Wegpunkt-Suche: 
 
Loremargaretzko

 =======> Ein Schatz im Muldental zum denken und nachdenken!

von Eberolf     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 22.530' E 012° 42.601' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. April 2004
 Gelistet seit: 20. Juni 2007
 Letzte Änderung: 19. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC39D4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
119 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Loremargaretzko

 

Dieser Cache ist all denen gewidmet, deren Leben schicksalhaft mit dem Fluss im Muldental verbunden ist. Ob der Verlust an Leib und Leben, an Hab und Gut oder an Freundschaft und Liebe ? immer war und immer ist es die Gewalt der Natur, die auf den Menschen trifft. 

Der Cache besteht aus drei Punkten, die etwa 6,5 km auseinander liegen. Er lässt sich direkt zu Fuß erwandern oder mit dem Rad abfahren, mit dem Auto kann man jeweils nur bis zur Parkgelegenheit (siehe Wegpunkte!) fahren. 

Den ersten Punkt findet man, ausgehend von den Startkoordinaten, die Mulde stromaufwärts am westlichen Ufer auf erhöhter Stelle. Wegstrecke etwa 1400 m, als Hinweis siehe Bild 1. 

Lies die Informationen dort genau und merke die erste Jahreszahl als A und die zweite Jahreszahl als B.

Nun ermittle die Koordinaten des zweiten Zielpunktes aus folgenden Angaben:

N 51° (A / 96,39)?     E 12° (B / 42,92)?

Spätestens an diesem Punkt 2 (siehe Bild 2) ahnt der geübte Geo-Knobler schon, wie der Cache-Namen entstanden ist. Auch hier gibt es eine erste Jahreszahl C und eine zweite Zahl D zu vermerken.

Daraus errechne die Zielkoordinaten des Caches (Punkt 3):

N 51° (C / 97,32)?     E 12° (D / 42,51)?   und begib dich dorthin.

Am Rande von jenem Ort, der einen besonderen Namen trägt und für die Fluss-Schiffer gefährlich werden könnte, liegt die Tupperdose in nordwestlicher Richtung vergraben (siehe Bild 3).

Ist der Schatz dann gehoben, so verweile ruhig noch ein paar Minuten und denke an die einleitenden Worte oben. Auch an der Stelle, wo du jetzt ausruhst, stürzten die Wasser der Mulde am 13. August 2002 vorbei, so schnell und so hoch wie schon seit mindestens 600 Jahren hier nicht mehr gesehen.

Wer mehr Informationen zum Thema und vor allem zu den Punkten diese Caches nachlesen möchte, der findet auf der Homepage des Eberolf einen Link unter dem Cache-Namen. Der Zugang erfolgt mit dem Benutzernamen = <Name der Stelle am Punkt 3>  und mit dem Passwort (Summe) = A+B+C+D.

Viel Spaß!                       (hier eine Anleitung zum ausdrucken)

 



    Prefix Lookup Name Coordinate
  P1 LOREP1 PKW-Parkgelegenheit (Parking Area) N 51° 22.399 E 012° 42.093
Note: Hier kann man am Rand der Straße den PKW abstellen und den Startpunkt sowie den Punkt 1 zu Fuß erreichen. Festes Schuhwerk wird empfohlen!
  P2 LOREP2 Abstellpaltz für PKW (Parking Area) N 51° 19.713 E 012° 45.618
Note: Hier kann man den PKW abstellen und dann den Punkt 2 und auch das Finale zu Fuß erreichen. Man gehe bitte soweit als möglich auf befestigten Wegen, Feldwegen bzw. am Feldrand, auch Trampelpfade sind dabei!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Chaxg 2 yvrtg nz Bfghsre. Qre Anzr qrf Raqchaxgrf vfg mhz Grvy vz Pnpur-Anzra irefgrpxg.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Vereinigte Mulde und Muldeauen (Info), Landschaftsschutzgebiet Mittlere Mulde (Info), Vogelschutzgebiet Vereinigte Mulde (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Loremargaretzko    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 26. Januar 2021, 19:40 Schnine1801 hat den Geocache gefunden

Diesen Multi haben wir in 2 Etappen erledigt und so führte es uns heute schließlich ins Finalgebiet. Mit dem Spoilerbild war dann das Finden der Dose nur noch eine kleine Hürde, welche wir aber bestens meistern konnten. Ein schöner Multi in idyllischer Gegend.

Danke für's legen und pflegen und natürlich auch für's herführen.

