Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Sieb des Eratosthenes

 Ein kleiner Rätselcache am Schladitzer See

von Gohliser     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 26.000' E 012° 19.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 09. Juni 2006
 Gelistet seit: 09. Juni 2006
 Letzte Änderung: 01. Dezember 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC1FEA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

41 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
304 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die oben genannten Koordinaten sind falsch und dienen nur zur groben Orientierung.
Das Sieb des Eratosthenes ist ein Sieb für Zahlen. Die meisten Zahlen fallen durch, manche bleiben hängen. Wenn man alle natürlichen Zahlen von eins bis fünftausend in das Sieb wirft, bleiben ABC Zahlen hängen.
Unter den ausgesiebten Zahlen gibt es auch noch Zwillinge. In unserem Beispiel sind es genau DEF solcher Zwillingspaare.
Der Cache liegt bei
N51° 25,(A+D)C(D+E)'
E12° 19,DD(F-E)'
Viel Spaß beim suchen wünschen die Gohliser.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sieb des Eratosthenes    gefunden 41x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

archiviert 01. Dezember 2019 Gohliser hat den Geocache archiviert

Der Cache ist verschwunden, deshalb wird er heute archiviert. Nach fast 13 Jahren mache ich Platz für etwas neues.

Viele Grüße vom Gohliser

gesperrt 03. November 2019 Gohliser hat den Geocache gesperrt

Hier stimmt offensichtlich etwas nicht.

gefunden 09. Dezember 2018, 09:20 Uli001 hat den Geocache gefunden

In Mathe erbrachte ich zu Schulzeiten doch ganz brauchbare Ergebnisse die sogar bis zur Olympiade reichten. Hier hing ich aber längere Zeit fest. Erst der Hinweis auf eine Quelle im www brachte den Durchbruch. Nein es ist nicht FB oder andere Foren die sich mit GC befassen. Eine ganz andere Quelle erklärte das Prinzip. Abholen ist im Herbst/Winter sich einfacher da weniger Muggel unterwegs.

Danke und VG Uli aus Leipzig

gefunden 21. November 2018, 15:45 Trüffelswine hat den Geocache gefunden

21.11.2018 - 15:45

Das ist ja eine interessante Angelegenheit. Jedenfalls hatten wir vom werten Eratosthenes noch nichts gehört. Schnell war aber klar um was es sich dreht und mit der passenden Recherche kamen wir auch zum Ergebnis. Da haben wir wieder etwas interessantes erfahren.
Ach ja, der Deckel der Dose hat einen kleinen Riß.

Danke für den Cache.

gefunden 13. Januar 2018, 14:02 Nilpferd1607 hat den Geocache gefunden

Zur Genesung meines Rückens brauchte ich wieder ein wenig Bewegung. Gestern war ich schon mal in der Ecke bei einer anderen Dose und hab die hier übersehen. Mit Hilfe wurde sie schon vor drei Jahren gelöst und wollte nun auch endlich abgeholt werden. TFTC sagt Nilpferd1607