Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Fünf Blicke

von Roadrunner03     Deutschland > Baden-Württemberg > Ortenaukreis

N 48° 24.498' E 008° 02.177' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 4.7 km
 Versteckt am: 23. Dezember 2003
 Gelistet seit: 18. März 2006
 Letzte Änderung: 18. März 2006
 Listing: https://opencaching.de/OC1965
Auch gelistet auf: geocaching.com 

34 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
524 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Gelegen auf Hügeln, erreichbar über Waldwege und Pfade.

An english translation will follow later.

Genießen Sie die Ausblicke auf die liebliche Landschaft der Ortenau und des Schwarzwaldes, erkunden Sie einen sagenumwobenen Ort und lernen Sie ein romantisches Städtchen kennen.

Der Weg zu diesem Cache führt über mehrere Aussichtspunkte und ist ein schöner Nachmittagsspaziergang (ca. 4,7 km, 1:30 h reine Gehzeit). Natürlich kann der Cache auch direkt angepeilt werden, was aber wegen der vielen Wege evtl. nicht so einfach ist.
Insgesamt sind rund 230 Höhenmeter zu überwinden. Viele Bänke am Wegesrand laden zum Verweilen ein. Bei gutem Wetter und zusammen mit einem Besuch im Städtchen darf man also gerne einen halben Tag einplanen.
Auf jeden Fall werden feste Schuhe benötigt, da der Weg so oder so über Waldpfade führt.

• Wenn die Anfahrt mit dem Auto erfolgt, ist der Parkplatz "Schneckenmatte" N48°24.188 E08°01.127 die beste Wahl. Nennen wir diesen Punkt (GB1).

• Zunächst führt der Rundgang hinauf auf 260 NN zu N48°24.419 E08°01.211 (GB2). Steht man am Parkplatz hält man sich zuerst links des Kreuzes (nicht das auf dem Kirchturm) am Bach entlang (nicht überqueren) und über viele Treppen hinauf zum Kreuz, dann rechts vorbei. Oben angelangt kann man den ersten Rundblick genießen. Der Weiterweg führt Richtung München (nicht erschrecken, nur die Richtung!).

• Weiter entlang des Weges bis zu einer Verzweigung bei N48°24.453 E08°01.617 (GB3) wo man sich leicht rechts hält.

• Bei der "besinnlichen Rast" kann man sich von den ersten Strapazen ausruhen und dabei den 2. Ausblick genießen.

• Bei N48°24.492 E08°01.804 (GB4) nimmt man den Pfad nach rechts.

• Nun erreicht man schließlich den sagenumwobenen Ort an dem sich auch der Cache befindet: N48°24.498 E08°02.177 (GB5) auf 395 NN. Auf der Bank kann man in Ruhe den Inhalt des Caches studieren oder sich von der fantastischen Aussicht (die dritte!), die an schönen Tagen weit über das Rheintal reicht, für einen Eintrag ins Logbuch inspirieren lassen.

• Auf dem Rückweg laden Bänke bei N48°24.385 E08°01.689 (GB6) erneut zum Verweilen ein. Klar, dass man hier mal wieder einen netten Blick hat (der vierte).

• Bei all den Pausen ist man nun bestimmt gut erholt. Bei N48°24.322 E008°01.782 (GB7) kann man bei gefundenem Cache ein Dankgebet sprechen bevor es zum nächsten Aussichtspunkt weiter geht.

• Dieser 5. und letzte Aussichtspunkt befindet sich bei N48°24.198 E008°01.288 (GB8). Von hier gibt es mehrere Wege, die zurück zum Ausgangspunkt führen: die schnelle Treppe oder die schöne Schleife am Bergle entlang (ca. 500 Meter länger).

• Wieder unten in der Parkanlage gibt bei N48°24.171 E008°01.288 (GB9) es für kleine und große Kinder noch was zu sehen.

Wenn man schon einmal hier ist, sollte man auf keinen Fall einen Rundgang durch die Stadt versäumen.

Der Cache wurde bereits am 23.12.2003 gelegt und unter geocaching.com registriert. Ursprünglicher Cacheinhalt war damals:
• Logbuch mit Stift (bitte im Cache belassen)
• Duftöl, kleines Taschenmesser, Notizbüchlein, Teelicht und Streichhölzer, Regenkappe, Spielkarten, Gedichts-Büchlein, Zwerg- und Froschfigur und ein Büchlein mit Besinnlichem passend zur Jahreszeit der Cache-Legung.

Viel Spass beim Suchen!
Roadrunner03

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fünf Blicke    gefunden 34x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 04. November 2019, 16:15 domspetz hat den Geocache nicht gefunden

Hallo Roadrunner, leider habe ich weder den Cache Fünf Blicke, noch deinen anderen Cache in Gengenbach gefunden. Liegt vielleicht daran, dass es mein allererster Versuch war einen Cache zu finden.

gefunden 15. September 2019, 16:29 Burggeist hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für den Geocache an diesem schönem Pfad. Das Logbuch ist voll.
Burggeist

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 22. April 2019, 16:20 Kitrouve2 hat den Geocache gefunden

Es gibt einen schönen Ausblick und wir sind zufrieden. Die Wanderung ist lohnenswert.

Kitrouve2

gefunden 04. Juli 2017, 10:39 Ankuss4 hat den Geocache gefunden

Die 81er Matrix haben wir nun schon eine Weile voll. Jetzt ist uns aufgefallen, dass es da noch eine gibt mit den Publishtagen der gefundenen Caches. Und da fehlten uns tatsächlich nur noch vier davon. Wenn das mal kein Grund ist, gezielt nach Lückenfüllern zu suchen. Nach gestern waren es noch drei, nun bleiben nur noch zwei Lücken 😎.

Der Anstieg ist nicht ohne, man wird dafür mit schönen Wanderwegen und faszinierenden Aussichtspunkten belohnt. Vielen Dank an *Roadrunner03* fürs Legen und Pflegen!

gefunden 06. April 2013 bushcrafter hat den Geocache gefunden

Den Cache hab ich direkt vom Haigerachtal angesteuert. Direkt heißt: Quer durch den Wald den Berg hoch. Was ne Steigung. Nassgeschwitzt, aber gefunden.