Recherche de Waypoint : 
 
Géocache inconnu
Eberbacher Chinesenrallye

 Hoch über Eberbach am Neckar liegen die Überreste einer Burg, die der Schauplatz der Eberbacher Chinesenrallye sind

par DietherLB     Allemagne > Baden-Württemberg > Rhein-Neckar-Kreis

N 49° 27.979' E 009° 00.288' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : normal
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 2:00 h   Distance : 3.0 km
 Caché en : 17. septembre 2006
 Affiché depuis : 18. septembre 2006
 Dernière mise à jour : 03. juin 2016
 Inscription : https://opencaching.de/OC2548

25 trouvé
1 pas trouvé
1 Note
5 Observateurs
0 Ignoré
829 Visites de la page
3 Images de log
Histoire de Geokrety
4 Recommandations

Grande carte

   

Listes de cache

Letterbox: par Landschildkroete

Waypoints

Description    Deutsch (Allemand)

Wichtig: Es handelt sich um eine Letterbox! Bei einer Letterbox werden nur Stempelabdrücke getauscht und keine Gegenstände. Deshalb bitte nichts herausnehmen (Logbuch, Stempel und Info) oder hineinlegen bzw. tauschen. Schön wäre es, wenn Ihr einen eigenen Stempel mitbringen und einen Abdruck im Logbuch hinterlassen würdet. (Ein Stempel ist sehr leicht aus Karton, Moosgummi o.ä. herzustellen).


Eberbacher Chinesenrallye

(platziert von Diether und Inge im September 2006)

 
Stadt/Ort: Eberbach am Neckar
Start: Parkplatz "Burg Eberbach" an der L524 nach Strümpfelbrunn und Mudau (N 49° 27.979 E 9° 00.288 Vorsicht, der Parkplatz liegt in einer engen Kurve!
Länge: ca. 3 km - 6 km, je nach Wahl des Rückwegs
Dauer: ca. 2 Stunden
Landkarte: Neckar - Odenwald 1:20.000, Hessisches Landesvermessungsamt, Blatt 13
Ausrüstung: Kompass; Ausdruck des Bildes "Rallye Wegbeschreibung" nicht vergessen!

Info:

Die Suche der Box beginnt in der Burg Eberbach, die eigentlich aus drei Burgen :

Die älteste, die Vorderburg, wurde von den Bischöfen von Worms ca. 1100 errichtet. König Heinrich VII., der Gründer der Stadt Eberbach, erbaute im 13.Jahrhundert sowohl die romanische Mittelburg als auch die Hinterburg.
Innerhalb der nächsten zweihundert Jahre wurde die Burg mehrfach verpfändet und gelangte schließlich in den Besitz von Ritter Hans von Hirschhorn, der sie 1403 vollständig schleifen ließ, da er in ihr eine gefährliche Konkurrenz für seine Schlösser Hirschhorn und Zwingenberg sah.
Nach der Auflösung der Kurpfalz durch Napoleon ging die Burg in den Besitz des Fürsten von Leiningen über, der sie 1905 der Stadt Eberbach vermachte. Diese sorgte für die Ausgrabung der Burganlage und die teilweise Wiederaufrichtung der Mauern. Die Hinterburg wurde erst um 1960 erforscht und rekonstruiert.

Clue:

Vom Parkplatz aus (N 49° 27.979 E 9° 00.288) erreichst du die Burg (N 49° 28.005 E 9° 00.026) in ca. 20 Minuten. Bevor es richtig losgeht, solltest du unbedingt die
gesamte Anlage erkunden und die Informationstafeln lesen. Dein GPS kannst du jetzt abschalten.

