Wegpunkt-Suche: 
 
Die große Dürre

 Urbaner Kurzmulti an einem interessanten Ort.

von Mystphi     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 31.245' E 010° 06.157' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.8 km
 Versteckt am: 11. April 2007
 Gelistet seit: 04. April 2007
 Letzte Änderung: 26. August 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC325E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

75 gefunden
2 nicht gefunden
14 Bemerkungen
9 Wartungslogs
5 Beobachter
1 Ignorierer
532 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
6 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

TOP-Caches >> WOW! von Nordbaer

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   


Obwohl wir hier in Hamburg nun wahrlich nicht über zu geringen Niederschlag klagen können, kannst Du an den Startkoordinaten mit Blick Richtung Süden eindrucksvoll sehen, wie eine Dürre von gar nicht so ganz geringen Ausmaßen auch hier im hohen Norden das Landschaftsbild nachhaltig verändern und prägen kann. Auch wenn Sie in unserem Wohlstandsstaat sicherlich keine Hungersnot auslösen wird, so wird sie doch von vielen als ernste Gefahr empfunden, und das nicht erst seit der Diskussion um Treibhauseffekt und Klimawandel. Du kannst von dort auch sehr gut sehen, was und besonders wieviele davon diese Dürre auch heute noch trotz Schietwetter und Nieselregen aufrecht erhalten (sieh genau hin, manchmal sind dort zusätzliche installiert, die nicht daran beteiligt sind!). Die Anzahl sei A. Um die Finalkoordinaten zu erhalten, subtrahierst Du von den Nachkommastellen der Nordkoordinate 23*A und von den Nachkommastellen der Ostkoordinate 35*A. Wenn nötig, beachte den Übertrag zu den ganzen Minuten. Wenn Du den Cache gefunden hast, dann nimm ihn erst aus seinem Versteck heraus, bevor Du ihn öffnest!

Bei Dunkelheit und Nebel ist dieser Multi nicht zu empfehlen, da man nur sehr schwer den richtigen Wert für A bestimmen kann (bei Nebel gar nicht). Ansonsten wünsche ich viel Spaß bei der Suche.

Aus aktuellem Anlass:
Für evtl. vorhandene Rechtschreibfehler bitte ich um Entschuldigung und großmütige Nachsicht ;-)!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Rätsel]: Nyf Wrfhf fntgr "Haq rf sbytgr rvar tebßr Qüeer", jne qnzvg AVPUG qvr Tehaqfpuhyyruereva trzrvag.

[Final]: Mvrzyvpu fpueätr Fnpur! Fhpu qnf TP-Ybtb.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die große Dürre    gefunden 75x nicht gefunden 2x Hinweis 14x Wartung 9x

gefunden 21. Januar 2021, 19:03 _denis_hh hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache.  :) Nach einem halben Jahr das Final machen können.  Geloggt auf GC.

gefunden 08. November 2020, 14:53 Gorden_gross hat den Geocache gefunden

Die kordinaten herauszufinden war schwer und ohne Hilfe nicht möglich, haben es dann gefunden... Finale war geil 👍

gefunden 08. November 2020, 14:50 Jackiestk hat den Geocache gefunden

War ganz ok.
DFDC

gefunden 23. August 2020 Team_Xana hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war eine Aktion! Beim ersten Versuch haben wir die Aufgabe lösen können und wir waren am GZ - haben aber schlicht nichts gefunden. Eine Hilfemail an Lars, P!X3L machte uns dann Mut für einen zweiten Anlauf. Aber was war das am Wochenende drauf? Muggles über Muggles und ein unauffälliges Suchen war undenkbar. Also sind wir unverrichteter Dinge wieder von Dannen gezogen. Sollten wir es sonntags drauf versuchen? Wetter hochsommerlich, Stimmung gut aber dann: Fotoshooting am GZ. Vier junge Fotografen konnten nicht genug belichten. Zum Glück waren sie mit ihrem teuren Gerät und den großartigen Motiven so sehr beschäftigt (schönes Hobby übrigens), dass wir uns zumindest trauten zu suchen. Und tatsächlich erspähen wir den Behälter, natürlich auch Dank des Hinweises von P!X3L. Aber unbemerkt drankommen, unmöglich. Für schnell mal zugreifen waren wir einfach schon zu lange am Ort. Aber heute herbstliches Wetter, bei schönen Regenschauern um die 20°C, keine Spur von Dürre, hervorragend. Der Zugriff konnte völlig unbeobachtet und in aller Ruhe erfolgen.
Ganz tolle Tarnung, sehr mutig und schlau versteckt. Das macht Spaß und hat sich gelohnt. Danke an Lars, P!X3L für den Hinweis und die Pflege dieses wirklich hervorragenden Caches. Dafür geben wir gerne einen Favoritenpunkt. Danke Lars das Du die Caches von Gerald weiter pflegst.
Gruß vom Team_Xana, Anita & Axel

gefunden 01. Juni 2020 Buri1508 hat den Geocache gefunden

Die große Dürre war schon von weitem gut zu sehen und nicht zu übersehen. Genau gezählt und weiter zum genialen Final.
Hier war heute zum Glück nicht viel los. Einfach nur Frech. Aber so kennen wir es ja von Mystphi.
Danke für's legen und pflegen der "Dose"