Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache

Adonis Vernalis

von Ratimax     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Wernigerode

N 51° 49.697' E 011° 02.819' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. Mai 2006
 Gelistet seit: 08. Mai 2006
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC1DE4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

29 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
433 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Wunderschöne Lokalität bei Börnecke mit Blick auf den Harz. Bitte darauf achten, dass die Blumen nicht zertreten werden, sie stehen unter Schutz!

Im Cache befinden sich Logbuch und Bleistift und der übliche Kleinkram. Zum Start ist Petrosilius Zwackelmann im Cache!

Standort und Verbreitung:

Man findet das Frühlings-Adonisröschen auf Trocken- und Halbtrockenrasen, auf sonnigen Hängen und in Kiefernwäldern. Die Pflanze ist sehr selten und geht ständig zurück. Sie liebt lockeren, sandigen Kalkboden.
Außer im Westen hat die Pflanze ihre Verbreitung in ganz Europa. In Deutschland kommt es noch in der südlichen und nördlichen Rheinebene (Mainzer Sand), im nördlichen oberrheinischen Löß- und Kalkhügelland, in den mainfränkischen Platten, in der Garchinger Heide (Oberbayern), in Thüringen, in der Gegend um Halle und Magdeburg und in Brandenburg vor.

Giftstoffe, Wirkung und Symptome:

Adonisarten enthalten Herzglycoside und sind in Ihrer Wirkung der des Roten Fingerhutes sehr ähnlich.
Der Vergiftungsverlauf zeigt sich in Übelkeit und Erbrechen, Krämpfen und Durchfällen. Weiterhin kann es zu Störungen des Herzrhythmus und auch zu Atemnot kommen. Bereits 0,02 g des Giftes führen zu Erbrechen und Durchfall.

Tiergiftig:

Adonisröschen wirkt giftig auf Pferde, Hunde und Katzen, Nager, wie Hasen, Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen, etc.

Heilwirkung und Medizinische Anwendung:

Adonisröschen ist Bestandteil verschiedene Herz- und Kreislaufmittel und zeigt im Gegensatz zum Fingerhut nicht so viele Nebenwirkungen.Auch in der Homöopathie setzt man die Pflanze als Herzmittel ein.

Name:

Der Name Adonis kommt aus der römischen Sage. Derzufolge soll Venus ihren Geliebten Adonis, den der eifersüchtige Mars durch einen Eber töten ließ, in die rote Blume Adonis verwandelt haben (viele Adonisarten blühen rot). Eine weitere Bezeichnung für die Pflanze ist Frühlings-Teufelsauge.
Der Artname vernalis kommt aus dem lateinischen und bedeutet im Frühling blühend (veris = Frühling).

Das Adonisröschen ist geschützt!

Quelle: www.botanikus.de

Additional Hints ( No hints available )

(Decrypted Hints)

Bilder

Adonis Vernalis
Adonis Vernalis
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Harz und nördliches Harzvorland (Info), Naturpark Harz Teil ST (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Adonis Vernalis    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Oktober 2023, 14:08 mipablack hat den Geocache gefunden

Es ist Sonntag.
In der Nähe hatte ich heute zu tun. Nach Hause wollte ich nach getaner Arbeit aber noch nicht und so kraxelte ich noch zu diesen beiden Caches (OC/GC).
TFTC an Ratimax 👍🏻🍀🌷

gefunden 27. April 2023 MoundTi hat den Geocache gefunden

Gleich nach den bisher gefundenen Caches, ein paar schnelle Funde, waren wir mal mit gaaaaaaaaaanz alleine unterwegs, und getroffen hatten wir auch Niemanden, mhhhh, aber wie das immer und immer wieder so ist, hatten wir dabei natürlich eine Menge Spass und viel zu berichten... 😁🦾

So schlug es uns, wie so manches Mal, wieder völlig aufgedreht, aber schon frühzeitig aus den schönen warmen Bettchen und Ti machte natürlich freudestrahlend mit und so begann der Tag recht fix mit einem schnell gefertigten und äußerst starkem Kaffee ☕ und den Tagesanbruch-Auffrischungsritualen, die sich, wegen frühmorgentlicher Demotivation, ein klitzekleines bisschen in die Länge zogen... ⏰🛁🧼🚽

