Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Die Geschichte vom Esel

 Die Geschichte vom Esel

von Ziegi und Horni     Deutschland > Hessen > Schwalm-Eder-Kreis

N 51° 11.569' E 009° 28.202' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 11. Januar 2008
 Gelistet seit: 11. Januar 2008
 Letzte Änderung: 12. Januar 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC4E4D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
139 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Dorf war über viele Jahrhunderte bis zum 1. Okt. 1981, kirchlich eine Filiale vom Dorf X, wo auch der Pfar­rer wohnte. Sonntags und mittwochs kam der Prediger auf einem Esel zum Dorf geritten, um hier den Gottesdienst zu halten. Seinen Esel band er wie gewohnt an die Kirch­hofsmauer. Es dauerte gar nicht lange, da hatte sich eine Schar mutwilliger Jungen um den Esel versammelt. Die Jungen neckten und zerrten an ihm, dass er hinten und vorn aus­schlug. Da kam eine Bauernmagd mit einer Mistgabel. Sie schimpfte anfangs, glaubte aber dann, das neckische Spiel der Knaben würde dem Esel gefallen. So begann auch sie mit der Mistgabel den Esel zu kitzeln. Das arme Tier sprang hinten und vorne hoch, fing an zu schreien, bis es schließlich zusammenbrach und alle Viere von sich streckte. Die Jungen und die Bauernmagd machten sich auf und davon.
Als nun der Pfarrer aus der Kirche kam und seinen Esel wieder besteigen wollte, fand er ihn tot und klagte sehr darüber. Denn das fromme Tier, das ihn schon so manches Jahr zum Dorf getragen hatte, war ihm sehr ans Herz gewachsen. Das rührte einen alten Bauern, der den Frevel mit angesehen hatte und erzählte dem Pfarrer die Geschichte. Da die Übel­täter nicht genau zu ermitteln waren, musste die Gemeinde seitdem einen jährlichen Zins, „Eselszins“ oder auch „Kitzelgeld“ genannt, zahlen.
Die Dorfbewohner wurden früher sehr böse, wenn man sie an die Geschichte erinnerte. Wer es wagte, die Zipfel seiner Jacke wie ein paar Eselsohren an den Kopf zu halten und durchs Dorf ging, kam nur selten ohne eine Tracht Prügel davon. Wenn jemand übermütige Streiche machte, bekam er oft von ande­ren zu hören: „Dem ist zu wohl, wie der Magd von "?". Soweit die Sage.


Zur Erinnerung an diese Geschichte wurde in dem Ort ein Denkmal gesetzt.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zur Aufgabe:

Findet den Ort des Geschehens, das Denkmal und die dazugehörige Gedenktafel.
Jetzt ist der große Zählmeister gefragt, um an die Koordinaten zur zweiten Station zu kommen.

N51 A . B C D

A= Die einzige Zahl auf der Gedenktafel.
B= Wie oft steht der Buchstabe "K" auf der Tafel. Die Anzahl PLUS 4.
C= Wie oft steht der Buchstabe "Ö" auf der Tafel. Die Anzahl PLUS 3.
D= Wie oft steht der Buchstabe "Ä" auf der Tafel. Die Anzahl MINUS 1.

E009 EF. GHI

E= Wie oft steht der Buchstabe "P" auf der Tafel.
F= Wie oft steht der Buchstabe "L" auf der Tafel. Die Anzahl MINUS 12.
G= Wie oft steht der Buchstabe "Z" auf der Tafel. Die Anzahl PLUS 1.
H= Wie oft steht der Buchstabe "B" auf der Tafel. Die Anzahl PLUS 4.
I= Wie oft steht der Buchstabe "G" auf der Tafel. Die Anzahl MINUS 2.

Cache-Inhalt: Dose mit Logbuch. Stift ist vorhanden.
Bitte wieder gut tarnen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 2: Avpug angüeyvpu trjnpufra.
Fgngvba 3: "SR"
Svanyr: Onhzfghzcs.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Geschichte vom Esel    gefunden 10x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 19. April 2013 keineahnung007 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon im letzten Jahr gelöst worden. Endlich konnten auch die Stationen und das Finale gesucht werden. Gute Kennzeichnung alles gut gefunden.Cool

Danke für das Rätsel und die Verstecke sagt keineahnung

gefunden 15. April 2012 jörg1608 hat den Geocache gefunden

War recht einfach zu finden, wenn man sich auskennt! Danke

gefunden 03. März 2011 Recon67 hat den Geocache gefunden

Endlich, endlich ist es geschafft icon_smile.gif
Nachdem ich vor langer Zeit an Station 3 gescheitert bin, ging es heute dort zügig voran und die Dose war dann schnell entdeckt.
No trade
TFTC
Recon

nicht gefunden 19. März 2010 Recon67 hat den Geocache nicht gefunden

Nun, wer zu dusselig zum Zählen ist, muss dann eben auch ein DNF eintragen. icon_smile_blush.gif
Den Ort schnell gefunden, aber dann unter Muggelaugen verzählt. Als das dann klar war (mitten auf dem Acker liegt keine Dose), die Tafel auf dem Rückweg fotografiert und neu ausgezählt. Neuer Versuch folgt.... was bleibt sind neue Daten für OpenStreetMaps und die Erkenntnis: Was man nicht im Kopf hat, muss man eben in den Füßen haben. icon_smile_blackeye.gif

Recon

gefunden 02. Februar 2009 timbuktu82 hat den Geocache gefunden

Raffiniert gemacht, hat sehr viel Spaß gemacht, Vielen Dank