Wegpunkt-Suche: 
 
Feldberg Nordwand

 ein einmaliger Ausblick vom höchsten Berg im Rhein/Main-Gebiet!

von Planipedes     Deutschland > Hessen > Hochtaunuskreis

N 50° 13.986' E 008° 27.494' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:19 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 29. April 2007
 Gelistet seit: 31. Mai 2007
 Letzte Änderung: 31. August 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC3826
Auch gelistet auf: geocaching.com 

63 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
704 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Feldberg2016 von cpredi

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg

Beschreibung   

Netter, kleiner Multi über die Kuppe der Feldberg-Nordwand und ein einmaliger Ausblick vom höchsten Berg im Rhein/Main-Gebiet

Über die Wetterlage am Feldberg informiert der Wetterdienst oder diverse Webcams...

Stage 1: N 50° 13.985 E 008° 27.494
Setze das Gefundene AB°CD'BE.BFG" BBG°EH'II.GEC"

Stage 2: N 50° 14.BAF' E 008° 27.DDF'
Finde hier unter einer Steinplatte einen Micro, dessen Inhalt Dir die Antwort auf "alles" gibt. Ersatzweise kannst Du Dir auch überlegen, was ich mit "alles" wohl meine und Du erhältst freie Fahrt via Hyperraum Expressroute direkt zum Final 

Final: N 50° 14.X ' E 008° 27.Y '
Mit X="BFF" und Y=("alles" * 10) + 11

Happ caching, Planipedes!

P.S.: Bewertung nicht vergessen  und (wer's mag): der Link zum Geochecker.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Stage 2]: bu mreserggrygre Tehamjnamyvat
[Final]: jvaqo ehpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

spoiler stage 2
spoiler stage 2
Besteigung der Nordwand bei Schnee, Kälte und Dunkelheit
Besteigung der Nordwand bei Schnee, Kälte und Dunkelheit

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hochtaunus (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Feldberg Nordwand    gefunden 63x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 20. Mai 2020, 20:34 FranziStefan hat den Geocache gefunden

Ich wollte unbedingt mal wieder auf den Feldberg und die vielen verschiedenen caches waren ein zusätzlicher Anreiz. Wahnsinnig gutes Wetter, an der Aussicht kann ich mich gar nicht satt sehen und die Wanderwege drumherum sind auch ein Traum. Um “alles“ zu kennen fehlte mir wohl an dieser Stelle die Allgemeinbildung und wir versuchten zunächst erfolglos S2 zu finden. Auf dem weiteren Weg zum nächsten cache viel bei meinem Begleiter der Groschen. Ich werde wohl nie wieder darüber schimpfen, dass Bildschirmsport kaum lehrreich sein kann...Die Koords standen fest und wir machten wieder einen Schlenker. Und tada die Dose gut gefunden. Noch einen Reisenden da gelassen. TFTC

gefunden 08. April 2020, 19:22 team_GRLP hat den Geocache gefunden

Sehr schön, das es diesen Cache auch bei OpenCaching gibt!

Nach Stage1 habe ich als IT'ler doch glatt Station2 abgekürzt, den ich weiß die Antwort auf die Frage ALLER Fragen :-)  Nach dem der Checker grün ab, war alles klar.  Fürs bergen musste dann noch ein kleiner "Umweg" eingelegt werden.  ;)

👍 T4T$/DFDC!👍 Danke fürs legen, herführen, hegen und pflegen! 👍

Team GRLP (Hessen, 🇩🇪)

Signature items (discovery only please):  GeoKret: UNS4S5 and GeoCoin: GW44X0

"Es ist schon ein Teil des Findens, wenn du weißt, was du zu suchen hast." (Augustinus von Hippo/Aurelius Augustinus) || "It's part of the finding if you know what you're looking for." (Saint Augustine of Hippo/Aurelius Augustine)

Bilder für diesen Logeintrag:
Stage1Stage1

gefunden 01. November 2018 URilomeo hat den Geocache gefunden

Den heutigen Feiertag in Rheinland-Pfalz haben alterschwede46 und ich genutzt, um einen Ausflug zum Großen Feldberg zu machen. Hier kann man wirklich sagen: wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Denn wir haben an Station eins längere Zeit den Micro unter der Steinplatte gesucht. Bis uns auffiel, dass der ja erst an Station zwei zu suchen ist. Auch dort haben wir dann längere Zeit ergebnislos gesucht. Und dann die Hyperraum-Expressroute entdeckt. Mit der ging es dann zum Finale. Die Route war zwar nicht so steil wie die Eiger-Nordwand. Aber wegen den Resten vom ersten Schnee haben wir doch lieber den Umweg über die Wege genommen. Und nach etwas Suchen durften wir uns dann am Finale ins Logbuch eintragen. Danke für diesen Spaziergang über die Nordwand.

gefunden 09. Juli 2018, 08:41 AndreIsaPaul hat den Geocache gefunden

Auf kleiner, morgendlicher Fototour diesen schönen Multi besucht, das Logbuch signiert und die Aussicht genossen. Danke sagen AndreIsaPaul und Luke! [:D]

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 14. Juli 2017 FlashCool hat den Geocache gefunden

Ausflug zum Feldberg für eine kleine Umrundung mit anschließender Einkehr zum Kaffee. Schön, dass es wieder ein paar (für uns) neue Caches (zu finden) gibt. Bei diesem Multi konnten wir Dank unserer Belesenheit eine Station "sparen". Toller Blick auch vom Final aus.

Vielen Dank fürs Austüfteln und Verstecken.

Christine, Daniel & Emil