Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache

E1 138/147 Wutach-Kraftwerk

von kardamom     Deutschland > Baden-Württemberg > Breisgau-Hochschwarzwald

N 47° 51.589' E 008° 17.034' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 16. Juni 2005
 Gelistet seit: 19. März 2006
 Letzte Änderung: 14. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC1983
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
382 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

English

This is one of 147 planned caches which are, or were, laid out by different cachers along the European Long Distance Path E1. This series of caches is meant to enable cachers to combine walking and "geo caching". For this reason up to 147 Cache will laid out by and by.

The caches are numbered consecutively from north to south. There are micro, small, regular or large caches.

Cachers who would like to take an active part in this series by laying out a cache themselves can find further information here.

Description:

The path is in a protected area; before starting it should be studied on a suitable walking map. Since the ravine can only be left in few places, a route should be planned in advance. The path can be dangerous, particularly when it is wet. Despite regular care landslides and falling rocks are possible or the path might stop apruptly. You should at any rate be sure-footed and unafraid of heights; sensible footwear is absolutely necessary. The path is not suitable for small children. The path cannot be mastered by bicycle or mountain bike. Please behave prudently and give consideration to nature!

Day trippers can leave the B31 at Neustadt-Mitte and follow the country road in the direction of Lenzkirch. Turn left behind a railway bridge and follow a forest road for approx. 3 km. Park the car at the end of the road (at a large open space with unknown purpose) and follow the yellow lozenge until finally the path turns left towards the confluence of the rivers Gutach and Haslach. Please take sufficient beverages and possibly something to eat. Insect protection is absolutely recommended - the place is swarming with mosquitos!

Climbing is not necessary for elevating caches. Please hide them again well!

In the entire ravine the GPS signal is poorly or not at all present, therefore the spoiler picture is possibly more helpful than the above coordinates."

Bilder

Vorsicht
Vorsicht
SPOILER
SPOILER
Cache-Box
Cache-Box

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Wutachschlucht (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Wutachschlucht (Info), Naturpark Südschwarzwald (Info), Vogelschutzgebiet Wutachschlucht (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für E1 138/147 Wutach-Kraftwerk    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Oktober 2021, 21:02 juchs hat den Geocache gefunden

Beim bewältigen des Schluchtensteigs bin ich auch hier fündig geworden.
TftC

gefunden 16. Mai 2021, 19:16 psjlk hat den Geocache gefunden

Danke

gefunden 04. Juli 2020, 17:31 Pudding Grabowski hat den Geocache gefunden

Wow, so ein “Döschen“ als Tradi findet man heute auch nicht mehr so oft. Das erinnert mich an meine ersten Gehversuche als Cacher, der Cache ist ja auch schon fünfzehn Jährchen Jung.
Danke für's verstecken.

Glückauf
PG

gefunden 04. Juli 2020, 07:44 esthi9366 hat den Geocache gefunden

Heute einen schönen Scharzwaldausfug mit D-AQUI,  PG und Ir-Ovot gemacht. War wieder echt toll. Danke fürs Legen.

gefunden 26. Juli 2019 kaktus67 hat den Geocache gefunden

Tag sieben unserer Ferien am Titisee. [8D]

Wieder war sehr heisses Wetter angesagt, so beschlossen wir die Rötenbachschlucht zu durchwandern.

Dabei standen wieder neben den Tradies auch ein paar gelöste Mysteries und ein paar kurze Multies auf dem Progranm.

Alle Stationen und Dosen konnten wir in kurzer Zeit entdecken.

Danke an kardamom für das Herführen und Zeigen sowie den Cache!
kaktus67