Recherche de Waypoint : 

archivé

 
Die Natur Rallye! "reloaded"

 Willkommen im Frankenberg Teichgelände auf den Naturlehrpfad zur Natur Rallye!

par Buschy     Allemagne > Hessen > Waldeck-Frankenberg

Attention ! Cette géocache est "archivé"! Il n'y a pas une conteneur physique aux coordonnées spécifiées (ou déterminées). Dans l'intérêt de l'endroit il ne devrait pas être nécessairement à la recherche !

N 51° 03.201' E 008° 48.060' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : petit
Statut : archivé
 Caché en : 21. décembre 2007
 Affiché depuis : 21. décembre 2007
 Dernière mise à jour : 14. juin 2011
 Inscription : https://opencaching.de/OC4BC9
Aussi listé au : geocaching.com 

9 trouvé
0 pas trouvé
3 Remarques
1 Observateur
0 Ignoré
380 Visites de la page
0 Images de log
Histoire de Geokrety
1 Recommandations

Grande carte

   

Infrastructure

Description    Deutsch (Allemand)

Dieser Cache ist was für die ganze Familie, er verbindet einige Freizeitbeschäftigungen und hat sogar noch einiges Lehrreiches! Mitmachen bei der Natur Rallye kann eigentlich jeder und es ist ganz einfach. Im Teichgelände befinden sich 8 Tafeln die von der Naturschutzjugend Frankenberg ( http://www.naju-frankenberg.de/ ) aufgestellt wurden. Auf diesen acht Tafeln werden Fragen zur Tier- du Pflanzenarten sowie ökologischen Zusammenhängen gestellt. Hier noch ein extra Tipp für alle die noch Lust drauf haben etwas zu gewinnen: im Bürgerbüro der Stadtverwaltung und im Foyer des Ederberglandbades sind Antwortbögen erhältlich. Unter den Einsendern werden von der Naturschutzjugend regelmäßig Naturbücher und Spiele verlost!

Auf jeden Schild sind Fragen in einer Sprechblase die zur Natur Rallye gehören (Achtung nicht alle Fragen die für den Cache wichtig sind stehen hier und es werden auch nicht alle Fragen von den Tafeln genommen). Die meisten Antworten zu den Fragen findet ihr auf den Tafeln, Wenn die Antwort nicht auf der Tafel steht sollte sich die Frage aber auch so ohne Hilfsmittel lösen lassen. Jede Frage steht für einen Buchstabe der Finalkoordinate weiter unten und es stehen zur jeder Frage schon 3 vorgegebene Lösungen wovon jeweils nur eine  richtig ist.  

Wichtig für den Cache sind nur die Startkoordinate und die Finalkoordinaten, die Stage 1 und Stage 2 Koordinaten führen euch so durch den Park das ihr alle 8 Schilder entdecken müsstet, selbstverständlich könnt ihr auch ohne diesen Koordinaten den Park auf eigene Faust erkunden und die Schilder suchen. Hier kann euch auch die Info Tafel von der Natur Rallye! die ihr kurz nach der Startkoordinate findet weiterhelfen. Bis auf die letzten Meter zum Finale selbst ist alles über Befestigte Wege zu erreiche, die auch mit Kinderwagen und Rollstuhl gut zu befahren sind

Die Parkanlage besitzt zahlreiche natürlich aber auch von Menschenhand geschaffene Lebensräume für viele Tiere und Pflanzen. Von der Streuobstwiese bis zum naturnahen Bachlauf – das Teichgebiet hat sich zu einet „grünen Oase“ in der Stadt entwickelt.

  

Neben den Nahe gelegenen Wohlfühlresort Frankenberg mit den Ederbergland Hallen- und Freibad, den Charisma Fitnessclub und den Cafe Joliente befinden sich noch folgende Freizeitmöglichkeiten im Teichgelände:

 

Spielplatz mit Erlebnisparcour     N 51° 03.079 E 008° 48.224

 

Tretbecken      N 51° 03.134 E 008° 48.086

Schachbrett      N 51° 03.141 E 008° 48.319

 

 

Startpunkt

Bei den Startpunkt handelt es sich um die oben angegeben Startkoordinate, sie liegt ganz in der nähe des Angegeben Parkplatzes. In diesen Cache wird nur eine Grundrechenart verwendet, wenn ihr euch von hier aus umseht dann seht ihr sie sie in etwas Entfernung groß vor euch stehen.