*Viele Grüße, Schnine1801* 🙋🏻‍♀️

gefunden 26. Januar 2021, 16:02 MarQ0305 hat den Geocache gefunden

Angefangen haben wir diesen Multi schon vor paar Wochen und heute ging es zur Dose um unser Stempel darin zu verewigen.
Es waren zwei schöne ausgiebige Spaziergänge an der Mulde.

Beste Grüße MarQ 0305👋

Danke fürs legen und pflegen des Caches.
Danke fürs herrühren und zeigen des Ortes und der Hintergrundinformationen.

Ich plaziere meinen Stempel oder Lognamen nicht immer an chronologisch letzter Stelle im Logbuch, sondern nutze auch leere Seiten oder Plätze weiter vorne um Leerstellen auszufüllen. Schon alleine aus Rücksicht dem Owner gegenüber um sinnlose frühzeitige Wartungsarbeiten zu vermeiden.

Man möge meinen Fast-Einheitslog entschuldigen, bin ich doch lieber in der Natur als am heimischen Rechner aktiv.

.......@........................@......
.....@@.....................@@.....
....@@.......................@@....
...@@.........................@@...
..@@..........................@@...
..@@...........................@@..
.@@....@@@@@@....@@..
..@@.@@@@@@@.@@...
...@@@@@@@@@@@....
.@@@@@@@@@@@@..
...@@@@@@@@@@@....
.....@@@@@@@@@@......
.....@@@@@@@@@@......
.......@@@@@@@@@.......
.....@@@@@@@@@@.....
.....@@@@@@@@@@.....
..@@@@@@@@@@@@..
.@@@@@@@@@@@@@.
@@@@@@@@@@@@@.
..@@..@@@@@@@..@@..
..@@.......@@@@.....@@..
...@@........................@@...
....@@......................@@....
.....@..........................@...

gefunden 18. Februar 2019 battuna24 hat den Geocache gefunden

18/02/2019
GC Logeintrag


Dieser Multi stand schon ziemlich lange auf meiner persönlich "MussIchHaben"-Liste.
Er sollte nun endlich wieder eine Lücke in der Versteckmonatsmatrix schließen.
Mit Genuss ging es vor einigen Wochen bei dichtem Schneetreiben zu Fuß zur ersten Station und zu Fuß wieder zurück zum Parkplatz.
Heute ging es zum ersten Urlaubstag wieder ins Muldentaler Land und zur ermittelten Station 2.
In der Nähe wurde dann noch so einiges ermittelt und sich Gedanken über die Jahreszahlen gemacht. Zum Schluss ging es noch punktgenau zum Finale, welches ohne Probleme gefunden wurde.

Danke für diesen Cache der alten Schule, der einem wieder Besonderheiten der näheren Umgebung gezeigt hat.

Ganz unauffällig lasse ich ein Blaues Band am Finale zurück.

TFTC sagt battuna24 aus Nordsachsen

gefunden 24. Februar 2018 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

An diesem zwar recht freundlichen, aber doch recht frostigen Februarsamstag zog es mich über Wurzen und der näheren Umgebung bis nach Dahlen. Währenddessen mir Wurzen schon durch diverse Dosenmissionen bekannt war, gab ich in Dahlen und den kleineren Ortschaften des Lossatals meinen Einstand.... 😁! Ein wirklich feiner, alter Multi, welchen ich im Frühsommer letzten Jahres mit dem Besuch an S1 begann. Nur leider war ich nicht konsequent und kümmerte mich da erstmal um näherliegende Caches... 😏! Heute nun ging es schnurstracks zu S2, wobei ich gleich 2 (Multi)Fliegen mit einer Klappe schlug.... 😂! Ein sehenswerter, wenngleich nachdenklicher Ort. Somit stand die Ampel nach der Final Berechnung auf GRÜN, und nach einem schönen Spaziergang landete ich an einem noch schöneren, idyllischem Flecken Natur! Das Dösilein konnte sich nicht lange verbergen und wurde fix aus dem Verstecke gelockt & gelogged. DANKESCHÖN, sagt ANNO1999. MEIN DANK AUCH FÜR DIE INTERESSANTEN HINTERGRUNDINFORMATIONEN, UND DAS DU MEINE SCHRITTE AN DIESEN ORT GELENKT HAST! Viele Grüße aus Leipzig an den Owner!

gefunden 03. Dezember 2017, 14:10 hemu hat den Geocache gefunden

im zweiten anlauf gefunden, schöne runde

tfc