Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Schatz des Riesen Kreutzmann

 Nach Diebstahl neue Box versteckt, KANN WIEDER GESUCHT WERDEN

von Superkall     Deutschland > Saarland > Saarpfalz-Kreis

N 49° 15.076' E 007° 05.189' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 27. Juli 2005
 Gelistet seit: 07. April 2006
 Letzte Änderung: 17. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC1AE8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
5 Beobachter
0 Ignorierer
297 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   



Dies ist die Neuauflage des Caches der 2006 gestohlen wurde.
Daher gibt es keine Erstfinder-Urkunde


Die Sage vom Riesen Kreutzmann kann man im Cache nachlesen. Der dort erwähnte Wetzstein ist im Nachbarort bei N49°16.028 E007°05.103 noch heute zu besichtigen.

Parkplatz bei N49°15.362 E007°05.710, dort gehts den Berg
hinauf. Bei N49°15.054 E007°05.258 erreicht man einen
Brunnen. Dem Weg weiter folgen. Bei N49°15.076 E007°05.189
liegt der Schatz. Weiter gehts zur Stiefelhütte bei
N49°15.383 E007°05.501 (die Hütte ist Mittwoch und Sonntag
geöffnet,im August jedoch geschlossen).
Bei N49°15.446 E007°05.639 erreicht man den Stiefelfelsen, von da gehts zurück zum Parkplatz.
Gesamtstrecke ca 3,5km, Anstieg ca 150 Höhenmeter
Der Cache ist eine Tubberdose mit folgendem Tauschinhalt:
1 Schlüsselanhänger mit Led
2 Kartenspiel mit Dampfloks
3 Solartaschenrechner
4 Drei lustige Radiergummis
5 Logbuch mit Kulli

Viel erfolg wünscht SUPPERKALL.

Note: Kinderwagen bis auf die letzten paar Meter möglich

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Gvcc:Orv Fhpuxbbeqvangra nhpu zny unatnhsjäegf fpunhra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

der neue cache
der neue cache
Ganz in der Nähe (Ca 20m)
Ganz in der Nähe (Ca 20m)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz des Riesen Kreutzmann    gefunden 23x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 01. Februar 2016, 12:32 kerdir hat den Geocache gefunden

Wir haben diesen cache gefunden am 13.04.2014 und auf gc geloggt. Da wir schon seit 2012 hier angemeldet sind, aber erst jetzt wieder daran dachten. Wollen wir so nach und nach alle auch hier gelisteten caches als gefunden logen.
Wir logen mit aktuellem datum und schreiben das datum vom fundlog hier mit dazu.
Fals ein Owner probleme damit hat soll er sich bitte Melden

gefunden 26. Oktober 2014 Lettertrolline hat den Geocache gefunden

An unserem 1. Saarlandurlaubstag mit xtqx1 wollten wir uns mal den berühmten Stiefel anschauen und während einer Multitour zum besagten Objekt kamen wir auch hier vorbei und suchten und fanden wir auch den Schatz des Riesen Kreutzmann in wirklich schöner Lokation.

Vielen Dank für den Cache sagt
Lettertrolline

gefunden 26. Oktober 2014 xtqx1 hat den Geocache gefunden

Eine schöne Ecke hat er das gefunden, der Riese Kreutzmann. Gemeinsam mit Lettertrolline erst das Areal erkundet und dann recht schnell das Versteck gefunden.

Danke für den Cache,
xtqx1

gefunden 13. September 2014 GeoLeo12 hat den Geocache gefunden

Im Anschluss an die "Rund um de klääne Schdiwwel" bot sich natürlich auch ein Abstecher zum "Schatz des Riesen Kreutzmann" an. Bei dieser Gelegenheit sah ich auch mal das Stiefeler Schloss bzw. seine Überreste. Ohne Cache wäre ich wohl nie hierher gekommen.

Vielen Dank für's Herführen sagt

GeoLeo12

gefunden 25. April 2014, 13:48 zenathor hat den Geocache gefunden

Das gute Wetter vor dem eher tristen Wochenende sollte genutzt werden, um eine größere Runde im Raum zwischen Scheidt und St Ingbert anzugehen. Hierfür war der ganze Tag eingeplant.

Auf dem Weg zum Stiefel musste ich natürlich auch hier kurz Halt machen und mich in die Legende um den Riesen Kreuzmann einlesen.
Zudem konnte ich vorher noch die Ruinen des "Schlosses" beschauen, hier etwas Neues lernen und eine kleine gedankliche Zeitreise machen.
An diese Ecke wäre ich ohne Cachen wohl so schnell nicht gekommen. Danke!