Wegpunkt-Suche: 
 
Hoppenlaufriedhof

 Eine kleine Runde auf dem schönen Hoppenlaufriedhof in Stuttgart

von effisti     Deutschland > Baden-Württemberg > Stuttgart, Stadtkreis

N 48° 46.904' E 009° 10.027' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 05. November 2007
 Gelistet seit: 05. November 2007
 Letzte Änderung: 26. April 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC4787
Auch gelistet auf: geocaching.com 

44 gefunden
1 nicht gefunden
7 Bemerkungen
8 Wartungslogs
13 Beobachter
0 Ignorierer
1352 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
7 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Der Hoppenlaufriedhof ist einer meiner Lieblingsplätze in Stuttgart: eine Oase der Ruhe, hier tummeln sich Vögel und Eichhörnchen, einfach "e netts Plätzle".

Gegründet wurde der Hoppenlaufriedhof 1628 als Spitalfriedhof, bis 1880 gab es hier noch Beerdigungen. Der älteste Teil des Friedhofs wurde dem Bau des Max-Kade-Wohnheims geopfert, das heutige parkähnliche Aussehen kommt von der Umgestaltung anlässlich der Landesgartenschau 1961

Kinderwägen sind kein Problem, parken kann man entweder in einer der angrenzenden Straßen. Ich habe keine Zutrittsbeschränkung gefunden, allerdings ist es vielleicht ein bisschen unangemessen, in der Dunkelheit mit der Taschenlampe zu suchen ;-)

Insgesamt sind acht Zahlen zu ermitteln, fünf davon über Bilder, bei dreien muss man sich an einer der Infotafeln kundig machen, wo die berühmten Personen ruhen.
Obwohl es auf dem Friedhof jede Menge schöner Verstecke gegeben hätte, liegt der Final natürlich außerhalb

Das Final liegt an den Koordinaten
N48° 46.[2*D+E-2][C+2] E009° 10.[A-F+1][B-G+1][H-1]

Wieviele Köpfe hat dieses Kunstwerk? A = Anzahl 

073BA288-A6AE-11EB-9D26-938B0164F18B.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

 





B=Quersumme des Geburtsjahrs von Elisabeth

15B6E776-A6AE-11EB-9D26-938B0164F18B.jpg 

 

 

 

Unter dieser Schale fehlt etwas, an wievielen Punkten war es befestigt? (Nur die Punkte an einer Seite des Steines zählen!) C = Anzahl

2C99AE97-A6AE-11EB-9D26-938B0164F18B.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Symbole erinnern an 2 Brotlaibe, wie viele Brotlaibe befinden sich auf dem Grabstein? D = 4x Anzahl Brotlaibe

3AF0DB4B-A6AE-11EB-9D26-938B0164F18B.jpg 

 

 

 

Todesjahr des Ruhenden? E=Quersumme

484E2EAD-A6AE-11EB-9D26-938B0164F18B.jpg 

 

 

 

 

Die Familie des Bildhauers Dannecker hat mehrere gleichartige "Grabsteine", auf wievielen Stützen stehen sie insgesamt? Anzahl = F 

 

Am Grabmal des Dichters Hauff + Familie: Letzte Jahreszahl auf (Metall-)Grabplatte? G = Quersumme

 

Wieviele Saiten hat das Musikinstrument des Musikers, Dichters und Publizisten Schubart? H = Anzahl  

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgrva
vgrevregr Dhrefhzzr iba N ovf U orgeätg 7

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

1_Köpfe
1_Köpfe
2_Vase
2_Vase
3_Schale
3_Schale
4_Brotlaibe
4_Brotlaibe
5_Statue
5_Statue
Köpfe
Köpfe
Krug
Krug
Grabstein
Grabstein
Schale
Schale
Statue
Statue
Brotlaib
Brotlaib
Vase
Vase

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hoppenlaufriedhof    gefunden 44x nicht gefunden 1x Hinweis 7x Wartung 8x

kann gesucht werden 26. April 2021 effisti hat den Geocache gewartet

Aufgrund der Sanierungsbauarbeiten wurde das Listing angepasst und modernisiert (eine nicht erreichbare Station wurde ersetzt). Cache und Logbuchkontrolle wurde durchgeführt.

Danke an McGroove für die Unterstützung.

Weiter gehts!

 

gesperrt 25. April 2021 effisti hat den Geocache gesperrt

Kurze Wartungspause.

kann gesucht werden 08. Oktober 2018 effisti hat den Geocache gewartet

Ersatzstation H eingearbeitet, bitte Update im Listing berücksichtigen.

gefunden 07. Januar 2018, 17:20 Schnullebacke hat den Geocache gefunden

Heute ging es nach Stuttgart zum Krankenbesuch ins Diakonissenkrankenhaus. Wir gingen etwas früher los und wollten im Vorfeld noch den Multi Hoppenlaufriedhof machen. Aufmerksam studierten wir die Gräber und nach einiger Zeit hatten wir auch alle Informationen zusammen aber irgendetwas passte nicht. Auch wenn wir uns bei "H" unsicher waren, dies kann nicht die einzige Schwachstelle sein, da die Final-Location einfach nicht passte. Also wurde erstmal ein Telefonjoker angeschrieben um Ergebnisse abzugleichen. Bis die Antwort kam machten wir unseren Krankenbesuch. Im Anschluss konnten wir nach Berichtigung unseres Fehlers (wir haben wohl bei "B" die Jahreszahl falsch entziffert) die korrekten Final-Koords ansteuern und haben dort - etwas im Off - das Dösle gefunden. So konnten wir auch dieses Logbuch erfolgreich signieren.

Vielen Dank für diesen Multi auf unserer heutigen Runde und Liebe Grüße an effisti von Schnullebacke aus Marbach am Neckar

gefunden 30. Mai 2017, 15:45 Skotom hat den Geocache gefunden

Das war heute eine schwere Geburt. Die meisten Stellen habe ich ja relativ schnell entdeckt. Nur zwei wollten sich nicht zeigen, bzw. eigentlich nur eine, denn wie ich dann irgendwann bemerkte hatte ich sowohl C als auch die Ersatzstation für C gesucht. Nachdem ich dies bemerkt hatte, habe ich C kurzerhand geraten. Das Zielgebiet erschien mir dann jedoch nach kurzer Suche zurecht unplausibel, weswegen ich einen TJ bemühte. Diese konnte ihre Unterlagen tatsächlich noch finden. Glücklicherweise hatte sich seit dem Fund Formel geändert, aber nicht die einzelnen Lösungszahlen. Der Vergleich ergab, dass ich zwar C richtig geraten, aber B falsch abgelesen hatte. Nachdem ich aufgelegt hatte bemerkte ich dann noch eine Diskrepanz zwischen gehörter Quersumme und Jahreszahl. Das lag zwar nur an meinen Ohren führte aber dazu, dass ich vorsichtshalber noch einmal zurück zum Friedhof bin und die Jahreszahl erneut abgelesen habe. Die Koordinaten wirkten aber ehrlich gesagt mit beiden Werten auf der Karte noch viel unplausibler als die Vorigen. Die Dose war dann zum Glück für die Erreichbarkeit etwas im Off und Dank Hint und einem Vorlog dennoch findbar.

Trotz der schweren Geburt hat es Spaß gemacht und schon allein der Anlass, sich den Hoppenlaufriedhof genauer anzusehen ist einen FP wert.