Suche dann den Bereich im nördlichen Bereich der Burg, in dem sich in zwei zusammengehörenden Wänden je ein Rundbogentor, aber keine Fenster befinden. Sieben der Bogensteine des einen Tores sind "wiederverwendete Originalstücke" (evtl. teilweise von Efeu überwuchert). Peile von diesem Tor aus in Richtung 144° und dann vom anderen Tor aus in Richtung 226° . Im Schnittpunkt der beiden Peillinien findest du eine größere Felsplatte im Grasboden.
Hier startest du jetzt zur Chinesenrallye (Du brauchst dazu unbedingt einen Ausdruck des Bildes "Rallye Wegbeschreibung"). Viel Vergnügen!

Wenn du dann die Box gefunden hast, gilt wie immer: Stemple ab und verstecke die Box wieder wie gefunden.

Rückweg:
Entweder den gleichen Weg zurück oder, wenn du eine Karte dabei hast, kanst du dem Weg Nr. 3 folgen. Nach ca. 5 km kommst du dann wieder auf deinen Weg vom Anfang. Ohne Karte ist es allerdings etwas schwierig, die Abzweigung am Scheitelpunkt des Weges zu finden. Wenn du am Parkplatz "Stettenrampe" landest, musst du wieder ca. 500m zurück und dort links abbiegen.

Happy Letterboxing!

Images

Rallye Wegbeschreibung (Version vom 2.6.2016)
Rallye Wegbeschreibung (Version vom 2.6.2016)

Utilités

Cette géocache est probablement placé dans les zones de protection suivantes (Info) : Landschaftsschutzgebiet Neckartal II - Eberbach (Infos), Naturpark Neckartal-Odenwald (Infos)

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Eberbacher Chinesenrallye    trouvé 25x pas trouvé 1x Note 1x

trouvé 14. novembre 2021, 10:20 carphunter81 trouvé la géocache

Heute zog es mich zusammen mit mascobabe und Cacherdog Attila rund um die Burg Eberbach! Das Terrain hier war durch den Regen des letzten Tages nicht gerade einfach zu bewältigen - auch der Anstieg hatte es ganz schön in sich!
So wurde dieser Tradi nach ein wenig Anstrengung und Suchen gut gefunden! Nun widmeten wir uns noch den Fragen der Chinesenrallye, wo im Anschluss auch dieser Cache in ein gelbes Smiley verwandelt werden konnte! Weiter des Weges gab es noch eine kleine Freestyle-Klettereinlage und die Angel bekam noch ihren Einsatz!😁 Nebenbei wurden tolle Felsformationen begutachtet. Also alles in Allem ein paar tolle, schöne Stunden hier in dieser schönen und ruhigen Gegend, die uns sehr viel Spaß bereitet hat! Auch dieser Cache war mit dabei und nun stehen auch wir in diesem Logbuch! Danke an den Owner fürs Herführen und Legen und Pflegen des Caches! DFDC 😎 🤘

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. Recommandé 19. juillet 2020 ufade trouvé la géocache

Eine Aufgabenstellung der etwas anderen Art. Vor einiger Zeit war ich schon mal hier, konnte aber den Weg nicht bis zum Ende finden.
Heute war mir das Cacherglück hold und ich konnte alle Zeichen richtig deuten und am Ende sogar die Box finden.
Vielen Dank.

trouvé 09. juillet 2020 b_smurf trouvé la géocache

Ein schöner Spaziergang und ein spannender Fund.

Dankeschön!

trouvé 22. mai 2020, 18:42 Nauschi trouvé la géocache

Der Plan war gut zu lesen, der Weg gut zu finden und die Dose ausreichend groß, allerdings sind mir die letzten drei Kartenbilder nicht begegnet. War aber auch ohne gut machbar. Vielleicht habe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen  🤔  Sehr schöne Aufgabe und die Burg Eberbach ist immer wieder einen  Besuch wert. Dfdc  🤗

trouvé Recommandé 03. mars 2017 K.D.Fafnir trouvé la géocache

Das ist eine kurze aber schöne Letterbox in einer interessanter Umgebung. Es hat zwar etwas gedauert, bis wir den Startpunkt gefunden haben, aber dannn lief es wie am Schnürchen. Der Stempel ist ein wahres Kunstwerk.