Und damit wir unterwegs auch gut versorgt sind, bereiteten wir zum anschließenden Frühstück auch gleich noch für jeden Hobbybegeisterten die uns heute begleiten wollten, ein mittelgroßes Lunchpaket 🥪🥖🧀🍎🍐🍌🍪🍩🥤🍶 zu, schließlich versprach die kurze Planung im Vorfeld, dass sich der Tag mächtig in die Länge ziehen könnte und hungrige Mägen wären dabei äußerst kontraproduktiv... 🙈

Nachdem unsere Ti dann auch, pünktlich wie die Maurer rumwuselte, füllten wir das, heute erfreulich undurstige, Cachemobil 🚗 mit allen nötigen Utensilien und schon ging es ein paar Orte weiter um uns bei unserem gemeinsamen Hobby auszutoben... 🎒🐶🧐

Das Wetter meinte es ganz gut mit uns, es war teils sonnig, aber auch teilweise sehr luftdurchströmt, doch unsere Garderobe tat ihr Übriges und blieb relativ schmuddelfrei, zusätzlich haben wir ein weiteres Mal ordentlich was für unsere Abwehrkräfte getan... 😁🦾☀️

Manchesmal wurden wir etwas enttäuscht, wir hatten wohl etwas anderes erwartet, aber das wurde auch schnell wieder vergessen, wir hatten ja noch mehr Caches in Planung und so ließen wir uns nicht davon abbringen, die heutige Tour zu unterbrechen oder gar aufzugeben... 🤷‍♀️😉

Ti strotzte vor Begeisterung, sie hatte viel zu lesen und zu schreiben, gesellte sich zu jedem der Mitstreiter und passte schön auf, dass auch nichts und niemand bei unserer Vorgehensweise verloren geht... 🐶

So stellten wir unser Gefährt zur Erholungspause auf den vorgestellten Parkplatz ab und stiefelten lustig eingemummelt und mitteilungsbedürftig zum Versteck... 🥾🥾

Hier her zu gelangen stellte keine große Herausforderung dar und am Zielort wurden wir sehr schnell fündig, füllten das Logbuch 📝 mit einer weiteren Signaturen, retournierten alles wieder fein säuberlich und kehrten mit einem breiten Grinsen zum Cachemobil zurück... 😁🦾

Dieses war für heute unser erster gefundener Cache, dem es übrigens gut geht, ein neues, gelbes Physiognomie auf unserer Karte und ein weiterer Quantum in unserer Statistik... 😁📈

Im Anschluss ging es freudestrahlend, erwartungsvoll und schnurstracks zum nächsten dubiosen Versteck, denn die geschmackvollen, mühevoll gestalteten Caches genießen wir jedes Jahr in vollen Zügen und freuen uns immer wieder auf's Neue... 👏😁

Wir danken dem Owner für diesen Cache... 🤝😉

::::::::::::::O:::::::::O::::::::::::::::::::: EAT :::::::::::::::::::::::::::::
:::::::::::::::::::🐾:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
::::::::O:::::::::::::::::::::O::::::::::::::::::: DRINK ::::::::::::::::::::
::::::::::::::::::::O::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: SLEEP ::::::::::::::::::
::::::::O:::: C62RA8 ::::O::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: CACHE :::::::::::::
::::::::::::::o::::::::::::o::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: REPEAT ::::::::
::::::::::: LG MoundTi …😉::::::::::::::::::::::::::::::::::: 👀 ::::

Alles Gute für den kranken Trottel Tom, welcher unsere Logs mit Begeisterung und neiderfüllt im Nachhinein verfolgt... 🤝💊

gefunden 15. April 2023, 13:54 JOCO63 hat den Geocache gefunden

Schon 2015 auf GC besucht.Es ist schön hier

gefunden 21. Oktober 2022, 10:11 Buko49 hat den Geocache gefunden

Von Börnecke aus mal los gestiefelt. Tolle Location, super Ausblick. TFTC

gefunden 16. Juli 2021, 08:19 Yoolie84 hat den Geocache gefunden

Vor langer Zeit durch geocaching. Com gefunden... Und geloggt 😊