Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Idylle an der Aue

von BF71     Deutschland > Niedersachsen > Schaumburg

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 13.432' E 009° 06.865' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:05 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 28. Mai 2007
 Gelistet seit: 28. Mai 2007
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC37BF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
8 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Auetal (Info), Naturpark Weserbergland / Schaumburg-Hameln (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Idylle an der Aue    gefunden 7x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 08. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

gefunden 02. September 2008 gnagflow hat den Geocache gefunden

Während einer Projektgruppenfahrt diesen Cache gehoben. 

Mit Cachegrüssen

 

Gnagflow

nicht gefunden 27. August 2008 GeoMaGiKa hat den Geocache nicht gefunden

Auf dem Weg von und zum „Feuchtbiotop Aue“ wollten wir fündig werden. Schade, das hat leider nicht geklappt.

1.      Wenn der Cache magnetisch war – ist er vielleicht gemuggelt.

2.      Wenn der Cache in der Böschung oder im Gelände war – hat ihn vielleicht die Flut mitgenommen.

3.      Wenn 1.) + 2.) nicht zutrifft, hat die Spürnase versagt.

Der Ort ist schön aber von Muggels stark frequentiert.

 

Grüße an den Owner von GeoMaGiKa aus Nord-NRW

gefunden 08. März 2008 Rattfratz&Arkani hat den Geocache gefunden

Die Location ist auch trotz des Metalls sehr schön.
Das Logbuch ist sehr nass und müsste mal getrocknet werden.

An dieser Stelle hätten wir noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag. Der Micro ist ja schon ganz in Ordnung aber ein Small fänden wir noch besser. Den könnt man an dieser Location prima unterbringen. Wie gesagt, ist nur ein Vorschlag.

Gruß
Rattfratz&Arkani

gefunden 14. September 2007 und wech hat den Geocache gefunden

Schönes Plätzchen, viel Fahrrad- und Fußgängerdurchgangsverkehr hier.

TFTC und Gruß vom PS