Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.

 
Normaler Geocache
Grube Gottesgabe

von Higgins     Deutschland > Hessen > Lahn-Dill-Kreis

N 50° 50.607' E 008° 21.307' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. März 2006
 Gelistet seit: 19. März 2006
 Letzte Änderung: 22. Januar 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC1998
Auch gelistet auf: geocaching.com 

33 gefunden
2 nicht gefunden
3 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
275 Aufrufe
9 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

Hallo Leute!

Schön, dass ihr der Gottesgabe einen Besuch abstatten wollt...frei nach dem Bibelwort: " ...Sucht, so werdet ihr finden...;-) (übrigens in Matthäus 7,7, nicht in Römer wie ich erst vermutete...)

Seid bitte vorsichtig beim Herumstreifen auf dem Gelände, im Boden sind teilweise sehr große Löcher und die Bauten sind marode!
Viel Spaß!

Gruß Henning und Andrea

Inhalt:

Seife
Maßband
LED-Lampe
Goldene Schweinekerze 1999

Wie immer Spitzer und Bleistift bitte drinlassen...

Update: Ich war heute nochmal da und hab nach dem Rechten gesehen. Ich hab den Spiralblock gegen ein Din A5 Schreibheft ausgetauscht. (FTF Einträge sind auch drin)
Dabei habe ich auch gemerkt, dass die Einfahrt nur für Forst- und Landwirtschaft gestattet ist...
(Wir waren bei der Cachelegung mit dem Fahrrad da..)

Ich hab die Schwierigkeitsstufe mal auf 3 gesetzt... :-)
Die Tatsache, dass es eigentlich ein ganz normaler Cache und auch ein sehr "durchschnittliches" Versteck ist, aber trotzdem nicht gefunden wird, treibt ein Lächeln in unsere Gesichter  :-) (vielleicht animiert auch der historische Platz zum Umgraben!)
Weiterhin die dringende Bitte: Übertreibt es nicht mit den Ausgrabungen! Es scheint alles ziehmlich verfallen und marode zu sein. Wir möchten nicht, dass jemand verletzt wird.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info), Vogelschutzgebiet Hauberge bei Haiger (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Grube Gottesgabe    gefunden 33x nicht gefunden 2x Hinweis 3x

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 04. Oktober 2020 oliver.bens hat den Geocache gefunden

Guten Tag,

den Cache hatte Mellon_01 recht schnell gefunden, obwohl ich schon viermal da war und ihn offensichtlich übersehen habe.

Also: der Cache ist vorhanden, die Location ist eines Caches würdig. Allerdings ist der Zustand des Caches nicht mehr gut, er bedarf vielleicht einer neuen Hülle....

Wenn der Owner nichts dagegen hat, könnte ich mich in Zukunft drum kümmern und würde ihn übernehmen; denn diese Location ist eigentlich das, was das Caching ausmacht: Interessante Orte finden und die Augen aufmachen.

gefunden 04. Oktober 2020, 17:36 Mellon_001 hat den Geocache gefunden

Heute bei einem Besuch mal eine kurze Cachetour mit hidden_tiger durchgeführt und schnell gefunden. DFDC

gefunden 04. Juli 2012 Eibacher Kuckuck hat den Geocache gefunden

Bei einer Wanderung auf dem Silberpfad gut gefunden. Braucht einen wasserdichten Behälter!

gefunden 02. Mai 2012 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Silberpfad-Runde wurde natürlich auch diese Dose gesucht. Kurz bevor Frau Hübbelbummler das Handtuch schmeißen wollte, konnte ich dann doch noch die Dose finden. Der Hint hat uns hier eher verwirrt, als geholfen. Das Logbuch ist nass und die grüne Tintenpatrone, die irgendein netter Zeitgenosse hier deponiert hat, ist ausgelaufen. Der Inhalt der Dose schwimmt ein wenig in einer grünen Suppe. Vielleicht sollte der Owner hier mal nachschauen. Ansonsten wirklich ein interessanter Ort.

TFTC
marsipulami0815
Claudia

gefunden 13. Juni 2011 Bienchen2011 hat den Geocache gefunden

Heute mit Loeckchen2011 auf Cachetour gewesen und hier vorbei gekommen. Wie schon im Log zu lesen, wurden zwischen den Steinen einige Überreste aus der Cachedose gefunden und wieder reingelegt. Danach wurde die Dose neu versteckt, wo man das versteckt wohl vermutete. Nach einiger Suche fanden wir diese Dose. Da Loeckchen2011 aber schon vor einiger Zeit hier war, wurde die Dose nun wieder am ursprünglichen Ort versteckt.
TFTC.Lächelnd