Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Herkunft von Straßennamen

finde eine Informationsquelle zu Straßen einer Stadt

von Padd_y     Deutschland > Bayern > Fürth, Kreisfreie Stadt

N 49° 27.797' E 010° 59.508' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 12. Februar 2023
 Veröffentlicht am: 12. Februar 2023
 Letzte Änderung: 14. Februar 2023
 Listing: https://opencaching.de/OC177A4

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
214 Aufrufe
22 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Meine FTFs von apam666

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.


Straßennamen werden nach unterschiedlichsten Gründen festgelegt und wechseln über die Zeit auch schon mal.
Nicht selten erfährt man Historisches - bspw. beim Namen 'Am Vogelherd'.

Glücklich kann sich ein Hintergrund-Interessierter schätzen, der eine Informationsquelle kennt, die hierüber Auskunft geben kann.

In dieser Safari werden diese zusammen mit einer Beispielstraße gesucht - also öffentlich abrufbare Quellen wie eine Webseite oder Publikationen, die zu Straßen einer Stadt Infos bereitstellen.

Die gewünschten Eigenschaften seien wie folgt:
- die Informationsquelle muß dauerhaft öffentlich zugänglich sein (also keine Tageszeitung)
- sie weiß irgendwas Erhellendes zu Eurer Beispielstraße zu berichten
- sie erläutert mindestens fünf weitere Straßen einer Stadt

Keine Einschränkungen bezüglich:
- kostenlos oder käuflich zu erwerben (z.B. Buch)
- kurzer Hintergrund oder ausführliches Zitat
- Zuverlässigkeit, d.h. auch Vermutungen zum Ursprung reichen

Eure Aufgabe:
- schießt ein Foto vom Straßenschild
- dieses oder ein weiteres Foto zeigt Euch oder einen persönlichen Gegenstand (z.B. GPS)
- nennt in Eurem Log die Koordinaten
- nennt die Informationsquelle, z.B. URL
- gebt Informationen der Quelle zur Straße als Zitat wieder
- listet fünf weitere Straßennamen auf, zu denen sich die Quelle äußert

Ergänzend wäre interessant, soweit bekannt:
- frühere Straßennamen Eurer Straße

Sonstige Logbedingungen:
- jede Straße eines Ortes darf nur einmal geloggt werden
- das Beispiel dieses Listings darf mit anderen Straßen aus Fürth verwendet werden (ist dann natürlich nicht D4 ;-)

- keine Mehrfachlogs (jeder Spieler nur einmal)

- bei Teams darf jedes Mitglied die gleiche Straße loggen (aber mit eigenem Foto)


An den Safari-Koordinaten findet Ihr die lange, schnurgerade 'Kaiserstraße'.

Sie hieß früher 'Nürnberger Weg', was ihren Zweck klarstellt.
Denn auf ihr kam man vom Dorf Dambach bis nach Nürnberg, ohne durch Fürth zu 'müssen' ;-)
Dabei wurden zwei wichtige Flußübergänge der Rednitz sowie Pegnitz auf den damals noch seltenen Brücken passiert.

Heute ist alles anders: die Südstadt hat sich gebildet, so dass man sich automatisch in Fürth befindet und es wurde sogar eine Einbahnstraße daraus. Der Bau der Ludwig-Süd-Nord-Bahn führte offensichtlich zur Aufgabe des originalen Straßenverlaufs - die Kurgartenstraße führt nun die ursprüngliche Wegführung östlich der Gleise fort.

Fürth verfügt über ein Wiki von herausragendem Umfang und Tiefe. Es läßt verlauten:
"Der Hintergrund der Benennung ist unbekannt; es wird angenommen, dass die Kaiserstraße analog zu in anderen Städten vorhandenen Kaiserstraßen benannt wurde.
Anfang des 19. Jahrhunderts verlief auf ihrer Trasse in freier Feldflur der damals so bezeichnete „Nürnberger Weg”, der von der Dambacher Brücke zur Dooser Brücke führte."

