Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Jagdschloss Prillwitz

 Ein Spaziergang im Park

von Tattergreis     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Neubrandenburg, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 27.161' E 013° 08.398' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:06 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 11. Juni 2006
 Gelistet seit: 11. Juni 2006
 Letzte Änderung: 06. Februar 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC201B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
29 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Großherzog Adolf-Friedrich V von Mecklenburg-Strelitz ließ das Jagdschloss Prillwitz 1888-1890 errichten.
Nach wechselvoller Geschichte wurde das Jagdschloss 1995 wieder als Hotel und Restaurant eröffnet.
Das Hotel liegt inmitten des Naturschutzgebietes Nonnenhof mit einer Badestelle an der Lieps.

Der Schlosspark ist öffentlich und jederzeit von der Seeseite her zu begehen. Sollte das an der Straße liegende Parkplatztor verschlossen sein, einfach die Fußgängertür benutzen. Der Schlossherr weiß außerdem bescheid!!


Im Schlosspark ist mir eine Filmdose aus der Tasche gefallen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fpunh na rvarz tebßra Mlcerffraonhz anpu.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Tollensesee mit Zuflüssen und umliegenden Wäldern (Info), Landschaftsschutzgebiet Tollensebecken (Mecklenburg-Strelitz) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jagdschloss Prillwitz    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 11. April 2010 Rosi&Stieni hat den Geocache gefunden

Nachdem wir durchgefroren vom Zierker See Richtung Prillwitz fuhren, um dort etwas Warmes zu uns zu nehmen, musste dieser Kleine von Tattergreis noch schnell dran glauben. So langsam pö a pö füllt sich das Rätsel der Tollenseseerunde. Schnell gefunden und gegen 16.15 Uhr geloggt. Nun gab es endlich heißen Kaffee bzw Tee im Schloß, bevor es weiterging.

gefunden 22. August 2006 mtronics hat den Geocache gefunden

Nach dem neuen Motel Usadel auch den noch gehoben (für den alten hatte ich leider immer nie so richtig Zeit gefunden).
Wenn man von der Rückseite des Baumes kommt (Bogen schlagen) kann man relativ ungesehen an den Cache kommen.
Aber trotzdem fühlt man sich wirklich immer irgendwie beobachtet.
Als ich gerade das Döschen zurückgelegt hatte kam gerade eine Herde Muggle vom Linienschiff Rethra (NB Badehaus - Nonnenhof - Prillwitz).

DFDS Mike (aka mtronics)

gefunden 02. August 2006 locke1nz hat den Geocache gefunden

Nach einem kleinem Kaffee in nahen Restaurante, gingen wir auf die Suche.
War gar nicht so schwer zu finden.
Wir haben auch keine Schlange oder so etwas ähnliches gesehen.

Hinweis 10. Juli 2006 Revolvermann&Die Gefährten hat eine Bemerkung geschrieben

Zu Viele Grillmuggel vor Ort!

Hinweis 03. Juli 2006 Tattergreis hat eine Bemerkung geschrieben

So bin aus meinem Urlaub zurück.
Die Ringelnatter war beim verstecken des Caches außerhäusig. Die Ringelnattern fühlen sich in unserer Gegend überall wohl. Besonders natürlich in oder an Naturschutzgebieten. Für mich ist so eine ungefährliche Schlange nichts ungewöhnliches. Habe aber nicht bedacht, dass Ringelnattern wohl doch nicht so selbstverständlich sind.Werde die Sache weiter beobachten. Bei einer weiteren Sichtung werde ich reagieren.
Der Park am Jagdschloss ist ein öffentlicher Park. Zugegeben, wenn dass große Tor zugeschlossen ist und nur die Fußgängerpforte geöffnet ist, bekommt man schon Zweifel. Ging mir auch so. Darum habe ich beim Besitzer des Schlosses vorher nachgefragt.Er freut sich über jeden "Tupperdosensucher" der seinen Park besucht.