Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Geist des Hagen

 Gut zu finden, mit Überraschungseffekt. Easy to find, with surprise. Auch bei Dämmerung/Dunkelheit, Reflektor am Finale

von die Helden     Deutschland > Hessen > Bergstraße

N 49° 38.997' E 008° 30.255' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 0.7 km
 Versteckt am: 20. März 2007
 Gelistet seit: 10. August 2007
 Letzte Änderung: 11. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC3E4B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

439 gefunden
0 nicht gefunden
13 Bemerkungen
2 Wartungslogs
19 Beobachter
0 Ignorierer
3056 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
84 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Der Geist des Hagen. Er haust in den Wäldern von Riedrode und bewacht die Cache-Box.

Der Geist des Hagen.


Er haust in den Wäldern von Riedrode und bewacht die Cache-Box.


Parken: N49°38.879  E008°29.946 bei Reitplatz am Wald. Dann ca. 20 Min. Fussweg zum Finale

Wegempfehlung : Ein Zugang zum Finale ist nur von nördlicher Seite möglich. Bleibe deshalb solang auf den Waldwegen, bis das GPS rechtwinklig in den Wald zeigt (etwa bei N49°38.998 E008°30.177) kleiner Tip: Mache vorher den Kurzmulti "Die grünen Geister" bis Finale, ....dann kommst Du automatisch von der richtigen Seite zum "Geist des Hagen" .

Finale: N49°38.997 E008°30.255
Du findest bei der angegeben Zielkoordinate einen magischen Baumstumpf, dicht neben dicken Ästen mit Reflektoren. Der Baumstumpf birgt ein Geheimnis: Du kannst den Geist aus seinem Versteck locken und die Cachebox im Keller der Geistwohnung finden. Bei Dämmerung / Dunkelheit ein besonders schauriges Erlebnis.

Hinweis: Suche unbedingt zuerst den Baumstumpf....lass Dich von nichts Anderem ablenken.

zusätzlicher Bonus: Wenn der Geist Dir wohlgesonnen ist, erfährst Du hier auch die fehlenden Ziffern XXX für den ?-Cache Schatz des Hagen (N 49°39.XXX E 008°30.XXX ), nicht weit von hier entfernt. Diesen Schatz kannst Du dann auch heben.


"Pilotprojekt Geocaching" : Die Caches in diesem Waldgebiet sind Teil eines Pilotprojektes. Unter Federführung des Forstamtes Lampertheim wird hier versucht, einen guten Kompromiss der Interessen von Forstbehörde / Jägerschaft / Naturschutz und Geocachern zu finden . Wir bitten alle Besucher, durch rücksichtsvolles Verhalten zum Gelingen dieses Projektes beizutragen. Vielen Dank !

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 38.879'
E 008° 29.946'
Parkmöglichkeit am Waldrand
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

geist.gif
geist.gif
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Forehahi (Info), Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info), Vogelschutzgebiet Wälder der südlichen hessischen Oberrheinebene (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geist des Hagen    gefunden 439x nicht gefunden 0x Hinweis 13x Wartung 2x

gefunden Empfohlen 24. Dezember 2019, 17:25 rennschnecke60 hat den Geocache gefunden

Unsere Wanderung führte uns auch zum Geist des Hagen. Oh man, eine solche Überraschung hätte ich nun wirklich erwartet. Man kam aus dem Staunen überhaupt nicht mehr heraus.
Gemeinsam mit Bergfeuerjack und Lincoln Rhyme auf Wanderschaft im Heldenwald. Der Heilige Abend war wunderbar.
Alle Caches in diesem Wald waren toll.
Alle Logbücher konnten Bergfeuerjack, Lincoln Ryme und ich signieren.
Danke für Herlocken.
Hier bleibt auf jeden Fall ein grünes Herzchen, damit der Geist in der Nacht leuchten kann.

Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
rennschnecke60

gefunden Empfohlen 08. Dezember 2019 möweninsel hat den Geocache gefunden

DA wir fast zufällig mit Maronski´s in der Gegend waren ;) natürlich auch dieses Waldgebiet besucht. Hört man ja in gewissen Kreisen sehr viel von. :)
Nach dem wir letzten Nachmittag einen gewissen Mörder in der Gegend besucht hatten und nach einem sehr schönen Abend auf dem Zwingenberg Weihnachtsmarkt verbracht hatten, musste vor der langen Heimfahrt frische Luft getankt und für die Beine Bewegung generiert werden.

Irgendwie liefen wir gefühlt kreuz und quer um die Vielzahl der Dosen einzusammeln.
Freudig rief Frau Maronski: Schaut mal ein ... nein zwei Rehe! 
Alle schauten gebannt in die Runde ... eine Rotte Wildschweine wollte die Rehe wohl auch sehen und rannte keine 10m an uns vorbei. :)
Schon waren die Frauen wieder an unserer Seite. ;)

So und nun kam auch der Geist des Hagens mal dran!
Dollet Dingen! 
Fakt 1: Man schaue auf das Veröffentlich Datum! 2007!
Damals so ein Ding in den Wald zu hauen! Wahnsinn!
Fakt 2: So eine Dose über so lange Zeit zu warten und zu pflegen! Wahnsinn!

Blaues Schleifchen kommt hier dran! 

Lieben Gruß und DfdC von Möweninsel

gefunden 20. Oktober 2019, 21:15 MeL_Dezigns hat den Geocache gefunden

**Der Mensch der keine Zeit hat muss sich Zeit nehmen um Zeit zu haben**... [:D]

------------

Aus diesen Grund nutzte man am heutigen **20. Oktober 2019** einen Moment um uns etwas den Alltagsstress zu entziehen... [:)]
Dabei konnte auch das Logbuch **Geist des Hagen** mit unseren Stempelabdruck erweitert werden... [;)]
Danke fürs Herführen und Zeigen sagt **MeL_Dezigns**... [:o)]

Hinweis 17. Oktober 2019 die Helden hat eine Bemerkung geschrieben

Die Geistwohnung wurde komplett neu renoviert - Der keine Geist freut sich auf viele Besucher, denen er seine "strahlend neue" Wohnung zeigen kann.

gefunden 13. Oktober 2019 The Great Wombel hat den Geocache gefunden

Auch wir haben den Geist des Hagen gesucht und uns dabei ganz schön erschreckt.
Ganz schön spuki.👻
Vielen Dank für den Spaß, die Wombels