 

==> Hier kommt der"reloaded" Teil des Caches ins Spiel, den leider sieht man von hier aus die Grundrechenart nicht mehr sie war an den in etwas Entfernung stehenden Gebäude angebracht das bis vor kurzen noch einen anderen Namen hatte und bei den die "Kleinen Preise"zu Hause wahren. Finde herraus was die "Kleinen Preise" Für einen Namen hatten und schon hast du die Lösung für die Grundrechenart.

 

Die Grundrechenart ist  A = ____

 

Jetzt geht es aber los auf den Naturlehrpfad! Starte in Südöstliche Richtung in den Park, nach einigen kommt ihr an einer Hinweistafel für die Natur Rallye! Vorbei, hier könnt ihr auch noch mal sehen wo in etwa die Tafeln sich im Park befinden

 

 

Lebensraum Quelle

 

B = ____ Welche der 3 Quellentypen findet man hier im Park? 

( 5 ) Tümpel-, Sturz- und die häufige Sickerquelle

( 4 ) Bach-, Sturz- und die häufige Schichtquelle

( 8 ) Schicht-, Sturz- und die häufige Sickerquelle

 
  

C = ____ Woher stammt das Wasser in der Quelle? 

( E ) Unterirdische Seen

( N ) Grundwasser

( S ) Wasserblasen im Erdreich

 

   

Geheimnisvolle Welt der Fledermäuse

 

D = ____ Zu welchen Tiergruppen gehören Fledermäuse? 

( 1 ) Säugetieren

( 3 ) Insektenjägern

( 9 ) Vögeln

 

E = ____ Wie orientieren sich die nützlichen Insektenfresser? 

( 2 ) Mikrowellenortungssystem

( 1 ) Ultraschallortungssystem

( 0 ) Magnetischessortungssystem

 

F = ____ Wie viele Mücken frisst eine Wasserfledermaus in einer Nacht? 

( 6 ) 4500 bis 5500

( 4 ) 3500 bis 4500

( 5 ) 4000 bis 5000

 

 
Lebensraum Blumenwiese

  

G = ____ Nenne eine rote, eine weiße und eine gelbe Blütenpflanze auf der Wiese? (Lösung steht nicht auf der Tafel, sollte aber zu schaffen sein)

( 9 ) Löwenmäulchen, Männertreu, Stiefmütterchen

( 0 ) Mohn, Gänseblümchen, Löwenzahn

( 6 ) Flieder, Glockenblume, Löwenzahn

 

H = ____ Was frist der Igel? 

( 0 ) Schnecken, Würmer, Käfer

( 1 ) Gräser, Käfer, Würmer

( 2 ) Würmer, Schnecken, Insekten

 

 

Drossel, Fink und Star

 

I = ____ Welche Vogelarten nennen mit Gesang Ihren Namen? 

( 8 ) Kuckuck, Uhu, Zilpzalp

( 6 ) Kuckuck, Kleiber, Uhu

( 7 ) Kuckuck, Zilpzalp, Kleiber

 

J = ____ Nenne 3 Vogelarten die in Höhlen Brüten? 

( 8 ) Elster, Kleiber, Uhu

( 2 ) Zilpzalp, Kleiber, Uhu

( 4 ) Blaumeise, Kohlmeise, Kleiber

  

 

Lebensraum Streuobstwiese

 

K = ____ Welche 2 Obstsorten gibt es auf der Streuobstwiese? 

( 6 ) Sommerregent, Hauszwetschge

( 5 ) Hauszwetschge, Gravensteiner

( 7 ) Holsteiner Cox, Sommerregent

 

 

L = ____ Was wird besonderes über die Insekten an der Streuobstwiese erwähnt?

( 7 ) Sehr nützlich

( 2 ) Größte Insektenvielfalt der Natur

( 4 ) Gibt bis zu 100 verschiedene Sorten

 

  

Lebensraum Teich

 

M = ____ Was ist noch für den Teich geplant!

