n dat?
Wat is'n dat?

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Thümmlitzwald - Muldetal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wat is'n dat?    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. November 2021, 18:00 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich meinen Tag in der Nähe von Mittweida verbrachte wollte ich nach Einbruch der Dunkelheit eigentlich ohne Zwischenstop zurück nach Leipzig. Doch wie manchmal eben folgte auch hier kurz vor dem Vorsatz die Wende und es wurden noch zwei Neuerscheinungen auf OC/GC vom lieben Owner besucht... 😁!

Der Indoorpart dieses Ratehaken wurde gleich nach dessen Veröffentlichung erfolgreich absolviert. An den Vorgangerkäsch an diesem markanten Turm kann ich mich noch gut erinnern, ich glaube der Owner hieß/heißt "Reud"... 🤔!? Bei meiner Ankunft war, auch Dank der Dunkelheit, keine Muggelei vor Ort. Der kleine Scheißer in seiner fruchtigen Umverpackung wurde fix ergriffelt... 😄. 

 

Das Döschen konnte sich nicht mehr lange verbergen und wurde zügig und muggelfrei aus dem Verstecke gelockt & gelogged. 

DANKESCHÖN, sagt ANNO1999. 

Meinen Dank auch für die interessanten Hintergrundinformationen, und das Du meine Schritte an diesen Ort gelenkt hast. 

 

Viele Grüße an den Owner vom Leisniger! 

gefunden 12. November 2021, 20:36 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Über das Rätsel kann man kaum was schreiben, ohne zu spoilern 😉 Ein Haus drumherum bauen 😅 das stellen wir uns sehr interessant vor 😆
Vor Ort saß genau der erste Griff - den Trick kannten wir noch vom Vorgängercache 😎

Dankeschön und Viele Grüße aus'm Nachbardorf
🌱🌳👱‍♀️🐶🙍🌲🌾

gefunden 09. November 2021 spartak hat den Geocache gefunden

Gefühlt ewig ist es her, daß in der Homezone ein Cache neu erschien.
Ohne Valar. Morghulis, der sich dankenswerterweise um die hiesige
Cachergemeinde kümmert, wie ein Schäfer um seine Herde wäre es noch
länger.
Des Öfteren fließt auch das aktuelle Zeitgeschehen mit ein-
hier wurde eine antike Dose neu belebt.
Vielen Dank, ich warte schon auf weiteren Nachschub!

spartak

gefunden 08. November 2021, 17:49 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Wat is'n dat?'.

Ein neuer Mystery in meiner Homezone, dass weckt sofort mein Interesse. Beim Lesen des Listings hatte ich sofort eine Idee und siehe da, der Checker wurde im ersten Versuch grün. Als ich sah, wo das Final liegt wurde meine Erinnerung geweckt. Da war gleich zu meiner Anfangszeit ein Cache und damals habe ich lange (noch etwas planlos) gesucht. So hatte ich jetzt sofort eine Idee wo ich mit der Suche beginnen sollte.

Der Cache musste aber vorerst auf die To-do-Liste, denn erstmal galt es meine dienstliche Verpflichtung in Leipzig zu erfüllen. Dafür war die Vorfreude auf meinen Feierabend und die Rückkehr in die Homezone um so größer.

Dann endlich war es so weit. Dank Ortskenntnis stellte ich mein CM auf einem großen kostenlosen Parkplatz etwas entfernt ab und lief die letzten Meter zu Fuß. Trotz fortgeschrittener Dunkelheit war meine Suche erfolgreich. Der erste Griff passte und ich hielt das Logbuch in den Händen. Ich verewigte mich im Logbuch, tat alles zurück und heimwärts ging es.

Vielen Dank, lieber Valar.Morghulis, für diesen neuen Mystery in meiner Homezone und das Auffrischen meiner Erinnerung an meine Anfangszeit als Cacher. Es passt einfach alles als Gesamtpaket. Ich hatte viel Spaß dabei und genau deswegen liebe ich dieses Hobby und Deine Caches so sehr. Ich freue mich schon jetzt auf Deinen Nächsten.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.

gefunden 08. November 2021, 09:25 Toska15 hat den Geocache gefunden

Ein neuer Valar - Cache - fein 🥰 und gleich auch noch die passende Antwort.
Da freute sich der Checker und gab grünes Licht. Diesmal wollte ich auch nicht so lange mit dem Besuch des Neuen in meiner Stadt warten - zumal es noch ein Nano ist, da wird ein früher Besuch immer belohnt. 😜

Da ich das Geocachen nicht als alleinigen Lebensinhalt habe sondern tatsächlich neben den wirklich wichtigen Dingen nur als Hobby betreibe, wurde der anschließende Besuch gleich noch mit der Verbringung des Nachwuchses verbunden, was heute durch deren Stundenplan perfekt passte.
Nachdem ich eine knappe Stunde nach Erscheinen des "Neuen" vor Ort stand, musste ich schmunzeln und an meine Anfangszeiten zurückdenken - hatte ich mich hier angestellt. 😂🙄
Heute saß dann der erste Griff und nach einem kurzen "ihh" war ich froh, doch noch den "Kleinen" in der Hand zu entdecken.😂

Nach dem üblichen Erstlog konnte ich mich dann als Erste der Grimmaer Community hier verewigen- vielen Dank für den tollen Start in die Woche.
Kann man eigentlich als Geocacher die gefahrenen km von der Steuer absetzen, wenn man das hauptberuflich macht? 🤔 Damit werde ich mich mal beschäftigen,  wenn ich mal viel, viel Zeit habe...😊

Danke auch für das lustige Einstiegsrätsel und die Neubedosung dieser Stelle.

Es grüßt ganz herzlich

Toska15 🙋🏻‍♀️