Weitere interessante Beispiele erläuterter Straßen:
Ottostraße / Ritterstraße  / Waagplatz / Wasserstraße / Zähstraße

Und nun viel Erfolg bei Euren Bemühungen, eine Quelle zu entdecken, die für Euch interessante Straßennamen erklärt :-)


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM"
(z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Bilder

Kaiserstraße in Fürth
Kaiserstraße in Fürth

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Herkunft von Straßennamen    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. August 2023, 07:24 BrigitteB hat den Geocache gefunden

Auf der Homepage der Stadt Altötting gibt es Informationen zu verschiedenen Straßen. Ich habe mich für die Dr. Hiemer Straße entschieden.

Infos zu Dr. Hiemer-Straße:  LINK

Straßenverzeichnis: LINK

Koordinaten:
N 48° 13.690   E 012° 40.218

Danke für's legen und pflegen dieses Caches 🍫.
Danke für die interessante Suche! 😊

Gefunden am 28. August 2023 um 07:19 h
# 635  

Bilder für diesen Logeintrag:
gefunden gefunden
Nahaufnahme Nahaufnahme


zuletzt geändert am 29. August 2023

gefunden 23. Juni 2023, 17:20 Geohans hat den Geocache gefunden

Im Münchner Stadtbezirk Berg am Laim befindet sich bei den Koordinaten

N 48 07.907 E 011 37.056

die Streitfeldstraße. Laut der Online-Informationsquelle

https://stadtgeschichte-muenchen.de/strassen/

bezieht sich der Name auf die Schlacht von Gammelsdorf. Die Schlacht von Gammelsdorf fand am 9. November 1313 bei Gammelsdorf in Oberbayern statt. Sie wurde zwischen dem Wittelsbacher Herzog Ludwig IV. von Oberbayern und dem Habsburger Friedrich dem Schönen um die Vorherrschaft im Herzogtum Bayern ausgetragen.

Die Schlacht von Gammelsdorf wurde später als Auftakt einer Reihe von Auseinandersetzungen um die Vormachtstellung zwischen dem Haus Wittelsbach und dem Haus Habsburg im Heiligen Römischen Reich gewertet. Sie ging auch als eine der letzten großen Ritterschlachten in die Geschichte ein, bei denen gepanzerte Reiter gegeneinander antraten und noch keine Feuerwaffen zum Einsatz kamen.

Über die Schlacht informieren ausschließlich urkundliche und historiographische Quellen. Archäologische Überreste konnten bislang nicht gefunden werden.

 Weitere Straßennamen des Verzeichnisses (neben Hunderten weiterer Straßennamen) sind:

Strelitzer Straße - Stresemannstraße - Stridbeckstraße - Strindbergstraße - Stroblstraße.

 

 Danke fürs Safaridoserl.

Bilder für diesen Logeintrag:
StreitfeldstraßeStreitfeldstraße


zuletzt geändert am 26. Juni 2023

gefunden 23. Juni 2023, 16:08 TeamMB hat den Geocache gefunden

In München bei N 48° 07.335' E 011° 34.980' befindet sich der Clementine von Braunmühl Weg. Die Straße existiert zwar schon seit letztem Jahr, hat aber immer noch kein Straßenschild, daher haben wir die Hausnummer fotografiert.

Auf einer Webseite ist zum Namen nachzulesen: "Clementine von Braunmühl, geboren 1833 in Babenhausen, gestorben März 1918 in München, Lehrerin.

Clementine von Braunmühl wuchs in guten Verhältnissen auf, es fehlte ihr aber, wie vielen Frauen der damaligen Zeit, eine Berufsausbildung. Erst mit 40 Jahren wurde sie Lehrerin an der Königlichen Kunstgewerbeschule. Sie war 1882 Mitgründerin des Künstlerinnen-Vereins München, der Frauen eine künstlerische Ausbildung ermöglichte. Daraus entstand 1884 die Damenakademie mit Schülerinnen wie Käthe Kollwitz und Gabriele Münter. Außerdem gründete von Braunmühl eine Schule für höhere Töchter.

