Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Burgstall

von eisenstädter     Deutschland

N 47° 51.627' E 016° 31.995' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Oktober 2007
 Gelistet seit: 14. November 2007
 Letzte Änderung: 04. Januar 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC4862
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
225 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Die Wiege von Eisenstadt. Leicht zu erreichen durch einen Pfad der vom Föhrenweg ausgeht. Am Gipfel steht ein alter Bunker.


Auf dem 305m hohen Burgstallberg, einer isoliert stehenden Rückfallkuppe des Leithagebirges, wurden neben bronzezeitlichen Funden vor allem die Überbleibsel eines ausgedehnten Siedlungsareals (350 mal 150m) aus der Hallstattkultur festgestellt; es umfasst den Berggipfel und Teile des Südhanges; durch mehrere Grabungen zwischen den Jahren 1883-1982 konnte eine Trockenmauer aus Bruchsteinen als Subkonstruktion für einen Holzwehrbau nachgewiesen werden, an verschiedenen Stellen der Innenfläche wurden Wohnstellen mit Hüttenlehmresten, Estrichen und Feuerstellen gefunden, an Objekten kamen zahlreiche Bruchstücke von Mondidolen aus Keramik, Steinwerkzeuge u.a. zutage
(Quelle: Prickler/Seedoch - Eisenstadt-Bausteine zur Geschichte)

Microcache. No trade!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fhpur VZ Ohaxre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Burgstall    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. Januar 2020, 17:21 Eagle_ hat den Geocache gefunden

Im Zuge des Multis auch hier einen Abstecher hier herauf gemacht. Aussicht hat man nicht viel,  da fehlt die Aussichts warte . Einen Weg habe ich nicht gefunden. Aber von der Feuerwehr ging es diretissima ganz gut hier herauf. Solche einsamen,  weglosen Gegenden mag ich sehr.
Die Dose war ein schneller und unkomplizierter Fund.
Danke für den Cache

gefunden 08. Februar 2009 sterau hat den Geocache gefunden

THX, Sterau

gefunden 27. Dezember 2008 rudolf195 hat den Geocache gefunden

Also der Anstieg ist nicht ohne, habe ihn dann nach einem Rundgang gefunden um 13:30 Uhr.Der Anstieg war schwerer als das finden.

Danke

gefunden 14. Juni 2008 Mausbiber hat den Geocache gefunden

auf grund meines brennenden Oberschenkels würde ich dafür plädieren dem Terrain zumindest einen halben Stern mehr zu geben. Sonst war es ein sehr schöner (und anstrengender) Walk auf den Hügel.
TFTC LG die Mausbiber Susanna & Heinz

 P.S: 24.11.08 nachgeloggt

gefunden 05. April 2008 Gavriel hat den Geocache gefunden

Vom Föhrenweg aus über die Reste der alten Trialbahn (die Hochschaubahnkonstruktion sahen wir leider nicht) hinaufgekeucht. Wer auch immer das angelegt hat scheint nicht mehr oft drauf zu fahren.
thx, Gavriel & Mike

Bilder für diesen Logeintrag:
UnterwegsUnterwegs
unterwegsunterwegs