( 2 ) Anlegen einer Schilfzone

( 6 ) Anlegen eines weiteren Zulaufes

( 3 ) Anlegen einer Sumpfzone

 

N = ____ Wer ist bei Stockenten prächtiger gefärbt?

 ( S) Weibchen

( E ) Erpel

( N ) Weibchen und Erpel

 

  

Lebensraum Erlenbruchwald

 

O = ____ Welcher Aussage über den Erlenzeisig ist richtig?

( 8 ) Sucht sein Nestmaterial an den Erlen

( 7 ) Brütet in den Erlen

( 4 ) Ernährt sich von den Samen der Erlen

 

 

P = ____ Welche Sumpfpflanze leuchtet ab Juni leuchtend gelb?

( 1 ) Sumpfdotterblume

( 0 ) Gemeiner Gilbweiderich

( 2 ) Sumpfschwertlillie

 

  

Lebensraum Bach

 

Q = ____ Wer ist der schillernde Edelstein am Fliessgewässer?

( 8 ) Eisvogel

( 3 ) Rosenquarz

( 4 ) Achat

 

 

R = ____ Wer zeigt das Saubere Wasser an? 

( 7 ) Schlammröhrenwurm

( 2 ) Bachflohkrebs

( 6 ) Steinfliegenlarve

 

 

Final Koordinate:

C   F E  °  H  ( E A L ) . P L ( E A Q )

N   G G I  °  O  ( B A D ) . M ( K A J ) R

 

Lösung:


___ ___ ___ ° ­___ ___.___ ___ ___

___ ___ ___ ___ ° ­___ ___.___ ___ ___

 


Nun hast du es fast geschafft, jetzt liegt es an dir den Cache zu finden! Denke aber immer dran der scheinbar leichtere Weg kann auch mal schnell der schwerere sein.

 

Nun viel Spaß beim Finden des Caches!

 

 

Cache auch gelistet bei geocaching.com!

 

 

 



Indice additionnels   Déchiffrer

va rvara Ibtryunhf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Images

Die Mineralquelle
Die Mineralquelle
Spoiler
Spoiler

Utilités

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Die Natur Rallye! "reloaded"    trouvé 9x pas trouvé 0x Note 3x

Note 02. septembre 2010 Buschy a écrit une note

Die Natur Rallye ist wieder da! unter: Die Natur Rallye! "reloaded" geht es weiter!

 

Vielen dank an Nantes für das auslegen der neuen Dose!

 

Gruß euer Buschy

trouvé 07. août 2010 Nantes trouvé la géocache

 

 !!!!!!!!!!!!!DER CACHE KANN WIEDER GESUCHT WERDEN!!!!!!!!!!!!!!!!

So nachdem ich Buschy kontacktiert habe habe ich nun ein Neuen Cache an genau der gleichen stelle versteckt da sein gelegtes verschwunden war. Ich hoffe das er Diesen Cache auch bei Geocaching.com wieder als suchbar einträgt.

Die Runde Hat uns ne menge Spaß bereitet. Und sollte daher am leben erhalten bleiben.

 !!!!!!!!!!!!!DER CACHE KANN WIEDER GESUCHT WERDEN!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Note 29. juin 2010 vr_mr a écrit une note

Cacheversteck heute gefunden, aber leider nichts drin ...

trouvé 29. juin 2010 vr_mr trouvé la géocache

Schöne Tour durch den Park - leider sind manche Infos biologisch nicht so ganz eindeutig / einwandfrei. Wäre toll, wenn das noch behoben würde. 

trouvé 30. août 2009 Admiral Future trouvé la géocache

Mit Muggelverwandtschaft als Anhang gut gefunden. 2 der Frage+Antwort Kombinationen sind so, wie sie hier stehen falsch, bzw. lassen aus biologischer Sicht mehrere richtige Lösungen zu.
Ich bin dann abends noch mal zum Lichterfest kurz da gewesen (und durch die Musik vertrieben worden). Leider sind die dabei entstandenen Fotos nix geworden, da ich keinen meiner Gorlllapods dabei hatte.

Danke für die nette Runde durch den Park!

PS: Den Coin habe ich auch nicht gesehen.