Verlauf:
Von der Hochstraße, südlich der Hausnummer 75, ca. 220 m bogenförmig nach Nordosten, als Sackgasse endend" (https://stadt.muenchen.de/infos/strassenneubenennungen2022-uebersicht.html)

Infos zu anderen Münchner Straßen u.a. Am-Bergson-Kunstkraftwerk, Maria-Luiko-Straße, Erika-Fuchs-Weg, Helmut-Kohl-Allee und Thea-Knorr-Straße: https://stadt.muenchen.de/rathaus/daten-fakten/geodaten/strassennamen.html


Danke fürs Safari Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3
Bild 4Bild 4
Bild 5Bild 5

gefunden 04. Mai 2023 Angua33 hat den Geocache gefunden

Weil ich ja weiß, dass in der Flensburger Bücherei ein ganzes Regal voll mit Büchern über Flensburg steht, habe ich den Online-Katalog befragt und durfte feststellen, dass es sogar 2 Bücher zu Flensburger Straßennamen gibt.

Dieter Pust – Flensburger Straßennamen

Das habe ich ausgeliehen, und ehrlicherweise stehen da viele nicht ganz so spannende Erklärungen zu Straßennamen drin:

Bahnhofstrasse führt wohin?

Schleswiger Straße führt wohin?

Eckernförder Landstraße führt wohin?

 

Aber auch einige spannende Erklärungen:

Kockeschünegang – Der Weg zur Scheune der Kocks.

Rude – Die Rude war ein südlich der Stadt gelegenes Gehölz, dass 1398 an die Stadt Flensburg verkauft wurde, Rude kommt von Rodung.

Tegelbarg – Auf Hochdeutsch Ziegelberg.

 

Loggen will ich den Munketoft (kommt von Mönchsfeld, ein Kloster gab es auch in Flensburg).

Die Adresse der Flensburger Brauerei lautet Munketoft 12, die der Feuerwehr Munketoft 16, heute mitten in Flensburg gelegen, früher sah das anders aus.

Der Munketoftweg wurde ursprünglich für einen Amtmann (1571/90) angelegt, damit er sein Angelgebiet erreichen konnte. Hier lag eine enge Stelle des Mühlenteichs, dieser wurde schon lange zugeschüttet.

 

N 54° 46.700 E 009° 26.300

Bilder für diesen Logeintrag:
11
22

gefunden 14. April 2023 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute während einer kleinen Radtour das Straßenschild Herzlia-Allee abgelichtet.

Laut der Infoseite der Stadt Marl erhielt die Straße durch:
Umbenennung eines Teilstücks der Rappaportstraße nach der Partnerstadt Herzlia in Israel
seinen Namen.

Auf der Seite der Stadt Marl kann man für fast alle Straßen in Marl die Erklärung bzw. Umbenennungen erfahren.
https://www.marl.de/rathaus-service/wissenwertes/strassennamen/

Z.B. Adolf-Grimme-Straße, Baldurstr.,Carl-Duisburgstr., Dorstenerstr., Eibischweg usw.

In Marl wurden auch einige Straßen umbenannt, dies geschah vor allen als einige Dörfer eingemeindet wurden und in der Stadt keine doppelten Straßennamen geben durfte.

Auch gibt es seit einiger Zeit, Legendenschilder an einigen StraßennamenschildernZwinkernd.

Die Koordinaten lauten:
N51° 38.950  E 007° 06.263

Danke für die Safari und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Herzlia-AlleeHerzlia-Allee
Schild mit LandschildkroeteSchild mit Landschildkroete
ehemals Rappaportstr.ehemals Rappaportstr.